Verhandlung vor dem Landgericht HH

Löhne, Arbeitsbedingungen, Recht.

Verhandlung vor dem Landgericht HH

Beitragvon roter stern » 21.04.2014, 23:37

Wie ich den NachDenkSeiten
( wer sie nicht kennt, - bitte erschnorcheln, ertuben, ergaggeln oder per Metager.de Suchmaschine Uni Hannover fündig werden )
vom 17.04.2013 entnehmen durfte,
findet am 9.Mai 2014 eine Verhandlung vor der Pressekammer des Landgerichts Hamburg statt,
die alle am Arbeitsrecht und an der Unabhängigkeit der Justiz Interessierten und Glaubenden,
und da hauen sich ja auch hier im Forum einige die Köppe ein,
eine Verhandlung statt.
Ich zitiere aus den Nachdenkseiten den ersten Absatz

" Im August 2013 schrieb Werner Rügemer einen Artikel unter dem Titel
" Die unterwanderte Demokratie - Der Marsch der Lobbyisten durch die Institutionen "
in den "Blättern für Deutsche und internationale Politik".

Der Direktor des Instituts für Zukunft und Arbeit (IZA), Klaus Zimmermann
forderte über Anwälte den Verlag und den Autor zur Unterlassung mehrere Aussagen in dem Artikel über dieses Institut auf.
Der Verlag ist wohl mangels Finanzkraft einer gerichtlichen Auseinandersetzung aus dem Weg gegangen
und hat die Unterlassungserklärung unterschrieben - der Autor nicht.
Der Fall wird nun am 9.Mai 2014 vor der Pressekammer des Landgerichts Hamburg verhandelt.
Werner Rügemer informiert über eine weit verbreitete, aber wenig bekannte Form der Zensur durch Private."

Ende des Zitats vom ersten Absatz der Nachdenkseiten vom 17.04.2014 9.36 Uhr aus dem Internet über diese kommende Verhandlung !
Bitte weitere Infos selbst erdaddeln, erspringern, erfriedern,erblomen, erspiegeln
oder selbst per Uni Suchmaschine Metager finden.

Wenn dort im Namen des Volkes
ein irgendwas
verkündet werden sollte
sollte Selbiges auch dort sein.
Der Personal Ausweisinhaber hat ja auch noch einen Reisepass.

Ich bin sauer
werde aber diesen Termin
Rot im Kalender anstreichen
und werde das hoffentlich mit meiner
kurzfristigen Finanzplanung zum Ultimo
harmonisieren können.
Ich hoffe auch auf andere Zuschauer aus dem Taxengewerbe
Ostern war gestern
roter stern
Zuletzt geändert von roter stern am 22.04.2014, 00:09, insgesamt 5-mal geändert.
roter stern
Vielschreiber
 
Beiträge: 669
Registriert: 17.06.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Verhandlung vor dem Landgericht HH

Beitragvon Poorboy » 22.04.2014, 00:17

Alles zur Hamburger Pressekammer findest Du hier:

http://www.buskeismus.de

Man kann vor jeder Pressekammer klagen. Wegen solcher Urteile rennen solche Leute immer nach Hamburg!

Poorboy
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4783
Registriert: 21.01.2005

Re: Verhandlung vor dem Landgericht HH

Beitragvon jr » 22.04.2014, 13:26

Ich hoffe auch auf andere Zuschauer aus dem Taxengewerbe

Gibts außer diesem Satz noch eine andere Verbindung des Themas zu unserem Gewerbe, insbesondere zur dazugehörigen Rubrik, dem Arbeitsrecht?
Benutzeravatar
jr
Vielschreiber
 
Beiträge: 6624
Registriert: 26.04.2004
Wohnort: Oldenburg


Zurück zu Arbeitsrecht im Taxigewerbe



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast