[Tarife] Bielefeld

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

[Tarife] Bielefeld

Beitragvon Taxi Georg » 01.04.2019, 09:52

TAXITARIFE IN BIELEFELD

Bild

:arrow: https://bieta.de/index.php?id=19

Kommentar:
Und Düsseldorf soll teuer sein? :roll:
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8349
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

MoBiel, Kleinbusse mit App an virtuelle HS.

Beitragvon TaxiBabsi » 02.05.2019, 09:17

Die Antwort: MoBiel

Kleinbusse mittels App an virtuelle Haltestellen bald in Bielefeld möglich, Feldversuch und Erprobung.

Erneut Stoff zum Verklagen, doch das verhindert den Fortschritt nicht sondern verzögert ihn nur wenn überhaupt.

Der Kunde profitiert von diesen neuen Angeboten, Taxis bleibt der Halteplatz und seine extrem teuren Tarife.

https://www.nw.de/lokal/bielefeld/mitte ... etzen.html
Was ist denn in Hannover los?

https://m.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Streit-in-Hannover-Taxiunternehmer-klagt-gegen-Hallo-Taxi



DAS steht für Zensur und Verteidigung alter Pfründe.
Benutzeravatar
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2757
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Hamburg und Berlin: Ende der Kontingentierung, Deutschland und die EU wird folgen.


Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste