Corona und Umsatz: Journalist sucht Ansprechpartner

Journalistische, wissenschaftliche und kulturelle Arbeiten rund ums Taxi.
Antworten
Reporter_ZEIT
Ich bin neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 18.03.2020, 12:56
Wohnort: Hamburg

Corona und Umsatz: Journalist sucht Ansprechpartner

Beitrag von Reporter_ZEIT » 18.03.2020, 15:37

Liebe Mitglieder des Taxiforums,
ich bin freiberuflicher Journalist und schreibe unter anderem für die ZEIT. Aktuell suchen wir eine Taxifahrerin, die bereit ist, uns über eine Woche Einblick in ihren - durch Corona bedingten - Berufsalltag zu geben. Dazu würde ich mit der Person einmal täglich telefonieren, zirka 10 Minuten. Aus diesen Telefonaten formuliere ich ein Art "Tagebuch", welches dann in der kommenden Woche in der ZEIT erscheint.
Ich würde mich freuen, wenn unter euch eine Taxifahrerin ist, die darauf Lust hat. Gerne mir hier einfach eine Nachricht schreiben. Wir müssten am besten schon heute, spätestens morgen loslegen.

Ich freue mich auf die Anworten!

Ganz herzlich
Alexander R.

Poorboy
Vielschreiber
Beiträge: 5009
Registriert: 21.01.2005, 06:23

Re: Corona und Umsatz: Journalist sucht Ansprechpartner

Beitrag von Poorboy » 18.03.2020, 21:16

Gebt den Job Claas Relotius :mrgreen: .

Poorboy

Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
Beiträge: 1953
Registriert: 19.08.2009, 02:44
Wohnort: Hamburg

Re: Corona und Umsatz: Journalist sucht Ansprechpartner

Beitrag von CPL5938 » 21.03.2020, 05:19

@Reporter_ZEIT

Alle Taxifahrerinnen, die ich kenne, sind vor kurzem gekündigt worden oder gehen in Selbst-Quarantäne. Ach nee, eine kenne ich, die wohl noch fährt. Habe diese Anfrage mal in einen internen Taxi Chat weitergeleitet.
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke

Antworten