Andere Länder, gleiche Probleme!

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.
Wattwurm
Vielschreiber
Beiträge: 11120
Registriert: 14.07.2007, 20:40

Taxi International....

Beitrag von Wattwurm » 05.01.2014, 21:05

spiegel.de hat geschrieben:Taxifahrerinnen in Istanbul

Wer in Istanbul ins Taxi steigt, wird fast immer von einem Mann gefahren.
Nur etwa 20 Fahrerinnen sitzen in der ganzen Stadt hinterm Steuer. Eine davon ist Fatma Ayten.
Um zwischen Diesel-Gestank und Macho-Ritualen zu überleben, muss sie Stärke zeigen.
Und im richtigen Moment mitweinen.
Hut ab vor diesen mutigen Frauen!

:arrow: weiterlesen



Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 20.11.2020, 20:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8619
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von Taxi Georg » 13.02.2014, 11:28

Taxi-Krieg in Paris

Paris –
Berliner-Zeitung hat geschrieben:Die Pariser Taxi-Fahrer blockieren den Verkehr in der französischen Hauptstadt.
Sie fürchten die zunehmende Konkurrenz von Internet-Anbietern.
:arrow: weiterlesen




Blockade in Paris
Polizei nimmt Dutzende Taxifahrer fest

:arrow: N-TV
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Benz500
Ich bin neu hier
Beiträge: 6
Registriert: 09.10.2012, 13:52
Wohnort: Hamburg

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von Benz500 » 13.02.2014, 11:48

Ok gute zu wissen

Benutzeravatar
Berni
Vielschreiber
Beiträge: 650
Registriert: 26.01.2009, 02:26
Wohnort: im oberbayrischen Outback

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von Berni » 13.02.2014, 14:58

Taxi-Krieg in Paris

Paris –
Berliner-Zeitung hat geschrieben:Die Pariser Taxi-Fahrer blockieren den Verkehr in der französischen Hauptstadt.
Sie fürchten die zunehmende Konkurrenz von Internet-Anbietern.
:arrow: weiterlesen
Ja wie? :shock: 200.000 Euro kostet dort eine Konzession? Wie soll sich das den jemals amortisieren?
Rechnen können sie nicht, die Franzosen, aber im Streiken sind sie Weltmeister, da können wir noch eine Menge dazulernen.

Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 06.01.2018, 13:25, insgesamt 1-mal geändert.

samir
Ich bin neu hier
Beiträge: 8
Registriert: 04.02.2015, 13:17
Wohnort: Ulm

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von samir » 06.02.2015, 14:18

Wir können noch froh sein in Europa, denke ich. In Lateinamerika kann JEDER einfach Taxi fahren: Schild aufs Dach und los. So etwas macht natürlich das Geschäft total kaputt.

Benutzeravatar
Gruppenmoderator
Vielschreiber
Beiträge: 405
Registriert: 22.01.2006, 19:17
Wohnort: Cybernet

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von Gruppenmoderator » 06.01.2018, 13:24

Bestialische Botschaft – Abgeschlagene Köpfe in Taxi entdeckt

Mod: hierhin "Andere Länder, gleiche Probleme!" verschoben!
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 06.01.2018, 13:24, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin ein Bot, ich diskutiere nicht. Reklamationen bitte per PN an die Moderation oder Forenleitung. :arrow: Forenregeln

TaxiBabsi
Vielschreiber
Beiträge: 2692
Registriert: 09.05.2005, 08:43

Du fahren - Ich schlafen

Beitrag von TaxiBabsi » 20.01.2018, 10:15

Du fahren - Ich schlafen

Nett.

:arrow: epochtimes.de

Mod: Kosmetik
epochtimes.de hat geschrieben:Eine junge Frau von den Philippinen nahm sich ein Taxi, um nach Hause zu fahren.
Die Fahrt verlief etwas anders als erwartet.
Der völlig übermüdete Fahrer bat sie mitten auf dem Weg auszusteigen und ein anderes Taxi zu nehmen, Aber Cristina Tan hatte einen besseren Vorschlag.
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 20.01.2018, 10:57, insgesamt 2-mal geändert.

Donau 22
User
Beiträge: 30
Registriert: 16.07.2009, 18:36
Wohnort: mal hier, mal da...

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von Donau 22 » 08.04.2018, 13:32

Hier ein schönes Interview mit dem Chef der größten Wiener Taxizentrale
derstandard.at hat geschrieben:Taxiunternehmer:
„Uber versucht dem Fahrer seinen Lohn zu rauben.“
Braucht es im 21. Jahrhundert noch behördlich festgelegte Taxitarife? Auf jeden Fall, sagt Taxi-40100-Chef Christian Holzhauser und warnt, dass Uber Europas Sozialmodell ruiniert.
:arrow: weiterlesen


Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 20.11.2020, 20:26, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2505
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: Andere Länder, gleiche Probleme!

Beitrag von sivas » 08.04.2018, 14:13

Danke ! Hab den Artikel gleich mal in die Linksammlung gesetzt.

Interessant ist das Preismodell von Taxi 40100:
'ne 365/24'er Flat zu 600 € monatlich, bei lediglich 80 € muss für jede vermittelte Fahrt extra bezahlt werden.
Was jetzt noch fehlt ist, dass die Zusatzleistungen: Tracking, Geschäftsvorfall-/Einzeleinnahmeaufzeichnung, Arbeitszeitdokumentation ... herausgerechnet werden, also nur für die reine Vermittlungsleistung bezahlt wird.
Zuletzt geändert von sivas am 08.04.2018, 14:42, insgesamt 2-mal geändert.
Täter ...

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2505
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

[Austria] Wiener Landesbetriebsordnung

Beitrag von sivas » 20.11.2020, 11:50

Die neue Wiener Landesbetriebsordnung – ein Vorbild für Deutschland?

Hier mal den Link dazu:

:arrow: wko.at-PDF

:arrow: weiterlesen


Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 20.11.2020, 20:22, insgesamt 3-mal geändert.
Täter ...

Antworten