Skoda Superb

Neue Autos, Fahrberichte, Ärger und Zufriedenheit mit Marken und Typen, alternative Antriebsarten.

Skoda Superb

Beitragvon Bärenfunker » 02.06.2005, 13:11

Habt ihr schon mal nachgedacht über den Skoda Superb?
Fahre ihn jetzt seit 7 Monaten und bin begeistert das man für so wenig Geld so ein riesen Auto kriegt.

Hier mal ein paar Daten:
1,9 TDI ( PD ) 130 PS
Tiptronic
Leder
alle verfügbaren Traktionskontrollen
Klimaautomatic
ZV
4x E Fenster
Soundsystem mit TV und DVD/CD
Holzausstattung

Und dann der Platz bei dem alle anderen Hersteller nur neidvoll schauen können für 21800 netto.

PS. Hier in Berlin sind ca 60 Stück innerhalb der letzten 6 Monate zugelassen worden. :lol:


-----------------------------------------------------------------------------------
Wer nicht meiner Meinung ist kann sie ja kundtun oder für immer schweigen.
Im übrigen gilt, was ich bei solchen Gelegenheiten immer gerne schreibe:
dies war die objektive Niederschrift meiner subjektiven Meinung
Zuletzt geändert von Bärenfunker am 02.06.2005, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Bärenfunker
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.06.2005
Wohnort: Woltersdorf bei Berlin

Beitragvon der.joker » 02.06.2005, 15:00

Hi alter Spreefunker,
sag mal, bekommste ne Provi wenn du soviel Werbung machst :?:
Benutzeravatar
der.joker
User
 
Beiträge: 215
Registriert: 26.01.2005
Wohnort: bei Honnis alten Jagdgründen

Beitragvon Bärenfunker » 04.06.2005, 12:44

Was hast du denn gedacht.
Benutzeravatar
Bärenfunker
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.06.2005
Wohnort: Woltersdorf bei Berlin

Beitragvon der.joker » 04.06.2005, 17:43

Das schreib ische hier lieba nich.... :mrgreen:
Benutzeravatar
der.joker
User
 
Beiträge: 215
Registriert: 26.01.2005
Wohnort: bei Honnis alten Jagdgründen

Beitragvon Bärenfunker » 07.06.2005, 21:02

Lass dich nur aus Joker.
Wir sind mittlerweile viel Gülle gewohnt. ( Ich und das H....!
Benutzeravatar
Bärenfunker
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 01.06.2005
Wohnort: Woltersdorf bei Berlin

Beitragvon der.joker » 08.06.2005, 01:36

Nee nee, alter Teddyfunker........
Wenn du mal n bisken z.B. im Hamburger Forum stöberst......
dann siehst du, daß wir inna Hauptstadt recht freundlich zueinander sind....
trots einigen Meinungsverschiedenheiten hin und wieder...

Aber mal zu deinem Schkoda.
Hab ihn noch nicht gefahren....
Aber die Autos heutzutage können sich alle sehen lassen.
Hatte letztes Jahr das Vergnügen einen Mondeo Kombi als Taxe zu fahren.
Und war erstaunt über Motorleistung und Komfort.
Nur, nach einem Jahr mit zwei Fahrern und knapp 80000 km hörte sich der Motor nicht gesund an.....
Und der Platz ist auch nicht sehr üppig (bin ca 1,90)
Und mal ehrlich, so'n 211er ist doch fürs Arbeiten genial.
Ich schätze so wird es sich auch mit deinem Tschechen und andere verhalten.

Gruß vom Joker
Benutzeravatar
der.joker
User
 
Beiträge: 215
Registriert: 26.01.2005
Wohnort: bei Honnis alten Jagdgründen

Beitragvon colakiste » 28.03.2010, 17:41

ich hätte da mal ne frage
ich überlege mir einen gebrauchten superb erstes modell bj 2007 als v6 tdi zu kaufen
ich hätte da ein ganz gutes angebot, mich würde jetzt mal interessieren
was das so ca kostet den als mietwagen,
also mit wegstreckenzähler und alarmanlage auszurüsten...

hat jemand sowas schonmal gemacht???
colakiste
User
 
Beiträge: 73
Registriert: 12.06.2008
Wohnort: coburg

Beitragvon Wattwurm » 29.03.2010, 07:09

Skoda schneidet bei Tests im Vergleich zum Mutterkonzern Volkswagen in Sachen Verarbeitung und Qualität deutlich besser ab!
Bessere Qualität, bessere Verarbeitung, niedrigere Preise, mehr verkaufte Autos....!
Die weniger verkauften VW-Passats und VW-Golfs fanden sich bei Skoda in der Statistik wieder,
als mehr verkaufte Octavias und Fabias....!

Das war für Volkswagen zuviel des Guten!
Der Deutsche Chef von Skoda durfte gehen....!
Zuviel Ehrgeiz schadet manchmal!
Wattwurm
Vielschreiber
 
Beiträge: 11127
Registriert: 14.07.2007

Beitragvon Taxi Georg » 15.08.2010, 10:19

w124er hat geschrieben:Tagchen Kollegen
Der neue superb ist er wirklich eine alternative zu der Mercedes e Klasse?
Ich denke vom Preis ja! Ob er aber den taxiüblichen Gebrauch,Verschleiß,Kilometer,Verarbeitung gegenüber dem w12 ,4jahre standhält?!
Fraglich ? Ich weiß es nich . Hoffe auf gute oder schlechte Erfahrungen von anderen Unternehmen.

w124er hat geschrieben:Tagchen
ich habe auch den Kombi im Blick
ein Schiff und vom Platz schluckt er fast die s Tonne
Rabatt geben die 20 Prozent

:arrow: Bilder

Ich finde, der sieht gut aus!
Bei uns in Dus fahren 2 Stück!
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8411
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon w124er » 15.08.2010, 10:40

Mmh tut mir leid
ich hoffe ich schreibe es jetzt in der richtigen Sparte
muss mich erstmal zurecht finden
also ich bin begeistert vom superb 170 ps Schalter
Combo immerhin fast 10 Mille biliger als der Stern
Benutzeravatar
w124er
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2010
Wohnort: lübeck

Beitragvon Taxi Georg » 15.08.2010, 10:48

w124er hat geschrieben:Mmh tut mir leid
ich hoffe ich schreibe es jetzt in der richtigen Sparte muss mich erstmal zurecht finden

passt :wink:
w124er hat geschrieben:also ich bin begeistert vom superb 170 ps Schalter
Combo immerhin fast 10 Mille biliger als der Stern

Das ist schon eine Menge, ist halt ein kleiner Passat.
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8411
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon Datenfunkjunky » 15.08.2010, 10:55

der.joker hat geschrieben:Nee nee, alter Teddyfunker........
Wenn du mal n bisken z.B. im Hamburger Forum stöberst......
dann siehst du, daß wir inna Hauptstadt recht freundlich zueinander sind....
trots einigen Meinungsverschiedenheiten hin und wieder...


Gruß vom Joker


Ich weiß gar nicht was du hast wir sind doch nett zu einander. Nur merkt man das nicht immer.
Datenfunkjunky
User
 
Beiträge: 72
Registriert: 05.04.2010
Wohnort: Erde

Beitragvon w124er » 15.08.2010, 10:55

Kleiner Passat da liegst du falsch
es is die kleine s Klasse.
Benutzeravatar
w124er
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2010
Wohnort: lübeck

Beitragvon Taxi Georg » 15.08.2010, 11:02

Datenfunkjunky hat geschrieben:
der.joker hat geschrieben:Nee nee, alter Teddyfunker........
Wenn du mal n bisken z.B. im Hamburger Forum stöberst......
dann siehst du, daß wir inna Hauptstadt recht freundlich zueinander sind....
trots einigen Meinungsverschiedenheiten hin und wieder...
Gruß vom Joker

Ich weiß gar nicht was du hast wir sind doch nett zu einander. Nur merkt man das nicht immer.

Hast Du mal auf das Datum geschaut? :lol:
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8411
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon reasoner » 15.08.2010, 13:46

Ich weiß von Jemandem, der 2 oder 3 Oktavia hatte. Da er nur in der Werkstatt war, fährt er jetzt Prius - vielleicht frage ich den mal.
Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
 
Beiträge: 6890
Registriert: 25.01.2009
Wohnort: Berlin

Beitragvon w124er » 15.08.2010, 15:53

gut ich dencke mal als jungunternehmer eine alternative zum Stern,gewiss wird der benz einen höhren Wiederverkaufswert haben als der suberb,doch als allein fahrer mit einer aushielfe der 4 mal im monat fährt schon eine überlegung wert! Mercedes bietet mir 2000 mille prämie für meinen 124er
dann 15 prozent rabatt( was lächerlich ist) dann nochmal 3000 mille wenn ich die Limo !! und 3 MONATE sorry irgendwelche strolche mein Merci einfahren.

Dann hab ich immer noch ein netto Dahrlehnssumme von 24.000 schiess mich tot,

Da lieber den skoda combi mit Vollaustatung für 30.000 mille.
Ps Mercedes möchte von eine 35 prozentige Ahnzahlung, skoda 25..jaja
Der stern halt.
Benutzeravatar
w124er
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2010
Wohnort: lübeck

Beitragvon w124er » 15.08.2010, 15:56

Ach so 30.000 inclusive, versteht sich.plus 20 prozent rabatt und umrüstung
dachzeichen natürlich dabei.
Benutzeravatar
w124er
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2010
Wohnort: lübeck

Beitragvon am » 15.08.2010, 16:11

w124er hat geschrieben:Ach so 30.000 inclusive, versteht sich.plus 20 prozent rabatt und umrüstung
dachzeichen natürlich dabei.



Hab ich Dir doch kürzlich bei Zippendorfer schon gesagt - machen. Aber als Automatik würd ich den dann schon nehmen, das DSG ist nicht verkehrt.

Als Alleinfahrer kannste da nicht viel verkehrt machen. Und die 189 ist doch nun auch schon der zweite Oktavia den der Unternehmer als Alleinfahrer fährt, habe von ihm auch nichts über übrmäßige Werkstattaufenhalte gehört.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12639
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Beitragvon w124er » 15.08.2010, 16:40

moin
Grüss dich.

Konnte dich nicht einordnen,tja andre das ist alles nicht so einfach.
Nach dem ich aber heute per Zufall am Bahnhof einen Einsteiger hatte und der zufällig einen neuen suberb hatte ,sind wir ins Gespräch gekommen sein
Suberb hatt jetzt 60.000 runter und ist super zufrieden,auch er sprach von Audi,
mercedes aber alles nix gegen den skoda mit der Austattung.

ER sagte das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.

Ich habe noch eine Probefahrt morgen mit dsg 170 ps
denn Schalter hab ich ja gefahren und der war super, fuhr wie ein audi naja A6 nich ganz aber sehr nahe drann.
Benutzeravatar
w124er
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.08.2010
Wohnort: lübeck

Beitragvon am » 15.08.2010, 18:55

w124er hat geschrieben:moin
Grüss dich.

Konnte dich nicht einordnen,....



Hab ich gemerkt, wie auch. Hab mir einen kleinen Spaß draus gemacht, muß ja nicht immer gleich mit der Tür ins Haus. :wink:
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12639
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Nächste

Zurück zu Fahrzeugforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast