Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon Taxi Georg » 22.04.2018, 18:10

sivas hat geschrieben:EINE Taxe, Ein Konzessionär, EIN Fahrer.

Sehe ich genau so!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon am » 22.04.2018, 18:16

TaxiBabsi hat geschrieben:
am hat geschrieben:@taxibabsi

Bitte thematisch in Deutschland bleiben.


Istanbul bzw. die Türkei ist Teil der EU und daher sind deren Verkrustungen durchaus auch in diesem Thread zugehörig.



Das möchte die Türkei vielleicht mal werden.

Ich bin dafür, die deutschen Verkrustungen zu diskutieren und nicht davon abzulenken, nur um des Schreibens Willen.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12434
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon ilkoep » 22.04.2018, 18:56

TaxiBabsi hat geschrieben:
Istanbul bzw. die Türkei ist Teil der EU und daher sind deren Verkrustungen durchaus auch in diesem Thread zugehörig.


Gespeichert für die Nachwelt.
ilkoep
Vielschreiber
 
Beiträge: 893
Registriert: 06.06.2014
Wohnort: Berlin

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon sivas » 22.04.2018, 19:22

Taxi Georg hat geschrieben:
sivas hat geschrieben:EINE Taxe, Ein Konzessionär, EIN Fahrer.

Sehe ich genau so!

Warum sollen an einer erbrachten Leistung mehrere verdienen ? da macht man besser die Leistung preiswerter.

Die Anzahl der Fahrzeuge würde durch Dppelnutzung (privat/gewerblich) auch weniger werden. 60% der Taxen stehen nur rum. Auf Halteplätzen, in Hinterhöfen, auf öffentlichen Parkplätzen ... und nehmen viel Verkehrsraum weg. Zumindest während eines Teiles dieser Zeit würden sie durch Wegfall eines Zweitfahrzeuges sinvoll genutzt werden.

Das Vorbringen der angeblichne Schaffung von Arbeitsplätzen dient nur dazu, dem Betrug in großem Stil Tür und Tor zu öffnen - je mehr Beteiligte, desto höher der Betrug, AN und MIT den Arbeitskräften.
Zuletzt geändert von sivas am 22.04.2018, 20:42, insgesamt 4-mal geändert.
Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg
Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1901
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon Taxi Georg » 23.04.2018, 02:03

sivas hat geschrieben:Das Vorbringen der angeblichne Schaffung von Arbeitsplätzen dient nur dazu, dem Betrug in großem Stil Tür und Tor zu öffnen - je mehr Beteiligte, desto höher der Betrug, AN und MIT den Arbeitskräften.

Richtig.

Wir haben hier in Dus mehrere Großunternehmer ala 50 Taxen und mehr.
Ich kenne aber keinen KIOSK-Inhaber, der 50 Büdchen hat! ;-)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon sivas » 23.04.2018, 07:38

Zumindest bei uns haben die Kioske (in Frankfurt Wasserhäuschen genannt) so gut wie alle geschlossen. Zuletzt waren sie nur noch Abfüllstationen für Alkoholiker.

Weiss jemand, wie das in Polen mittlerweile ist ?
Vor Grenzöffnung bildeten sich jeden Morgen lange Schlangen davor - Anstehen für begehrtes Nass,
Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg
Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1901
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon KlareWorte » 23.04.2018, 16:53

sivas hat geschrieben:Wenn's nach mir ginge:

EINE Taxe, Ein Konzessionär, EIN Fahrer.
.


wenns nach mir ginge, altervorsorgepflicht für alle, Bargeld abschaffen, kombinierte Fahrer und Führerscheinkarte mit dig. Fahrtenschreiber = ende der einwagen"unternehemer"
KlareWorte
Vielschreiber
 
Beiträge: 510
Registriert: 19.06.2014
Wohnort: Zuhause

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon sivas » 23.04.2018, 17:11

Wie willst Du denn für's Alter vorsorgen ... ohne die vierte Säule Bargeld ?
Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1901
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon ilkoep » 24.04.2018, 19:30

Schert doch nicht alle über einen Kamm!

Hier gibt es genügend MWU die sauber arbeiten. Betriebe mit persönlich haftenden Gesellschaftern die weitaus länger als 24 Monate am Markt sind.

Nicht jeder Fahrer will Unternehmer werden.

sivas hat geschrieben:EINE Taxe, Ein Konzessionär, EIN Fahrer.


Wir rechnen anders: ZWEI Fahrer. Und dann wird auch ein wirtschaftlicher Schuh draus, sowohl für EWU als auch für MWU.
ilkoep
Vielschreiber
 
Beiträge: 893
Registriert: 06.06.2014
Wohnort: Berlin

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon TaxiBabsi » 25.04.2018, 19:43

Wirtschaftlicher Schuh?
das DAS-Forum hat eine lange intensiv tragische Geschichte der Zensur!


am und jr dulden keine noch so berechtigte Kritik am verkrusteten mafiös organisierten Taxigewerbe, die Folge ist dieses inhaltsleere mit Belanglosigkeiten aufgepumpte Forum.


Benutzeravatar
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2658
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: Hamburg und Berlin: Ende der Kontingentierung, Deutschland und die EU wird folgen.

Re: Konzessionshandel-Schwarzmarkt wird bestritten.

Beitragvon Taxi Georg » 25.04.2018, 23:51

TaxiBabsi hat geschrieben:Wirtschaftlicher Schuh?

Rede deutsch oder lass es!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Vorherige

Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste