274€ Umsatz pro Tag für ein Einzelunternehmen?

Der virtuelle Taxitreff.

Re: 274€ Umsatz pro Tag für ein Einzelunternehmen?

Beitragvon am » 10.01.2019, 19:45

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
am hat geschrieben:...Nun, hier entwickelt es sich eher anders herum.

Ja, das liegt an den örtlichen Voraussetzungen.
In den größeren Städten eher in Richtung MWU ( Ausnahmen in denen mit Konzessionsfreigabe), in den kleineren Städten und Gemeinden eher zum Einzelunternehmen.



Bei den Zentralen ist das hier durchaus so. Bei neu hinzu kommenden Graupenunternehmern geht die Tendenz nicht selten auch nach oben. Alle zwei Jahre ein paar andere...
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12476
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: 274€ Umsatz pro Tag für ein Einzelunternehmen?

Beitragvon Klaus Stein » 11.01.2019, 02:29

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Wenn für dich nur Statistiken Fakten sind ja.


ES geht sowieso nicht zusammen , jedes Dorf hat doch ganz andere Voraussetzungen ... , in so einem Thema geht gar nichts.
Benutzeravatar
Klaus Stein
User
 
Beiträge: 37
Registriert: 18.10.2018
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste