Mindestlohn jetzt

Löhne, Arbeitsbedingungen, Recht.
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9192
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Taxi Georg » 23.11.2021, 23:23

YESSSSSS!

Nur so bekommt man Fahrer! 8)
Der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland ruft die Koalitionspartner der mutmaßlichen neuen Bundesregierung dazu auf,
den für 2022 angepeilten Mindestlohn nicht zu erhöhen, ......

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Pascha
Vielschreiber
Beiträge: 279
Registriert: 11.01.2018, 14:55
Wohnort: Berlin

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Pascha » 24.11.2021, 04:06

Taxi Georg hat geschrieben:
23.11.2021, 23:23
YESSSSSS!

Nur so bekommt man Fahrer! 8)
Der Taxi- und Mietwagenverband Deutschland ruft die Koalitionspartner der mutmaßlichen neuen Bundesregierung dazu auf,
den für 2022 angepeilten Mindestlohn nicht zu erhöhen, ......

:arrow: weiterlesen
Richtig.

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2634
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von sivas » 24.11.2021, 09:40

Fahrer bekommt man am einfachsten, indem man auf deren Wünsche eingeht:
- Anmeldung als Mini-Jobber
- der Rest wird 'schwarz' gezahlt ...
weshalb wohl lieben Taxifahrer Bargeld ?

Dumm nur, dass diejenigen, die drauf eingingen, jetzt gar keine Fahrer mehr finden und lautstark schreien: Es gibt keine Taxifahrer mehr !
Täter ...

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9192
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Taxi Georg » 24.11.2021, 09:50

sivas hat geschrieben:
24.11.2021, 09:40
Fahrer bekommt man am einfachsten, indem man auf deren Wünsche eingeht:
Je ne, is klar! :roll:
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2634
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von sivas » 24.11.2021, 10:55

Bemerkenswert ist halt der Umkehrschluss: Wer keine Fahrer kriegt ... hat sie bereits vor der Umsatzkrise 'schlecht' bezahlt.
Täter ...

Benutzeravatar
Jim Bo
Vielschreiber
Beiträge: 1228
Registriert: 28.11.2013, 13:02
Wohnort: Deutschland

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Jim Bo » 24.11.2021, 11:07

Fahrer bekommt immer der Arbeitgeber, der für Arbeit sorgt.

Eine Mercedes E Limousine schlägt Toyota Prius und sämtliche Dacia. Ein Großraum schlägt Limousinen, wenn es darum geht große Gruppen zu transportieren. Eine Mercedes B Klasse schlägt Großraum und Limousinen, wenn man einen bequemen Ein- und Ausstieg bevorzugt.

Als Arbeitgeber muss man sich Gedanken machen, was der Kunde möchte. Rentner, die am besten noch zu ihrer Kleingartenanlage möchten, da braucht man seinem Fahrer keinen Großraum geben.

Habe das auch oft am Impfzentrum gehabt. Da waren die Ü70 Fahrgäste schon gefrustet, wenn ein Großraum vorgefahren kam. Und bei Mercedes E Klassen haben sie sich beim Einstieg hinten die Köpfe gerammelt. VW Caddy waren die beliebtesten und B Klassen.

Ich überlege auch in den Krankentransport zu wechseln. Sonderfahrdienst ist zwar leichter und gut bezahlt. Aber es geht halt zu Freizeitaktivitäten. Wenn die Politik der Meinung ist, Freizeitangebote auf Grund zu hoher Inzidenz zu schließen, dann sind unsere Aufträge auch weniger und die nächste Kurzarbeit droht. Krankentransport ist systemrelevant und immer gut zu tun.

Donald
User
Beiträge: 47
Registriert: 02.04.2019, 13:14
Wohnort: Berlin

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Donald » 24.11.2021, 12:10

Mal abwarten, ich glaube aber nicht, dass es Ausnahmen für Taxi- und Mietwagenfahrer geben wird. Das würde eine Signalwirkung für andere Branchen haben und dort ebenso Begehrlichkeiten
wecken.
Daher wird es weiterhin heißen: Mindestlohn für alle ohne Ausnahmen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9192
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Taxi Georg » 24.11.2021, 13:37

Donald hat geschrieben:
24.11.2021, 12:10
Mal abwarten, ich glaube aber nicht, dass es Ausnahmen für Taxi- und Mietwagenfahrer geben wird.
Glaube ich auch nicht. Der BZP macht sich nur wichtig.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9192
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Taxi Georg » 24.11.2021, 13:41

Jim Bo hat geschrieben:
24.11.2021, 11:07
VW Caddy waren die beliebtesten und B Klassen.
Für mich als Fahrer auch.
Jim Bo hat geschrieben:
24.11.2021, 11:07
Ich überlege auch in den Krankentransport zu wechseln.
Krankentransport (qualifiziert) oder meinst Du Krankenbeförderung (unqualifiziert)?
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Jim Bo
Vielschreiber
Beiträge: 1228
Registriert: 28.11.2013, 13:02
Wohnort: Deutschland

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Jim Bo » 24.11.2021, 19:36

Unqualifiziert. Rettungssanitäter ist mir dann doch eine Nummer zu groß.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9192
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Taxi Georg » 24.11.2021, 21:32

Jim Bo hat geschrieben:
24.11.2021, 19:36
Unqualifiziert. Rettungssanitäter ist mir dann doch eine Nummer zu groß.
Verstehe.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Pascha
Vielschreiber
Beiträge: 279
Registriert: 11.01.2018, 14:55
Wohnort: Berlin

Re: Mindestlohn jetzt

Beitrag von Pascha » 25.11.2021, 07:05

Taxi Georg hat geschrieben:
24.11.2021, 21:32
Jim Bo hat geschrieben:
24.11.2021, 19:36
Unqualifiziert. Rettungssanitäter ist mir dann doch eine Nummer zu groß.
Verstehe.
Gute Entscheidung. ML wird dort auch tatsächlich bezahlt wie es erwartet wird und vom Gesetzgeber vorgeschrieben ist.

Antworten