user helfen user

Anregungen, Anmerkungen und Ankündigungen.
Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 12870
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von am » 08.12.2012, 11:53

Heißt das, ich soll jede zweite Erbse auslassen?
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6962
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 08.12.2012, 16:12

Zähl sie aber vorher richtig durch........ :wink:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 12870
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von am » 08.12.2012, 16:39

Nur die Guten oder auch die Schlechten?
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 08.12.2012, 17:07

@Holzy

Welchen Browser nutzt du?
Durchstöber mal deine Plugins, sowas wie Quicktime, DivX, Realplayer, Adobe etc.
Alles, was keine Miete zahlt, deaktivieren. :wink:
Viele braucht man nur ganz selten mal und dann kannst du sie ja wieder aktivieren.

Manchmal hilft auch (bei Mozilla) die plugin-container.exe zu beenden. "Affengriff" (Strg+Alt+Entf) um den Taskmanager zu öffen und diesen Prozess beenden.

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 08.12.2012, 17:49

IE 9

alle andere browser habe ich auch .

aber der Internet Explorer ist halt mein lieblings browser.
(ich höre die anderen schon sagen, ich solle doch besser den oder den nehmen.
warum ich nicht die anderen als standart browser nehme, erkläre ich vielleicht ein anderes mal.)

regelmässig gereinigt wird mit cclaener und tuneup 2010 version. *bezahlte version*

ja...an die Plugins habe ich auch schon gedacht und alle deaktiviert.

machmal denke ich, es wird ein update sucher sein, der den cursor wärend des schreibens unverhofft stehen bleiben lässt.
und die webseite beim scrollen, auch stehen bleiben lässt.
wie gesagt: beim schreiben, ein klick ins schreibfeld und es geht wieder für ca. 1 min.
genauso bei den webseiten srollen.
ein klick auf eine freie fläche der webseite und ich kann wieder weiter scrollen.

für ein updater, der da eingreift, finde ich die zeit zu kurz, bis der aussetzer wieder kommt.

aber irgendein programm muß den ping machen.

im Taskmanager ist nichts ungewöhnliches zuerkennen.

wie gesagt: ich habe ja google schon oft gefragt.
aber der zeigt mir treffer beschreibung an, die nicht viel mit mein beschriebenen problemchen zu tun hat.

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6886
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 08.12.2012, 18:06

Vielleicht hilft das hier weiter:

http://support.microsoft.com/mats/ie_fr ... shes/de-de

edit://
Manometer ... ich benutze den IE nicht. Jetzt wollte ich die obige Seite testhalber mit dem IE 10 aufrufen, da geht gar nichts :twisted:
Auch wenn du es nicht gerne hörst: nimm einen anderen Browser. Ich ärgere mich mit dem IE nicht mehr rum, das letzte Mal war noch in den 90ern.

minol
Vielschreiber
Beiträge: 1367
Registriert: 08.10.2007, 22:18
Wohnort: Oldenburg

Beitrag von minol » 08.12.2012, 18:31

Hallo Holzy. Für mich klingt es auch danach, als würde irgendein anderes Programm
oder irgendeine außerdem geöffnete Website sich den "Eingabe-Focus"
holen. Ich würde schauen, ob das Phänomen bei jeder Website auftaucht.
Wenn nein, kann es an den betreffenden Websites liegen. Wenn nicht,
lohnt sich vielleicht eine Überprüfung, welche Programme außerdem
laufen und ob da das Problem liegt. Da ich kein Windows-Spezi bin, ist
das das einzige, was mir dazu einfällt...

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 08.12.2012, 18:33

Hmmm...
Kann TuneUp auch nach Spyware scannen?

Vielleicht hilft das hier, ist kostenlos, dauert sehr lange, ist aber auch sehr gründlich.
http://housecall.trendmicro.com/de/index.html

Dann würde mir noch "hijackthis" einfallen. Ist auch ein Programm von Trendmicro. Das zeigt dir im Detail was alles auf deinem Rechner läuft und ob es "gut oder böse" ist.
Hier kannst du dir die Logfiles auswerten lassen.
http://www.hijackthis.de/de

Hast du schon mal die Firewall (falls vorhanden) beendet? Manchmal blockiert die etwas, was sie eigentlich doch erlauben sollte.

Oder du hast einfach zu viele Reiter gleichzeitig offen. :wink:

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 08.12.2012, 20:44

der tip mit der Firewall gefällt mir.
denn es muß vom system kommen.
machmal dachte ich heute auch, es könnte ein versuch eines popup fenster sein, das aber blockiert wird.
nur , der fehler passiert mir in allen browsern und auch auf seiten
ohne popup, wie zB. dem forum hier.
das werde ich nachher mal guggen.

im augenblick lasse ich HouseCall durchlaufen.

mit dem hijackthis programm, konnte ich nichts anfangen.
ich kann kein englisch und finde auch nicht ob man die sprache umstellen kann.

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 08.12.2012, 20:48

reasoner hat geschrieben:Vielleicht hilft das hier weiter:

http://support.microsoft.com/mats/ie_fr ... shes/de-de
auch ein sehr guter tip.
die seite hatte ich schonmal, bei ein anderen problem.
ich glaube, da war was mit meine grafik.
ich weiß das ergebniss aber nicht mehr.

ich gugge mir die seite auch noch mal genauer an.

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 08.12.2012, 20:57

minol hat geschrieben:Hallo Holzy. Für mich klingt es auch danach, als würde irgendein anderes Programm
oder irgendeine außerdem geöffnete Website sich den "Eingabe-Focus"
holen.
ich denke du hast es treffend beschrieben.
minol hat geschrieben:. Ich würde schauen, ob das Phänomen bei jeder Website auftaucht.
ja...auf allen webseiten und allen browsern.
minol hat geschrieben:Wenn nicht,
lohnt sich vielleicht eine Überprüfung, welche Programme außerdem
laufen und ob da das Problem liegt. Da ich kein Windows-Spezi bin, ist
das das einzige, was mir dazu einfällt...
ja, den taskmanager habe ich auch schon angeguggt.
leider kann ich nicht erkennen, welches mögliche programm oder systemdatei. die kurzzeitige spitze produziert.
wie du, es treffend sagtest, den "Eingabe-Focus" holt.

ich müsste evtl. mal die zeit stoppen.
wozu habe ich so ein geiles eierfone teil??
vielleicht kann ich dann in der task sehen welches prog. kurzzeitig ein spitze macht.

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 08.12.2012, 20:59

Holzy hat geschrieben:
im augenblick lasse ich HouseCall durchlaufen.
nach ca. 10-12 minuten fertig.
keine bedrohung gefunden.

werde jetzt mal rea sein tip durchlaufen lassen.
edit zu fixit : es wurde kein problem erkannt und daher keine korrektur angewendet

Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
Beiträge: 4436
Registriert: 12.12.2009, 19:05
Wohnort: Hamburg

Beitrag von SindSieFrei? » 08.12.2012, 21:25

Ich würde mich mal fragen, lieber Holzy, wieviel Analyseproggies du noch laufen lassen willst. Du hast ein funktionales Problem. Maus schrott? Tune-Up in allen Variationen (Disk-Doc) durchlaufen lassen? Defrag? Nach Virus oder Bedrohung schreit das bisher nicht, was ich überfliegend gelesen habe....

LG

Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
Beiträge: 4436
Registriert: 12.12.2009, 19:05
Wohnort: Hamburg

Beitrag von SindSieFrei? » 08.12.2012, 21:33

Nachsatz: Was ist im Startmenü? Was läuft dauerhaft mit und könnte Funktionalität einschränken? Task ist nur bedingt hilfefähig. Ansonsten über vertrauenswürdigen Freund per TeamViewer klären lassen. Der kann sich dann direkt auf deinen Bildschirm einloggen... Spart oft den PC-Doc.

LG

Benutzeravatar
vaqueiro
User
Beiträge: 140
Registriert: 10.11.2012, 06:05
Wohnort: Cabeço da Arveloa

Beitrag von vaqueiro » 08.12.2012, 21:48

wenn du weist ab wann dieser Fehler aufgetreten ist vielleicht eine Systemwiederherstellung mit einem Zeitpunkt davor durchführen.

edit
vorher mit regedit in den Schlüsseln
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce
nachsehen ob du dort etwas findest

viel Glück
Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt.....frag nach Salz und Tequila.

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6886
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 08.12.2012, 21:56

Jes. Ene Systemwiederherstellung hat mich schon öfter gerettet :wink:

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 08.12.2012, 21:58

@Holzy
Seit wann hast du denn das Problem?
Trat es schlagartig auf oder schleichend, jeden Tag ein bisschen nerviger?

Hast du in letzter Zeit irgendwelche Software installiert und vielleicht aus Versehen so unsinnge Taskbars o.ä. mitinstalliert? Damit habe ich mir auch schon mal den Rechner fast zerschossen.
Da hilft aber System-Recovery. Findest du unter Systemprogramme. Windows setzt automatisch (so es so eingestellt ist) sogenannte Wiederherstellungszeitpunkte. Einfach einen auswählen (weit genug zurück, wo du sicher weißt, dass noch alles gut lief), alles andere passiert automatisch. Zur Sicherheit vorher Daten sichern, aber es wird nur das System zurückgesetzt, keine eigenen Dateien usw.

Hast du den IE schon mal deinstalliert, anschließend die Registry gereinigt und wieder neu installiert? Wirkt manchmal auch Wunder, weil sich über die Zeit eine Menge Müll ansammelt.

Wenn gar nichts hilft, Backup machen und Windows-CD einlegen, also System komplett neu aufsetzen.

@vaqueiro
Selben Gedanken. :wink:

Benutzeravatar
vaqueiro
User
Beiträge: 140
Registriert: 10.11.2012, 06:05
Wohnort: Cabeço da Arveloa

Beitrag von vaqueiro » 08.12.2012, 22:01

man muss im Falle eine Systemwiederherstellung natürlich die nach diesem Zeitpunkt installierten Updates und Programme neu installieren. Daten bleiben erhalten.
Wenn das Leben Dir eine Zitrone gibt.....frag nach Salz und Tequila.

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 08.12.2012, 22:36

maaaann.....war das eine geburt.

ich glaube ich habs 8)

am ende habe ich mir durch mein selbstgespräch ein tip gegeben.
aber genau das meine ich, das/wenn man über problemchen spricht.
und das nicht nur bei computer, sondern auch bei taxe problemchen.

im internet explorer ..... klick--> extras-->popupblocker-->*kontexfenster* popupblockereinstellungen-->zugelassene sites (dort waren bei mir etliche webseiten eingetragen-->rechts, auf, alle entfernen , klicken.

fertig :)

offensichtlich muß aus dem popupblocker, eine webseite versucht haben auf geöffnete browser zuzugreifen. und ein ping gesendet haben.

im moment hatte ich wärend diesen text keine störung.

allen ein schönen zweiten advent Bild

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1262
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 09.12.2012, 00:44

sorry...ich vergass, mich zu bedanken, für die tips zur fehlersuche.
ohne die Anregungen, wäre ich nicht so intensiv auf tiefensuche gegangen.
denn, wie ich schon sagt, bei google und einschlägigen foren war ich nicht fündig geworden.
auch wenn es min. ein modi. und der admin mit leichten bedenken, nicht für wahr haben will, das wir in unseren ganze gezecke und gezicke und so, auch gern mal auch bei computer problemen helfen.


ohne euch, hätte ich das, wie gesagt, nicht geschafft. Bild

Danke

Bild

Antworten