Fiskaltaxameter ab sofort !!

Rechtliche und technische Entwicklung.
Freeman
Vielschreiber
Beiträge: 728
Registriert: 30.10.2004, 09:24
Wohnort: Hamburg

Fiskaltaxameter ab sofort !!

Beitrag von Freeman » 13.01.2011, 09:31

Der Erlass des BMF vom 26.11.2010 zur Datensicherung der Taxameterdaten hat mit dem 10.01.2011 durch Veröffentlichung im Bundessteuerblatt I (21/2010 Seite 1342-1343) Gesetzeskraft erhalten.

Hier der Erlass

http://www.taxi-board.com/public/BMF_Schreiben.pdf


Info über die Bekannzmachung im Bundessteuerblatt

http://www.kuselit.de/zid/pdf/b42e23cf7 ... StBl_I.pdf


DAMIT dürfte sich das Problem der Mehrwagen und Steuerhinterziehung Bundesweit erledigt haben,WENN es denn konsequent angewandt wird.

eichi
Vielschreiber
Beiträge: 3884
Registriert: 16.06.2009, 13:25
Wohnort: Hamburg Nord

Beitrag von eichi » 13.01.2011, 13:14

Scheint ja im Moment nur für die Taxameterdaten zu gelten, die mittels Key
ausgelesen werden und dann in externer DV gespeichert werden.

Die Abschreiber kann man wohl nicht als digitale Daten bezeichnen :lol:

Ende 2015 sind wir schlauer.
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)

nightdancer
Vielschreiber
Beiträge: 1347
Registriert: 28.08.2004, 20:19
Wohnort: Wilder Süden

Re: Fiskaltaxameter ab sofort !!

Beitrag von nightdancer » 13.01.2011, 15:36

Freeman hat geschrieben:
DAMIT dürfte sich das Problem der Mehrwagen und Steuerhinterziehung Bundesweit erledigt haben,WENN es denn konsequent angewandt wird.

Mal von den praktischen Problemen des FT, auf welche du und die anderen Befürworter des FT gerne nicht eingehen, so wird dies unserem Gewerbe nicht wirklich weiterhelfen, da nur ein Teil der Gesamtproblematik erfasst wird.


Die Überschrift ist übrigens irreführend. Ich behaupte der FT wird wenig ändern.

Freeman
Vielschreiber
Beiträge: 728
Registriert: 30.10.2004, 09:24
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Freeman » 13.01.2011, 20:38

Je mehr den Erlass ignorieren,desto besser für das Gewerbe !
Die BSU wird im Rahmen ihrer "Steuerprüfkompetenz" sicher dankbar auf die neuen Belege zurückgreifen.
Jeder Betrieb, der aufgrund der Taxameterdaten seine Abrechnung/Buchführung bestreitet, hat die Einzeldaten jeder Tour jetzt 10 Jahre zu speichern.EGAL ob dies per Keysystem oder Schichtzettel erfolgt.Denn da es gemügend "Korrekturprogramme" gibt, möchten die Behörden künftig anhand der gespeicherten Ursprungsadaten prüfen ob korrigiert wurde oder nicht.Und zwar ab sofort und nicht erst 2016.
Das berrifft somit schon mal alle Betriebe, die Schichtzettel führen MÜSSEN !! Nicht wenige Steuerberater/Behördenmitarbeiter verlangen dies jetzt auch vom Alleinfahrenden Einzelunternehmer, der bisher nur die Differenz zwischen Anfangs- und Endbestand seiner Kasse einzutragen brauchte (zuzüglich Ausgaben/Entnahme.Begründung: Dieser Umsatz sei durch die einzelnen Fahrten entstanden,die das Taxameter erfasste.Damit seien sie Ursprungsaufzeichnungen und zu speichern).
Wer also künftig keine mit dem Taxameter Deckungsgleich nachweisbaren Umsätze im Kassenbuch hat, wird von der BSU zu Recht abgeschossen. Na dann halali !!!!!!!!!!

Benutzeravatar
jr
Vielschreiber
Beiträge: 6761
Registriert: 26.04.2004, 14:44
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von jr » 14.01.2011, 02:17

Die Abschreiber kann man wohl nicht als digitale Daten bezeichnen
Man kann ja auf die Balkendiagramme verzichten, damit es paßt.

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3852
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 16.02.2011, 00:37

habe diesen bericht leider erst jetzt in die hand bekommen....ist schon ein wenig älter!!!!!

schön sind die aussagen auf der rechten seitenhälfte hinterlegt sind und

das thema TVB und seinen vorsitzenden(herrn F. dem antitaxihetzer der

mit der grünen taximillionentussi in berlin),

fiskaltaxameter und seine eigene haltung dazu und weiteres behandeln!

hetzen gegen die eigene gilde und selber nicht mit bestem beispiel vorran?????

wenn das alles so stimmt.......dann ist das so traurig da man nicht drüber lachen kann!!!!



Bild :cry: :cry:
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 24.02.2011, 19:30


Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3852
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 24.02.2011, 22:49

reasoner hat geschrieben:Nur kurz erhältlich:
:arrow:
rbb Abendschau: Modellversuch mit neuen Taxametern


der link ist besser!!!

RBB
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3852
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 27.02.2011, 10:15

ich habe hier nen interssanten dialog an dem ich in nem anderen forum beteiligt war!!

danach gabs bei mir nur noch :?: :?: :?: :?:

QUELLE ::: http://www.taxi-board.com

Bernd Ploke hat geschrieben:Genau darum geht es ja. Ein FT kann das nicht komplett unterbinden.

Im Übrigen:
Weder die EU-Richtlinie MID über Messgeräte, noch das ominöse BMF-Schreiben aus Nov 2010 geben definitiv her, dass das FT spätestens 2017 kommen muss!!

Lasst euch nicht ver***en!

Es steht allerdings momentan wie in Beton gegossen fest, dass der so genannte politische Wille ganz klar ein FT will. Ist ja auch viel einfacher, als den bestehenden Ordnungsrahmen ständig überprüfen zu müssen. Also kommt es mit 99%iger Sicherheit. Gegenklagen nicht ausgeschlossen, und mit den vorliegenden Verordnungen auch nicht gänzlich ohne Aussicht auf Erfolg.

Falls jemand mit Wowi ein paar Bier trinken gehen will, wird er spätestens nach dem 5. Halben zugeben, dass es genau so ist. Es besteht kein Interesse in Berlin, die Kontrollen zu verschärfen.
oldstrolch hat geschrieben:?????????????ööööööööööööööhhhhhhh.......kannst du den post näher erläutern?????

ich jetzt nur noch bahnhof!!!!!!!!!!!!!!!!



ach und mit wowi geht MANN proseko schlürfen.....mit gleitgel in der tasche!!!.... :D
Bernd Ploke hat geschrieben:Puuiiih. Wenn ich dazu komme, gerne. Ich habe noch dies und das zu tun. Und in 2 Sätzen ist es nicht getan. Zumal momentan keiner 100%ig weiß, woran er ist. Nur kurz: Das BMF-Schreiben definiert nichts Anderes, als das seit 01.01.2002 geltende Recht hinsichtlich GDPdU. Da ein heutzutage üblicher Schichtzettel natürlich nicht als digital angesehen werden kann, können die im BMF-Schreiben formulierten Anforderungen überhaupt nicht erfüllt werden. Hieraus ließe sich ableiten, dass ein online-Taxameter her muss. Das ist aber so nicht im Schreiben zu finden. Auch die Behörden rätseln momentan, wie z.B. der Leiter der Hamburger Taxibehörde unlängst einräumte.


der berni mag ja sein wie er will.......aber er hat ahnung....und wenn er so was postet....dann hat das hand und fuss!!

wie gesagt........ich versteh nur noch bahnhof.....???????????????????????????????????????????



vieleicht weiss ja einer der hamburger mehr....die sind ja weiter beim fiskaltaxameter!!!! :roll: :roll: :roll: 8) 8)
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
bonscott
Vielschreiber
Beiträge: 1321
Registriert: 28.06.2010, 12:39
Wohnort: Berlin Ost

Beitrag von bonscott » 27.02.2011, 14:00

oldstrolch hat geschrieben:
ach und mit wowi geht MANN proseko schlürfen.....mit gleitgel in der tasche!!!.... :D
Bernd Ploke hat geschrieben:Puuiiih. Wenn ich dazu komme, gerne. Ich habe noch dies und das zu tun.

.............Viel Spaß *lach*


@ oldstrolch : Niveau ... Handcreme... Gleitgel :D :D
Das Spaßniveau ist beim Lesen jedenfalls da gewesen

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 27.02.2011, 17:20

Okay, schrotti. Dein geistreicher Beitrag erspart mir die Mühe, mich zur Sache zu äußern. Das hätte ziemliche Mühe gemacht.

Danke, dass du mir die Zeit ersparst.

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3852
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 27.02.2011, 17:52

reasoner hat geschrieben:Okay, schrotti. Dein geistreicher Beitrag erspart mir die Mühe, mich zur Sache zu äußern. Das hätte ziemliche Mühe gemacht.

Danke, dass du mir die Zeit ersparst.


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: 8)
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2166
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 27.02.2011, 17:55

@ Strolch

Du aber auch nicht, beim zusammenstellen der Beiträge. :lol:

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 27.02.2011, 18:01

oldstrolch hat geschrieben:?????????????ööööööööööööööhhhhhhh.......kannst du den post näher erläutern?????

ich jetzt nur noch bahnhof!!!!!!!!!!!!!!!!



ach und mit wowi geht MANN proseko schlürfen.....mit gleitgel in der tasche!!!.... :D
Yo, der Beitrag hat was.
Hasi, du fehlst noch. Sag doch auch mal was unter dem Motto: Thema verfehlt.

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3852
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 27.02.2011, 18:02

Filou hat geschrieben:@ Strolch

Du aber auch nicht, beim zusammenstellen der Beiträge. :lol:


:lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:


beim zweiten lesen seh ich das ja nun auch so!!!!

das posting war jedoch auf den beitrag gemünzt das der fiskaltaxameter

nicht zwingend kommen soll.........jeder kann das ja anders lesen

man man man......




rea ich wollte dir nix unterstellen!!!!!!!!!!!!!!!!!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 27.02.2011, 18:07

Das ist mir klar, Strolch. Außerdem mache ich mit meiner Puperze, was ich will.

Du siehst ja, was aus dem Thema wird. Vielleicht denkst du mal über einen leicht unaufdringlicheren, sachlicheren Beitragsstil nach!?

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3852
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 27.02.2011, 18:26

reasoner hat geschrieben:Das ist mir klar, Strolch. Außerdem mache ich mit meiner Puperze, was ich will.

Du siehst ja, was aus dem Thema wird. Vielleicht denkst du mal über einen leicht unaufdringlicheren, sachlicheren Beitragsstil nach!?
ich lerne dazu.....denke ich mal 8) .....aber ab und zu bricht es durch!!!

:lol: :lol: :lol:
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
Taxihasi
Vielschreiber
Beiträge: 968
Registriert: 28.10.2010, 22:22
Wohnort: Hagen

Beitrag von Taxihasi » 27.02.2011, 18:31

reasoner hat geschrieben:
oldstrolch hat geschrieben:?????????????ööööööööööööööhhhhhhh.......kannst du den post näher erläutern?????

ich jetzt nur noch bahnhof!!!!!!!!!!!!!!!!



ach und mit wowi geht MANN proseko schlürfen.....mit gleitgel in der tasche!!!.... :D
Yo, der Beitrag hat was.
Hasi, du fehlst noch. Sag doch auch mal was unter dem Motto: Thema verfehlt.
Wie jetzt, zum Thema FT oder Gleitcreme? :shock: :lol: :lol: :lol:
Wenn ich Benz fahren will, dann nehm' ich mir ein Taxi...


Wer nicht kann, was er will, muß wollen, was er kann. L. da Vinci

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6960
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 27.02.2011, 18:37

Kommt auf die Spezialisierung der Kritiker an 8) :lol:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 27.02.2011, 18:37

Spielt das mit Blick auf die Inhaltsarmut deiner Beiträge irgendeine Rolle? Such`s dir aus.

Antworten