Der Bücherwurm....

Bücher, Filme, Geschichten - gelesen, gesehen, geschrieben.

Beitragvon Jochen Lembke » 03.10.2011, 08:40

Vielen Dank für diese Empfehlungen, Watti.
Und sicher stehst du ja auf dem Standpunkt, dass ich hier ohnehin schon genug Werbung für mich mache, deshalb hast du meine vier im Buchhandel erhältlichen Taxibücher hier nicht erwähnt, du Schlingel.
Jochen Lembke
 

Beitragvon Wattwurm » 03.10.2011, 08:58

Richtig Jochen... :wink:
Wattwurm
Vielschreiber
 
Beiträge: 11123
Registriert: 14.07.2007

Beitragvon Jochen Lembke » 03.10.2011, 10:24

Damit kann ich gut leben, wenn ich auch noch mal hervorheben will, dass ich entgegen dem damaligen Erfolg im Eigenverlag bisher über BoD so gut wie nix verkauft habe, dass liegt einfach daran, das niemand über´s Internet für relativ teure Printbücher zu bekommen ist, sondern die gehen nach wie vor nur über den Buchhandel und deren Kundschaft.

Ich bin mir also auch nicht zu schade hier auch die Restauflage anzubieten, die ich noch vom Eingeverlag habe, man kann mich über PN darauf ansprechen.

In Zukunft werde ich dann über Amazon Kindle gehen und mit Sicherheit dann über billige Ebooks wesentlich mehr Erfolg haben, aber, ich habe die Rechte an meinen eigenen Büchern nicht mehr, die liegen bei diesem Sch...verein BoD, per Knebelvertrag.

Ich kann allerdings geänderte Versionen anbieten, also etwa einen einzigen Band aus der Trilogie machen, was ich auch machen werde, weiß aber nicht ob ich das vor Weihnachten noch schaffe.

Also, schließ ich mich gerne der Wattischen Empfehlung an und sage, kauft Taxibücher in Massen, es müssen durchaus nicht nur meine sein!
Jochen Lembke
 

Beitragvon Vanny » 31.10.2011, 16:27

Danke für die Empfehlung. Das http://www.amazon.de/Hallo-Taxi-Fahrges ... 10&sr=1-47 kenn ich schon und kann es weiter empfehlen!!!
Vanny
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.10.2011
Wohnort: Köln

Beitragvon Wattwurm » 04.04.2012, 07:06

Hochinteressantes Genre aus der Feder eines Taxiunternehmers.... :mrgreen:

http://www.amazon.de/Wolfram-Alster/e/B ... 59-3187817

Also ich bin ja auch der Meinung, das ein paar Handschellen in jede Nachttischschublade gehört und eine Latexgrundausstattung ein absolutes Muß ist, und daher kann ich das Buch Bondage wirklich sehr empfehlen! Jochen dagegen lesen sich Deine Bücher wie die Abenteuer der Kinder von Bullerbü! Kaufen Freunde.... :lol:
Wattwurm
Vielschreiber
 
Beiträge: 11123
Registriert: 14.07.2007

Beitragvon Jochen Lembke » 14.04.2012, 18:39

Das fasse ich als Kompliment auf, Watti. Ich schreibe wie ich bin, intelligent, reflektiert, denke ich, scharfzüngig, schon mal sarkastisch, aber auch mit viel Herz.

Was derzeit auf dem Markt ist, das macht mich einfach manchmal schon zum Islamisten oder jedenfalls einen, der seine Kinder vor all dem Schmutz bewahren möchte.

An Zynismus oft nicht mehr zu überbieten, wenn man das den Stil der Zeit nennt und so schreibt um Auflage zu machen. Ein-fach widerlich.

Aber ich weiß, du hast auch ein gutes Herz, Schnuffbär.
Jochen Lembke
 


Zurück zu Taxi-KulTour



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast