Lübeck: Täter nach Taxiraub gefasst

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Lübeck: Täter nach Taxiraub gefasst

Beitragvon am » 20.09.2018, 20:02

https://www.hl-live.de/aktuell/textstart.php?id=124942

Raub auf Taxifahrer – Zwei Tatverdächtige festgenommen

In der Nacht zum Donnerstag (20.September 2018) beraubten zwei Täter im Bereich Dornbreite gegen 00:50 Uhr einen Taxifahrer. Einer der beiden soll dem Geschädigten dabei eine Schusswaffe vorgehalten haben.
Zwei junge Männer ließen sich von einem Taxi an die Endhaltestelle des Stadtverkehrs Lübeck im Stadtteil Dornbreite chauffieren. Dort angekommen sollten sie den Fahrpreis entrichten. Doch dazu kam es gar nicht erst. Unter Vorhalt einer Schusswaffe verlangten die beiden Täter Bargeld und Handy des Taxifahrers. Anschließend flüchteten die beiden zu Fuß.

Im Rahmen der Fahndung konnten in Tatortnähe zwei Verdächtige vorläufig festgenommen und der Kriminalpolizei zugeführt werden. Es handelt sich dabei um zwei junge Männer aus Lübeck (15- und 19 Jahre). Bei den beiden konnte das Diebesgut aufgefunden und sichergestellt werden.

Die Staatsanwaltschaft Lübeck wird den Erlass von Untersuchungshaftbefehlen wegen Flucht- und Wiederholungsgefahr gegen die Tatverdächtigen beantragen. Sie werden am Freitag, 21. September 2018, dem Haftrichter am Amtsgericht Lübeck vorgeführt werden.

Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts des schweren Raubes werden vom Kommissariat 15 der Bezirkskriminalinspektion Lübeck geführt.


Quelle: PD Lübeck
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12555
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste