kir schließt

Bücher, Filme, Geschichten - gelesen, gesehen, geschrieben.

kir schließt

Beitragvon Donner und Blitz » 29.01.2015, 15:10

Der Autor hat in einem früheren Leben den Hamburger Musikclub "kir" gegründet (1983) und einige Jahre betrieben, nach dem Brand 1984 dann an der langjährigen Adresse in der Max-Brauer-Allee ("Hutschachtel", gegenüber heutiger Shell-Tanke). Nach Konzeption und Leitung der "Pop Kultur"-Seiten der Hamburger Morgenpost (heute MOPO), ging der Laden ab 1987 erst hälftig und später komplett an den jetzigen Betreiber, einen langjährigen Tontechniker des kir) über. Gut 30 Jahre nach Gründung schließt das kir ab Februar. Am kommenden Samstag 31.1. steigt die Abschiedsparty. Der Autor lässt dann Samstagschicht Samstagschicht sein und legt dort nach einem Vierteljahrhundert noch einmal, gemeinsam mit ein oder zwei anderen DJs auf.

Für die Kollegen, die Samstag Nacht fahren, dürften zu später Stunde oder am frühem Morgen in der Barnerstraße 16 der eine oder andere Fahrgast aufzulesen sein.
Donner und Blitz
Vielschreiber
 
Beiträge: 332
Registriert: 24.01.2014
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon CPL5938 » 30.01.2015, 04:28

Donner und Blitz hat geschrieben:die Kollegen, die Samstag Nacht fahren

könnten ja auch mal tanzen gehen… :?:
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke
Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
 
Beiträge: 1834
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon taxirock » 30.01.2015, 13:35

Donner und Blitz hat geschrieben:. Der Autor lässt dann Samstagschicht Samstagschicht sein und legt dort nach einem Vierteljahrhundert noch einmal, gemeinsam mit ein oder zwei anderen DJs auf.




Wie legt "man" nach 25 Jahren auf?? " Old School" mit Vinyl...digitalisiert auf CD, mp3 mit hoher Bitrate und Laptop/DJ - Software/externer Soundkarte/Equalizer?

fragt ein alter ROCK-DJ... 8)

apropo nach 25 Jahren :wink: ==> https://www.youtube.com/watch?v=q7tBgzxVvoo
Zuletzt geändert von taxirock am 30.01.2015, 13:40, insgesamt 1-mal geändert.
________________________________
the hottest youtube channel
===>http://www.youtube.com/user/taxirock
Benutzeravatar
taxirock
Vielschreiber
 
Beiträge: 488
Registriert: 09.02.2009
Wohnort: Lübeck

Re: kir schließt

Beitragvon alsterblick » 30.01.2015, 13:56

taxirock hat geschrieben:Wie legt "man" nach 25 Jahren auf?? "

Seinen Thorens Plattenspieler wird er ja wohl noch nicht bei ebay reingestellt haben (z.B. eBay 271739178948)
und diesen auch nicht beim Taxifahren/Beifahrersitz runtergenudelt haben. :shock:
Denn eine Skiptaste hatten ja bereits die ersten Taxi-CD-Player,
um ggf. Fahrgastmusikwünschen gezielt(er) nachkommen zu können. 8)
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3731
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon stringer » 30.01.2015, 14:34

Kam nach Venyl noch was?

Tatsächlich schleppen viele DJs immer noch eine Sackkarre mit schweren Koffern durch die hamburger Nächte.
Die schlaueren haben ein Laptop und nur noch zwei Venyls als Tarnung dabei.
Ist besser für den Rücken. Das Publikum in den meisten Clubs merkt ab Mitternacht eh nicht mehr viel.
Benutzeravatar
stringer
User
 
Beiträge: 111
Registriert: 03.12.2014
Wohnort: ja

Re: kir schließt

Beitragvon Donner und Blitz » 30.01.2015, 16:13

taxirock hat geschrieben:
Donner und Blitz hat geschrieben:. Der Autor lässt dann Samstagschicht Samstagschicht sein und legt dort nach einem Vierteljahrhundert noch einmal, gemeinsam mit ein oder zwei anderen DJs auf.

Wie legt "man" nach 25 Jahren auf?? " Old School" mit Vinyl...digitalisiert auf CD, mp3 mit hoher Bitrate und Laptop/DJ - Software/externer Soundkarte/Equalizer?

Platten hatte ich damals alle im kir gelassen (die, die nicht im alten Poppenbüttler kir dem Feuer zum Opfer gefallen waren), und meine CDs habe ich schon längst (fast) alle verkauft.

Weil ich als DJ faul bin: MP3s. Wer es ordentlicher und ernsthafter macht als ich: ogg oder FLAC. Und natürlich mit dem Notebook. Ich schleppe nix hin, sondern nutze das vorhandene Equipment. Meine Tracks bring ich auf dem USB-Stick mit. In den vergangenen Jahren, wenn ich denn mal "aufgelegt" habe, war das immer mit Rechner und einfachem DJ-Programm. Mixen inkl. Pitchen habe ich immer abgelehnt - ich spiel nur Sachen, die sich selber tragen und keinen unablässigen Musikstrom benötigen. Tracks, welche jeder einen eigenen Charakter haben, den man nicht zu Gunsten des Ineinander-Mixens verrät.

taxirock hat geschrieben:apropo nach 25 Jahren :wink: ==> https://www.youtube.com/watch?v=q7tBgzxVvoo

"Faith Healer" nur von Alex Harvey. Auch nicht von den Bollock Brothers.
Donner und Blitz
Vielschreiber
 
Beiträge: 332
Registriert: 24.01.2014
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon CPL5938 » 30.01.2015, 16:17

"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke
Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
 
Beiträge: 1834
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon taxirock » 30.01.2015, 18:49

CPL5938 hat geschrieben:
Wenn dann diese Version ...-> https://www.youtube.com/watch?v=syqgFrLyepg&spfreload=10


Gehört natürlich genau so in jedes Archiv!! 8)
________________________________
the hottest youtube channel
===>http://www.youtube.com/user/taxirock
Benutzeravatar
taxirock
Vielschreiber
 
Beiträge: 488
Registriert: 09.02.2009
Wohnort: Lübeck

Re: kir schließt

Beitragvon Txai » 30.01.2015, 19:28

stringer hat geschrieben:Kam nach Venyl noch was?

Ja, Vinyl.

"Aber die andere Seite — sehr dunkel sie ist ..."
"Entweder du isst jetzt deinen Toast, Yoda, oder es knallt!"
Benutzeravatar
Txai
Vielschreiber
 
Beiträge: 273
Registriert: 01.12.2013
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon SindSieFrei? » 30.01.2015, 19:53

:mrgreen:
Dura lex, sed lex.
Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
 
Beiträge: 4440
Registriert: 12.12.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon CPL5938 » 31.01.2015, 06:20

Donner und Blitz hat geschrieben:Mixen inkl. Pitchen habe ich immer abgelehnt

Vielleicht kannst Du es nur nicht…;)
Zuletzt geändert von CPL5938 am 31.01.2015, 07:05, insgesamt 1-mal geändert.
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke
Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
 
Beiträge: 1834
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon Donner und Blitz » 31.01.2015, 19:04

CPL5938 hat geschrieben:
Donner und Blitz hat geschrieben:Mixen inkl. Pitchen habe ich immer abgelehnt

Vielleicht kannst Du es nur nicht…;)

Kann doch jeder. Automatisches, BPM-genaues Mixen machen doch die gängigen DJ-Programme quasi von allein. Aber es läuft (fast) immer auf eine Vergewaltigung der Tracks hinaus. Ich habe schon damals die "echten" Versionen gespielt, nur in raren Ausnahmefällen einen Remix.
Donner und Blitz
Vielschreiber
 
Beiträge: 332
Registriert: 24.01.2014
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon CPL5938 » 01.02.2015, 04:57

Donner und Blitz hat geschrieben:quasi

Genau das macht den Unterschied.
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke
Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
 
Beiträge: 1834
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon stringer » 01.02.2015, 14:47

Erledigt. Endlich keine Gruftis mehr auf der Barnerstraße.
Benutzeravatar
stringer
User
 
Beiträge: 111
Registriert: 03.12.2014
Wohnort: ja

Re: kir schließt

Beitragvon alsterblick » 01.02.2015, 15:47

stringer hat geschrieben:Erledigt. Endlich keine Gruftis mehr auf der Barnerstraße.

Falsch, :!:
da die "Fabrik" 200m weiter und insgesamt überhaupt im Schnitt gute Touren und durchaus angenehme Fahrgäste :!:
kir-FG waren auch sehr angenehm :!:
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3731
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon CPL5938 » 01.02.2015, 23:14

Wie war´s denn?

Und überhaupt: Warum schliesst der Laden eigentlich?
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke
Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
 
Beiträge: 1834
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon Donner und Blitz » 02.02.2015, 00:29

Es war voll und geil. Publikum war extremst willig, und so konnte musikalisch Wundertüten ausgepackt werden. Floor durchgehend ab kurz nach 22:00 zwischen voll und brechend voll.

Und so sah es stundenlang vor der Tür aus: https://drive.google.com/file/d/0Byrijl ... sp=sharing

Schlange war erst gegen 4:00 weitestgehend abgebaut. Als ich um 7:00 ging, war die Tanzfläche noch voll.
Donner und Blitz
Vielschreiber
 
Beiträge: 332
Registriert: 24.01.2014
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon SindSieFrei? » 02.02.2015, 01:05

Wenn Mumien Mumien schieben... :mrgreen: Nein, im Ernst, ich stelle als Nichtliebhaber dieser Musik in Gesprächen mit FG fest, das es in der Szene durchaus einen (wie auch woanders) Retro-Kult zu geben scheint. Irgendwie scheinen die Leute, die diese Musik mögen, langsam die Schnauze voll zu haben von Techn(o)isierung und "back to the roots" zu gehen... Die V.nyl :mrgreen: Produzenten haben auf jeden Fall explosionsartige Zuwachsraten...Meine LP-Raritätensammlung "Jazz"gewinnt also an Wert :P

LG
Dura lex, sed lex.
Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
 
Beiträge: 4440
Registriert: 12.12.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon CPL5938 » 02.02.2015, 03:28

@Donner und Blitz

Wow*…! Meinen Glückwunsch* und mein Beileid* zum Ende.




*alles ernst gemeint.
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke
Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
 
Beiträge: 1834
Registriert: 19.08.2009
Wohnort: Hamburg

Re: kir schließt

Beitragvon Volker-Hamburg » 02.02.2015, 07:43

War ab und zu gerne im kir... gibt es eine Nachfaolge-Location?
Alle Infos hier: http://www.dieklage.de/
Volker-Hamburg
User
 
Beiträge: 78
Registriert: 25.12.2012
Wohnort: Hamburg

Nächste

Zurück zu Taxi-KulTour



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast