Taxifahrer verunglückt mit Kindern an Bord

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Taxifahrer verunglückt mit Kindern an Bord

Beitragvon Sascha1979 » 19.06.2019, 06:59

Taxifahrer verunglückt mit Kindern an Bord
Ein Taxifahrer hat am Dienstagmorgen zwischen Dahlen und Großböhla aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist mit dem Auto im Graben gelandet. Die Insassen – vier Kinder – wurden dabei zum Teil verletzt.



https://www.lvz.de/Region/Oschatz/Taxif ... rn-an-Bord

Gute Besserung allen verletzten!
Zeige einem schlauen Menschen einen Fehler und er wird sich bedanken, zeige einem dummen Menschen einen Fehler und er wird dich beleidigen.
Laotse
Sascha1979
Vielschreiber
 
Beiträge: 2050
Registriert: 02.03.2015
Wohnort: München

Re: Taxifahrer verunglückt mit Kindern an Bord

Beitragvon Jim Bo » 26.06.2019, 22:19

Ach wie schön: ungeklärte Gründe

7 Uhr morgens war es wahrscheinlich schon hell. Ohne Fremdeinwirkung bedeutet kein Gegenverkehr, kein Überholmanöver und kein Wildwechsel.

Bleibt also nur Betrunkenheit oder Müdigkeit oder Ablenkung der Kinder.

Die Wetteinsätze bitte :mrgreen:
Benutzeravatar
Jim Bo
Vielschreiber
 
Beiträge: 966
Registriert: 28.11.2013
Wohnort: Deutschland


Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste