Opel Insignia

Neue Autos, Fahrberichte, Ärger und Zufriedenheit mit Marken und Typen, alternative Antriebsarten.

Beitragvon Alter Bärenfunker » 19.07.2012, 09:28

Horafas hat geschrieben:Es gibt nur einen guten Opel und das ist meiner! :wink:

Bild


Klasse Auto wenn er intensiv und liebevoll gepflegt wird.
Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
 
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitragvon Rossi » 19.07.2012, 11:38

Der Bärenfunker ist mir ja ein Schlaumeier,

haste Dir eine Statistik raus gesucht die Dir entgegen kommt, aber nicht die Wirklichkeit wiederspiegelt.
Die Statistik zeigt nur das 4. Quatal, nicht das gesammte Jahr.
Wir haben seit 2009 steigende Zulassungszahlen und sind im Dez. 2011 bei etwas über 8% gelandet. Das ist nicht wahnsinnig viel aber ok. Und das ist ja auch nur in Deutschland so. Soviel zu der Kaufentscheidung der Deutschen. Steigende Verkaufszahlen bedeutet doch das immer mehr Opel Vertrauen, oder?
Das der Zafira im 4. Quatal `11 so schlecht abschneidet liegt nicht daran das es ein schlechtes Auto ist. Sondern daran das der neue Tourer im Jannuar 2012 sein debüt hatte und der B Zafira als Auslauf galt.

So jetzt würde ich gerne die Unterhaltung mit Dir beenden.
Da es keinen Spaß macht sich mit jemanden zu unterhalten der einem Worte in den Mund legt, die ich werder so gesagt habe noch so gemeint waren. Habe nie mit irgend einer Silbe gesagt das ich euch für "Experimentierhasen" halte. Und wäre nicht erfolgreich im Taxigeschäft tätig, wenn die Opels nichts taugem würden. Halte mit allen Meinen Taxikunden einen guten Kontakt und bis jetzt sind alle zufrieden.

Tschüs Rossi
Achtung Verkäufer!!!

Opel Taxizentrum Köln
Benutzeravatar
Rossi
User
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.06.2012
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Alter Bärenfunker » 19.07.2012, 12:31

Rossi hat geschrieben:Der Bärenfunker ist mir ja ein Schlaumeier,

haste Dir eine Statistik raus gesucht die Dir entgegen kommt, aber nicht die Wirklichkeit wiederspiegelt.
Die Statistik zeigt nur das 4. Quatal, nicht das gesammte Jahr.


Tschüs Rossi


Hier hast du das erste Quartal wo es nicht annähernd besser aussieht.

http://www.kfz-auskunft.de/kfz/zulassun ... 011_1.html

Sicher bist du ein guter Opel Verkäufer und stehst zu der Marke aber es zeigt auch von Größe wenn man gegenteilige Meinungen zu lässt und nicht gleich nach Mutti ruft wenn der Wind von vorne kommt.

Es geht hier in diesem Thema um den Opel Insignia der im direkten Vergleich gegen Passat, A4 und 5er BMW nicht punkten konnte. Gleichziehen konnte er mit Mondeo und dem i40. Ich weiß das Opel erwartet das der Insignia die Lücke zwischen Omega und Vectra schließen sollte und dabei einen Hauch Senator versprühen soll. Und lieber Rossi glaube mir ich habe den Insignia schon gefahren und finde ihn gar nicht schlecht. Negativ ist mir nur die kleinen Türen hinten aufgefallen und die kleine Öffnung des Kofferraumes. Es ist ein Auto was ohne viele Experimente gebaut wurde aber ob ich dies im täglichen Taxiverkehr in Berlin tun würde wage ich zu bezweifeln. Ich wünsche dem Insignia alles gute und hoffe nicht das der als Tiger gestartete Wagen als Bettvorleger landet.
Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
 
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitragvon Juskwe » 20.07.2012, 04:43

Merke: Nur ein roter Opel ist ein guter Opel


... weil da der Rost nicht so auffällt :lol: ?
Juskwe
Vielschreiber
 
Beiträge: 819
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Taxi Georg » 20.07.2012, 10:18

Juskwe hat geschrieben:
Merke: Nur ein roter Opel ist ein guter Opel


... weil da der Rost nicht so auffällt :lol: ?

Nicht meiner! :wink:
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7912
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon Pat35i » 20.07.2012, 10:44

Rossi hat geschrieben: Halte mit allen Meinen Taxikunden einen guten Kontakt und bis jetzt sind alle zufrieden.

Tschüs Rossi



Das halte ich für ein Gerücht! Du magst ein 1a Autoverkäufer sein, aber ALLE Taxikunden die du hattest sind zufrieden? Dann hast du entweder kaum Kunden, oder behauptest einfach etwas falsches! Wenn NICHT, werde ich meinem Chef defintiv von dir erzählen, dann wird unser Fuhrpark zukünftig komplett auf Opel umgestellt, das sind ja 1a Autos, der Verkäufer ist ein TOP Verkäufer und es passt einfach alles!

Will damit nur sagen...man sollte sich nicht zuuuuu weit aus dem Fenster lehnen! :wink:

Ich mag deine Art hier im Forum zu diskutieren, aaaaber, es gibt eben auch andere Autos als Opel und andere Verkäufer... :wink:
Pat35i
User
 
Beiträge: 78
Registriert: 23.04.2011
Wohnort: LK Osnabrück

Beitragvon Rossi » 20.07.2012, 22:19

Hallo Pat35i,

vielen Dank für die Blumen. :D

Nartülich hat man auch schon mal ein oder zwei Quängler dabei.
Würde mich jetzt auch nicht als 1A Verkäufer sehen, sondern eher als sehr angagiert. Als Problemlöser. Habe lange an meinem Konzept gefeilt, als da wären.

Zum einen verhelfe ich meinen Kunden zu sehr günstigen Einkaufspreisen.
http://www.opelbauer.de/files/taxizentrum_angebot-2.pdf
http://www.opelbauer.de/files/taxizentrum_angebot-1.pdf
Die Angebote werdet ihr so nirgens bekommen. Wer einen Opel möchte spricht mich bitte drauf an.

Gepaart mit günstigen Zinsen. Ich weiß 2,99% ist nicht der beste, aber für Opel schon sehr gut.

Gerne würde ich es begrüßen, wenn Dein Chef auf Opel umstellt. Sollte er das tut wollen kommt er an mir nicht vorbei, wenn es um den Einkauf geht.
Doch sollte er bedenken, und jetzt kommt die Krucks, auch an einem Opel geht auch mal was kaputt.

Und das ist mein drittes Angargement, die Werkstatt.
Unsere Werkstatt war eh schon auf Gewerbetreibende eingestellt. Somit wissen die bei uns worauf es ankommt. Da war es ein einfaches die Werkstatt auf Taxis ein zu stellen. Doch ist das in Osnabrück auch so ?

Das vierte ist das Ersatzteillager. Hier bekommen Taxiunternehmer gute Rabatte.

Das fünfte ist das Thema Leihwagen. Auch hier kann der Unternehmer sich drauf verlassen.

Usw da sind halt noch viel mehr Sachen die ich ins Rollen gebracht habe. Möglich war mir das aber auch nur, weil mein Chef hinter der ganzen Sache steht und die Geduld hat, mich machen zu lassen.
Ein guter Verkäufer ist nur so gut wie das Team was hinter ihm steht.
Ein Auto(Marke) ist nur so gut wie der Service dahinter.

Gruß Rossi
Achtung Verkäufer!!!

Opel Taxizentrum Köln
Benutzeravatar
Rossi
User
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.06.2012
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Pat35i » 21.07.2012, 06:31

Löbliches Engagement! :!:

Mein Chef wird nicht auf Opel umstellen...der Fuhrpark ist gerade erst im Laufe des Jahres erneuert worden, da steckte ein wenig Ironie meinerseits dahinter! :wink:
Pat35i
User
 
Beiträge: 78
Registriert: 23.04.2011
Wohnort: LK Osnabrück

Beitragvon Rossi » 23.07.2012, 12:23

Ja, hatte ich auch so verstanden.

Stehe Heute bei bestem Wetter vom Taxi Ruf Köln e.G. mit drei Opel Taxen.
Meriva, Zafira und Insignia, wer möchte kann die Autos auch mal Probefahren.
Freue mich auf jeden der kommt.

Gruß Rossi
Achtung Verkäufer!!!

Opel Taxizentrum Köln
Benutzeravatar
Rossi
User
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.06.2012
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Rossi » 09.08.2012, 21:49

Ich lasse die Bilder mal für sich sprechen.
Habe an den Sitzen nichts verstellt, geht nämlich nicht. Nein auch nicht umgeklappt.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Gruß Rossi[/img][/url]
Achtung Verkäufer!!!

Opel Taxizentrum Köln
Benutzeravatar
Rossi
User
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.06.2012
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Pat35i » 10.08.2012, 20:34

Respekt! Weiss nicht ob das im Passat passen würde!?

Aber mit geöffneter Heckklappe sieht der Insignia echt übel aus...^^
Pat35i
User
 
Beiträge: 78
Registriert: 23.04.2011
Wohnort: LK Osnabrück

Beitragvon Filou » 11.08.2012, 02:44

Pat35i hat geschrieben:Respekt! Weiss nicht ob das im Passat passen würde!?

Na logo.

@ Rossi

Warum nehmt ihr nicht gleich zurecht geschnittene Schaumstoffkissen. Solche 6 Koffer hat ich noch nie und zwei davon sind auch noch leer. :roll: Hat der Opel überhaupt integrierte Kindersitze oder müssen die auch noch in den Kofferraum? Ich weiß, du musst verkaufen aber die Bilder sprechen nicht wirklich für sich. Park mal einen Mondeo daneben und auch der Passat macht es auf keinen Fall schlechter. Solche Anschauung macht nur direkt bei euch im Hause Sinn, wo man nicht sofort vergleichen kann. Eure Preise sind gut, ansonsten kann die Kiste aber nicht wirklich etwas besser.
Filou
Vielschreiber
 
Beiträge: 2166
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Schönefeld

Beitragvon Alter Bärenfunker » 11.08.2012, 08:54

Pat35i hat geschrieben:Respekt! Weiss nicht ob das im Passat passen würde!?

Aber mit geöffneter Heckklappe sieht der Insignia echt übel aus...^^


Häh für einen Kombi ist das dünn. Da gebe ich Filou doch eher Recht.
Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
 
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitragvon Rossi » 13.08.2012, 14:05

Hallo,

In den Passat gehen die Koffer auch rein, aber auch nicht mehr.
Habe bei meiner Flughafenaktion die Koffer dabei gehabt und in einem Passat gestellt, daher weiss ich das. Ein Mondeo war leider nicht dabei.
Natürlich sind alle Koffer lehr, wollte mir ja keinen bruch holen.
Aber im Passat waren die Koffer ja auch lehr. Ich weiss ihr wollt darauf hinaus, dass wenn die Koffer voll gewesen wären, sie nicht mehr in den Kofferraum gepasst hätten. Stimmt, aber das hätten sie dann in den Passat auch nicht. Die lehren Koffer sind im jedem Auto gleich.
Ihr müsst auch nicht immer denken, dass ich hier bin um Auto zu verkaufen. Ich glaube das ich durch meine Anwesenheit hier, kein Auto mehr verkaufe. Falls von Außerhalb einer ein Auto bei mir kauft ist das schön, aber bedenkt das ich nicht für den Service in Berlin garantieren kann. Ich kann nur für Köln und seinen Großraum sprechen und hier kennt man mich und unsreren Service.
Mir geht es in erster Linie darum, mit Irrtümern oder Missverständnissen aufzuräumen.
Eine davon ist, das alle sagen der Kofferraum im Insignia ist zu klein.
Ich sage der Kofferraum ist nicht zu klein, es geht genauso viel rein wie in einen Passat oder in einen A6. Da weiss ich es. Mondeo und Volvo hatte ich noch keinen vergleich, die spielen aber auch nur eine Nischenrolle, in Köln sogar garkeine.

Gruß Rossi
Achtung Verkäufer!!!

Opel Taxizentrum Köln
Benutzeravatar
Rossi
User
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.06.2012
Wohnort: Bergisch Gladbach

Beitragvon Alter Bärenfunker » 13.08.2012, 14:34

Audi A6 halte ich den Kofferraum für dieses Fahrzeug als zu klein.
Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
 
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitragvon Hoagie » 13.08.2012, 16:15

Gegen einen guten, alten Elch-Kombi stinkt sowieso keiner an.
Leider wird der letzte, richtige Elch (V/S90) seit über zehn Jahren nicht mehr gebaut.
2200 Liter Kofferraum bei umgeklappter Rückbank und absolut ebener Ladefläche waren schon was.
Allerdings hatte der Kombi nur einen 60-Liter-Tank, was sich speziell beim Sechszylinder rächte.
Der V70 rangiert ja eine Nummer darunter.
Willst Du kein Fallobst, dann pflück vom Baum.
Benutzeravatar
Hoagie
Vielschreiber
 
Beiträge: 366
Registriert: 17.03.2012
Wohnort: Hamburg

Beitragvon nightdancer » 13.08.2012, 20:28

Als MWU kann nur immer wieder sagen, gegen einen VW Caddy Maxi kann kaum einer anstinken. Kein Passat, Touran, Opel oder Ford.......
nightdancer
Vielschreiber
 
Beiträge: 1347
Registriert: 28.08.2004
Wohnort: Wilder Süden

Beitragvon Filou » 14.08.2012, 00:15

nightdancer hat geschrieben:... gegen einen VW Caddy Maxi kann kaum einer anstinken.

Mein Reden, wann kann ich bei Dir anfangen? So mit Mindestlohn, Kost und Logis als Gastarbeiter? :wink: :lol:
Filou
Vielschreiber
 
Beiträge: 2166
Registriert: 03.02.2009
Wohnort: Schönefeld

Beitragvon Emilie » 14.08.2012, 22:01

nightdancer hat geschrieben:Als MWU kann nur immer wieder sagen, gegen einen VW Caddy Maxi kann kaum einer anstinken. Kein Passat, Touran, Opel oder Ford.......



Wetten dass... :wink:
Bloß kein Stress...

Gebt mir ruhig die Schuld!
Benutzeravatar
Emilie
Vielschreiber
 
Beiträge: 3204
Registriert: 27.04.2011
Wohnort: Hessen

Beitragvon oldstrolch » 14.08.2012, 22:09

Emilie hat geschrieben:
nightdancer hat geschrieben:Als MWU kann nur immer wieder sagen, gegen einen VW Caddy Maxi kann kaum einer anstinken. Kein Passat, Touran, Opel oder Ford.......



Wetten dass... :wink:


genau ein 123er stinkt dagegen an!!!!aber leider gibt es den nicht mehr :(
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D
Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
 
Beiträge: 3858
Registriert: 25.07.2010
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

VorherigeNächste

Zurück zu Fahrzeugforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron