A place called Platz

Bücher, Filme, Geschichten - gelesen, gesehen, geschrieben.

A place called Platz

Beitragvon jr » 23.02.2015, 06:31

Was tun, wenn der Fahrgast in Berlin von seinem Hotel nur den Anfangsbuchstaben und von der Adresse nur das Wort Platz gemerkt hat? Die Lösung macht den Auftakt zu einer Sammlung skurriler Geschichten rund ums Taxi, die nach jahrelangem Bloggen (http://www.gestern-nacht-im-taxi.de) ab dieser Woche auch auf Papier nachzulesen sind:

Gestern Nacht im Taxi
Sascha Bors

Broschiert, 224 Seiten
Emons Verlag
ISBN 978-3-95451-497-7
http://www.emons-verlag.de/programm/ges ... ht-im-taxi
Benutzeravatar
jr
Vielschreiber
 
Beiträge: 6682
Registriert: 26.04.2004
Wohnort: Oldenburg

Re: A place called Platz

Beitragvon am » 23.02.2015, 08:49

Leider ist der Blog für Insider nicht sehr spannend. Das mag daran liegen, dass ihm die Fiktion fehlt, man hat das alles so oder so ähnlich schonmal erlebt.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12642
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck


Zurück zu Taxi-KulTour



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast