[BER] Airport / Flughafen

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 13019
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

[Zentrale] Airporttaxi Berlin Brandenburg

Beitrag von am » 06.07.2011, 13:36

Anlässlich eines am 05.07.11 spontan geplanten Tagesausfluges mit dem Graupen Fan erhielt ich die Info, dass an dem Tag in Schönefeld eine neue Taxizentrale eröffnet wird.

Also habe wir kurzerhand einen Abstecher dorthin eingeplant und uns bei einigen interessanten Gesprächen und einem kleinen Forumstreffen die örtliche Gemengelage erklären lassen.

Motivation und Hintergrund der Zentralengründung ist natürlich die Entwicklung des Flughafen Schönefeld (SXF) als zukünftig einzigem Berlin-Brandenburger Verkehrsgroßflughafen und die damit zu erwartende infrastrukturelle Entwicklung Schönefelds.

Nach dem, wie es uns vor Ort berichtet wurde, gab es bisher im ganzen Kreis Dahme-Spreewald (LDS) keine strukturierte und organisierte Taxivermittlung, sondern viele kleine Einzelunternehmen mit jeweiligem Kundenstamm.

Die zu erwartende Ansiedlung und Erweiterung von Gewerbe und Hotellerie wird zu einer erhöhten Nachfrage führen. Bisher konnten aber nicht einmal die bereits ansässigen Hotels aus dem Kreis heraus bedient werden, so dass diese auf die Berliner Unternehmen zurückgriffen.

Das ist nachvollziehbar nicht im Sinne der Taxiunternehmen in LDS.

Entstanden ist die Zentrale aus oben benannten Gründen aus der örtlichen Gewerbevertretung TAXI UNION KW e.V. http://www.taxiunionkw.de/

Allerdings gibt es auch örtliche Unternehmer, die darin eine Konkurrenzsituation erwachsen sehen. Das ist natürlich in der Kürze von zwei Stunden nicht tiefer zu beleuchten. Allerdings scheint eine Zentrale in Anbetracht der zu erwartenden Entwicklung der Nachfrage nicht von vornherein ein verkehrter Ansatz zu sein.

Wir haben natürlich auch das ein oder andere Wort zu der bestehenden Problematik Taxiversorgung am SXF gehört, allerdings ist dies schon an anderer Stelle hier im Forum behandelt worden und soll hier nicht weiter vertieft werden.

Naja und unseren Abstecher haben wir neben Sightseeing natürlich auch noch so zünftig, wie es sich für einen Berlin Besuch gehört, bei Currywurst ausklingen lassen.


Mod: Kosmetik - tote Bilder entfernt
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 22.07.2021, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9488
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Taxi Georg » 06.07.2011, 14:10

Guter Beitrag André.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

ChristianBuch
User
Beiträge: 212
Registriert: 12.10.2009, 10:14
Wohnort: Suderburg

Beitrag von ChristianBuch » 06.07.2011, 18:49

Toller Beitrag , Andre!

Und die Currywurst ist eine der Besten der Stadt.

MfG Christian

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6884
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 06.07.2011, 19:35

Alles Gute unseren südlichen Nachbarn!

Sehr schöner Bericht, André!

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2164
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 07.07.2011, 02:55

Toll André, einwandfreie Darstellung.

Graupen Fan
Vielschreiber
Beiträge: 783
Registriert: 30.07.2009, 22:18
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Graupen Fan » 07.07.2011, 09:52

Neben dem Protokoll gibt es natürlich auch einiges zu berichten....

Los ging es in der Früh Start 06:00 Uhr bei bestem Flugwetter!
Ok! Das Transportgefäß ist vielleicht verbesserungswürdig.

In Berlin erst mal Käffchen und Schrippe..

Mit Besuch am Tisch..

Hatte es sich etwa bei der lokalen Presse herumgesprochen, das wir in der Stadt sind?

Nach dem Besuch bei der neuen Taxizentrale
Airport-Taxi Berlin-Brandenburg in Bestensee, (André hat ausführlich berichtet) war uns nach natürlich Curry-Wurst! (endlich)
Mehringdamm Curry 36

Der Besuch eines Museum dürfte in Programm nicht fehlen! Was liegt näher als das Technikmuseum in der Trebbliner....

Wie schnell ein Tag vergeht!

Kl. Stärkung am Monbijoupark (Hackescher Markt) und dann ab auf die Bahn Richtung Heimat!
Spass hatten wir!! Schöner Tag in Berlin!!
Zwei Blitze später und Abenteuertanken waren wir dann gegen 00:00 Uhr wieder Zuhause...





--------------------
Mod: Kosmetik - tote Bilder entfernt
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 22.07.2021, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr. Oma -->Bild

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9488
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Taxi Georg » 07.07.2011, 10:50

Habt Ihr nen Ouzo getrunken? :lol:








--------------------
Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 22.07.2021, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 13019
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von am » 07.07.2011, 11:24

Wir haben uns nur vor dem Blitzlichtgewitter geschützt.....wir kamen uns vor, wie im Freizeitpark, da wird man auch bei jeder Fahrt fotografiert. Allerdings kann man sich da aussuchen, ob man die Bilder hinterher kaufen will und sie werden einem nicht ungefragt hinterher geschickt......
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2164
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 07.07.2011, 14:45

Graupen Fan hat geschrieben:Nach dem Besuch bei der neuen Taxizentrale
Airport-Taxi Berlin-Brandenburg in Bestensee, ...
Wie du darauf kommst, musst du mir erklären. Aber könnte ja sein, dass man uns ohne zu informieren dort eingemeindet hat. :lol:

Graupen Fan
Vielschreiber
Beiträge: 783
Registriert: 30.07.2009, 22:18
Wohnort: Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von Graupen Fan » 07.07.2011, 22:15

Filou hat geschrieben:
Graupen Fan hat geschrieben:Nach dem Besuch bei der neuen Taxizentrale
Airport-Taxi Berlin-Brandenburg in Bestensee, ...
Wie du darauf kommst, musst du mir erklären. Aber könnte ja sein, dass man uns ohne zu informieren dort eingemeindet hat. :lol:
Gedruckte Adresse auf der Visitenkarte:

Airport-Taxi BB e.G.
Seeweg 2
15741 Bestensee
Bild Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr. Oma -->Bild

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2164
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 07.07.2011, 23:34

Oha, danke! Ist wohl noch ein Überbleibsel, weil das Büro noch nicht feststand.

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6884
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

[BER] Airport / Flughafen

Beitrag von reasoner » 14.12.2011, 19:44

Ein wenig defätistisch kommentiert der Taxiverband Berlin-Brandenburg] den heute von der Senatsverwaltung für Stadt., ... Verkehr bekanntgegebenen letzten Sachstand zur Taxiversorgung des neuen Großflughafens BER.

Sicherlich ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.
Mich persönlich überraschen diese Punkte:

LDS-Taxis mit Aufstellungsberechtigung am BER können sich an jedem Berliner Taxistand bereitstellen. Mit welchem Tarif?

Und besonders:
Gemeinsame Beobachtung der Taxenentwicklung in LDS, gemeinsames Verständnis einer für den Berliner Markt relevanten Obergrenze in LDS.
Eine Obergrenze, so sie kommt, befeuert vom Tag der Verkündung an die Konzessionsnachfrage in LDS. Das kann nicht gut sein.


Mod: …
toter Link entfernt.
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 19.06.2020, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.

nightdancer
Vielschreiber
Beiträge: 1347
Registriert: 28.08.2004, 20:19
Wohnort: Wilder Süden

Beitrag von nightdancer » 14.12.2011, 19:57

Und die LDS-Taxen müssen die Ortskunde für Berlin haben.....

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2164
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 14.12.2011, 20:17

Ohhhh rea, ich wollte gerade nochmal mit Jule ein wenig Smalltalk halten, jetzt hab ich keine Lust mehr :wink: :lol: .

taxijule
Vielschreiber
Beiträge: 298
Registriert: 25.07.2009, 10:19
Wohnort: Berlin

Beitrag von taxijule » 14.12.2011, 20:36

Also da sag ich mal abwarten - das geht ja nunmal gar nicht. Die LDS'er müssen wohl dann wohl auch die Ortskunde für Berlin haben.
Das hört sich alles schon wieder so schwammig an - Stichtagsregelung für sehr begrenzte Zahl von LDS-Taxen mit über längere Zeit erworbener Ortskunde: Wer legt das fest??? Also ich weiß nicht.

@Filou - magste jetzt keenen Smaltalk mehr mit mir machen???

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2164
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 14.12.2011, 20:39

Nö...

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3843
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 14.12.2011, 20:57

nun sei mal nicht nachtragend filou!

hmmmmmmmmmmmm......und sind die doppelscheininhaber jetzt die einzigen die am ber laden dürfen?sooooooo viel schaff ich nicht allein... :lol:

das gibt ne klagewelle!!!!!!!!!!!!!!!!vor allem von unseren ganz neuen fahrern lds oder berlin egal!die kommen dann bestimmt mit nem guten anwalt der noch die migrantenthematik in der hinterhand hat(bestimmt werde ich jetzt wieder in der luft zerrissen.... ) :roll:





können wir uns mal darauf beschränken zu diesem thema nur eine seite zu öffnen?......jeder eröffnet hier ein thema zum selben thema....

gruppenmoderator übernehmen sie!!! 8) :wink: 8)
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6884
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 14.12.2011, 21:31

Lass mal schön das Thema 'BER', wo es ist. Du könntest ja bei den anderen Themen etwas weniger abschweifen, du Aushilfsmoderator :wink:

nulek2112
User
Beiträge: 82
Registriert: 09.06.2011, 16:41
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von nulek2112 » 15.12.2011, 04:57

Na wenn ich das so richtig verstehe bezieht sich die sogenannte erw. Ortskunde nur dann wenn man sich auch am BER aufstellen will da ich mich da schon lange nicht mehr hinstelle (lange wartezeit und irgendwie komme ich mir bloed vor wenn ich nicht mal verstehe was die kollegen so reden) kann mich das ja nicht betreffen aber das mit dem aufstellen der lds an berliner halten das geht doch sicher nach hinten los oje oje

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6884
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 15.12.2011, 09:07

nulek2112 hat geschrieben:Na wenn ich das so richtig verstehe bezieht sich die sogenannte erw. Ortskunde nur dann wenn man sich auch am BER aufstellen will...
So verstehe ich das auch. Damit kann man sich anfreunden, schließlich will der Kunde ortskundig gefahren werden.
nulek2112 hat geschrieben: ... aber das mit dem aufstellen der lds an berliner halten das geht doch sicher nach hinten los oje oje
Wenn die Anzahl der Berliner Taxen, die sich am neuen Flughafen anstellen dürfen, begrenzt wird, wird die Zahl der LDS-Taxis steigen. Ausgerüstet mit überregionaler Auftragsvermittlung könnten dann so einige auf die Idee kommen, mehr oder weniger in Berlin zu fahren, gerade an den Wochenenden.

Antworten