MyTaxi fährt das gleiche Tarifmodel wie UBER

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.
Antworten
Benutzeravatar
Linux
User
Beiträge: 97
Registriert: 12.10.2011, 17:35
Wohnort: Frankfurt

MyTaxi fährt das gleiche Tarifmodel wie UBER

Beitrag von Linux » 06.04.2019, 08:21

Sondervereinbarungen
1. Sondervereinbarung für die Freie und Hansestadt Hamburg in der mit Bescheid der Behörde für
Wirtschaft, Verkehr und Innovation vom 28. März 2019 genehmigten Fassung

§ 1 Auftrag zum Abschluss einer Sondervereinbarung
Die in der Anlage aufgeführten Taxiunternehmer und Taxiunternehmerinnen haben durch eigene Unterschrift
mytaxi (Intelligent Apps GmbH (Vermittler)) beauftragt, folgende Sondervereinbarung gemäß § 51 Absatz 2
PBefG in Verbindung mit § 2 Absatz 10 der Taxenordnung Hamburg in ihrem Namen mit Fahrgästen
abzuschließen. MyTaxi beantragt im Auftrag dieser Unternehmen die Genehmigung dieser Sondervereinbarung.
Nach Genehmigung dieser Sondervereinbarung können sich weitere Taxenunternehmen und Fahrgäste dieser
Sondervereinbarung anschließen.


https://mytaxi.com/fileadmin/Legal_Docu ... barung.pdf

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2392
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Beitrag von sivas » 06.04.2019, 11:26

myTaxi hat geschrieben:Determinanten der Kilometer- und Zeitpreisbestimmung:
i. Nachfrage- und Angebotssituation (je geringer die Nachfrage in Relation zum Angebot, desto höher der Preis. Je geringer das Angebot in Relation zur Nachfrage, desto höher der Preis)
Da ist doch ein Fehler drinnen !
Je geringer die Taxen-Nachfrage und je höher das Taxen-Angebot, desto NIEDRIGER sollte der Preis sein, um die Nachfrage anzustossen.

Was ich vermisse ist, dass sich der Fahrpreis aus dem Weg- und Zeitbedarf berechnet, der bei Durchfahren der Nicht-Gematchten-Strecke ergeben würde. So wird auch der Weg zur Aufnahme des Match-Partners mitbezahlt, der Zeitbedarf dafür ebenso.
Zuletzt geändert von sivas am 06.04.2019, 11:37, insgesamt 1-mal geändert.

werners
User
Beiträge: 106
Registriert: 12.09.2011, 23:43
Wohnort: Berlin

Re: MyTaxi fährt das gleiche Tarifmodel wie UBER

Beitrag von werners » 06.04.2019, 15:11

Habe ich das jetzt richtig verstanden, dass dem Preisdumping seit dem 1.4.19 alle Türen offen stehen oder ist das ein verspäteter Aprilscherz?

Benutzeravatar
N8tfahrer
Vielschreiber
Beiträge: 1730
Registriert: 02.11.2005, 05:16
Wohnort: Hamburg

Re: MyTaxi fährt das gleiche Tarifmodel wie UBER

Beitrag von N8tfahrer » 06.04.2019, 23:18

Was erlauben FD ?

Zu welcher Fraktion gehörst du ? (Genosse)
Mich enthirnt zu nennen bedarf der Klärung Deiner Motivation....sonst gehe ich keinen Diskurs mit Dir ein !
Hansa Genossen haben Ihre eigene Erlebniswelt die schon immer losgelöst vom "Restgewerbe" war....da erwarte ich als Ehemaliger nix mehr.
Dem Himmel sei Dank das ich keiner (außerordentlichen) Generalversammlung mehr beiwohnen muss, deren Höhepunkt das Furzen nach der gereichten Erbsensuppe war.
Sind sie das Taxi ? ............NEIN, Der Fahrer !
Das müssen sie doch wissen, sie sind doch der Taxifahrer !

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2392
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: MyTaxi fährt das gleiche Tarifmodel wie UBER

Beitrag von sivas » 07.04.2019, 13:19

Der Ausdruck Determinante ist auch falsch ! Richtig wäre Parameter.

Antworten