Lübeck: Kurden Demo - Taxi demoliert

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.
Antworten
Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 12708
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Lübeck: Kurden Demo - Taxi demoliert

Beitrag von am » 16.10.2019, 13:14

Wie die Lübecker Nachrichten heute berichten, wurde am vergangenen Montag am Rande einer Demonstration von Kurden ein in dem Bereich des Aufzuges befindliches Taxi beschädigt. Der türkische Taxifahrer soll die Demonstranten provoziert haben. Nach Angaben weiterer Kollegen, in dem er laut türkische Musik abspielte. Nach Angaben des betroffenen Unternehmers soll der Schaden sich auf 3000€ belaufen.
Zuletzt geändert von am am 16.10.2019, 13:15, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Wattwurm
Vielschreiber
Beiträge: 11096
Registriert: 14.07.2007, 20:40

Re: Lübeck: Kurden Demo - Taxi demoliert

Beitrag von Wattwurm » 18.10.2019, 03:34

Dein türkischer Kollege hat sich selten dämlich verhalten. Ich unterstelle mal der Schaden an seinem Taxi ist absichtlich provoziert und herbeigeführt worden. Als Versicherungsunternehmen würde ich die volle Kostenübernahme des Schadens verweigern.

Deutschland wird immer mehr zum Schau- und Kampfplatz importierter Konflikte!
Zuletzt geändert von Wattwurm am 18.10.2019, 03:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 12708
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Re: Lübeck: Kurden Demo - Taxi demoliert

Beitrag von am » 18.10.2019, 06:29

Es handelt sich um einen Fahrer eines deutschen Unternehmers. Ober er den Job noch hat, ist mir nicht bekannt.
Zuletzt geändert von am am 18.10.2019, 07:54, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Volker-Hamburg
User
Beiträge: 128
Registriert: 25.12.2012, 17:05
Wohnort: Hamburg

Re: Lübeck: Kurden Demo - Taxi demoliert

Beitrag von Volker-Hamburg » 18.10.2019, 06:48

Und das im Dorf "Lübeck".. (nicht böse gemeint..!)
Alle Infos hier: http://www.dieklage.de/

Antworten