[myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Anwendungen für Smartphones unter der Lupe.

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon eichi » 24.07.2018, 14:08

...und ein Ausschlussgrund für angestellte Fahrer.
Welcher Chef stellt Diensthandies und hat Lust auf solche
"Aufrüstungsspielchen"?
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)
eichi
Vielschreiber
 
Beiträge: 3666
Registriert: 16.06.2009
Wohnort: Hamburg Nord

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon KehrenTAXI » 24.07.2018, 14:12

Ich mache das. myTaxi ist aber rausgeflogen, u. a. wegen des enormen Datenvolumenverlustes.

Ja ist schon richtig die Bezeichnung "Aufrüstungsspielchen".
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 24.07.2018, 14:14, insgesamt 1-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3492
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon alsterblick » 24.07.2018, 16:26

Täuscht euch mal nicht, so teuer ist der mytaxi-Technikbedarf gar nicht.
Übern Daumen rd EUR 30,-/Monat inkl. Hardware über 3-4J gerechnet und inkl. premuim flatrate rd 3-5GB/Monat (D1 oder D2). Da zahlt ihr bei jeder Taxizentrale mehr nur für Netz/Hardware/Monat.

Ein wenig störend ist es jedoch, wenn gelegentlich nicht der ganze Toureninhalt (insbesondere Entfernung / Anfahrt km...) sofort mitaufpoppt. Kenne ich nämlich die Straße überhaupt gar nicht, kann ich diese Tour nicht einfach blind annehmen, um dann festzustellen, dass die Anfahrt z.B. 12km beträgt. Also muß ich ggf. warten, bis sich die relevanten Tourdetails im Display aufgebaut haben. Oftmals ist die Tour dann vorher schon weg / anderweitig vergeben.

Je nach aktueller Standort-Netzqualität ist für den ggf. zögerlichen „Inhaltsaufbau“ neuerdings wohl auch der zugleich mitangelegt aufpoppende Routenplan verantwortlich, der ebenso erst verarbeitet werden muß, um dargestellt werden zu können und betrifft ca 25% aller Touren, die bei mir „hängen“.
Wenn ich diese voraufpoppende Anfahrtskizze (google) abschalten könnte, wäre das super. Bei erfolgter Tourannahme kann die Routenplanung ja gerne wieder skizziert werden, lediglich im Moment der Vermittlung jedoch abschaltbar sein sollte.
Der Datenvolumenverbrauch hält sich eigentlich in Grenzen, irgendwo zwischen 1-2 GB/Monat (ca 120++ Std oder so).
So eine Premiumleitung kostet doch auch keine EUR 15,-/Monat / rd 3GB bis 21,6 Mbit/ high speed.
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3482
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon Taxi Georg » 24.07.2018, 21:37

Letzte mT Software Aktualisierung bei Google am 13.07.2018 und seit dieser Zeit habe ich ständig abstürze.

Mein Smartfone:
Sony Xperia XZ
Android 6.0 Marshmallow
5,2 Zoll Display
Quad-Core-Prozessor
32 GB interner Speicher
3 GB RAM

Ging ja bis zum Update!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7984
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon Sascha1979 » 24.07.2018, 22:55

Taxi Georg hat geschrieben:Letzte mT Software Aktualisierung bei Google am 13.07.2018 und seit dieser Zeit habe ich ständig abstürze.

Mein Smartfone:
Sony Xperia XZ
Android 6.0 Marshmallow
5,2 Zoll Display
Quad-Core-Prozessor
32 GB interner Speicher
3 GB RAM

Ging ja bis zum Update!

Mach doch nicht so ein Mist und kauf dir einmal ein iPhone. Ab dann Ruhe für immer.
Ich weiß gar nicht, wie man sich beruflich mit dem Android Kram rumärgern kann.

Muss gar kein neues sein. Ich kauf mir immer 2-3 Generationen alte Neugeräte. Besser kann man nicht fahren.
Freundliche Grüße, ein TAXI-Kunde!
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 1921
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon Taxi Georg » 24.07.2018, 23:02

Sascha1979 hat geschrieben:Mach doch nicht so ein Mist und kauf dir einmal ein iPhone.

iPhone ist für mich dreck! Habe immer Sony gehabt und bleibe auch dabei.

Btw. Hauptsache Netflix geht, mT ist mir egal! ;-)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7984
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon alsterblick » 24.07.2018, 23:40

@Georg
Dein Sony Xperia XZ könnte evtl. auch nur verschlissen / am Ende / runter sein. :roll:
Bis auf die CPU war z.B. meine Asus-Architektur ja auch identisch geblieben, aber eben nahezu unbenutzt (neu) und macht 90% weniger Fehler als das vorherige dauerbelastete Gerät.
Zuletzt geändert von alsterblick am 24.07.2018, 23:41, insgesamt 1-mal geändert.
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3482
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: [myTaxi] App - Infos + Erfahrungen

Beitragvon KehrenTAXI » 25.07.2018, 00:46

Es gibt keinen Grund ein iPhone zu kaufen. Wenn ich eines geschenkt bekäme, würde ich es verkaufen.

Die Werte von Georg's Handy sind tippie toppie. Läuft geschmeidig.

Habe übrigens noch nie jemanden getroffen, der es auch bedienen kann. Bin schon massenhaft gefragt worden: "Wie stelle ich eigentlich dies oder jenes ein". Echte Drecksteile ...
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 25.07.2018, 00:49, insgesamt 1-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3492
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Taxi-Apps



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast