Taxi ist kein öffentliches Verkehrsmittel

Taxi ist kein öffentliches Verkehrsmittel

Beitragvon Taxi Georg » 19.02.2019, 01:03

Taxi ist kein öffentliches Verkehrsmittel

Die Aufwendungen für Taxifahrten können nicht als Fahrtkosten zur Arbeit über die Entfernungspauschale hinaus geltend gemacht werden.
Auch eine steuerfreie Erstattung durch den Arbeitgeber als "Job-Ticket" scheidet aus.
Urteil vom 5. Dezember 2018, 3 K 15/18

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8262
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Zurück zu Sonstige Urteile



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast