[Tarife] Köln

Willkommen!
Antworten
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

[Tarif] Fahrpreiserhöhung

Beitrag von Taxi Georg » 28.04.2010, 10:19

Taxifahren soll bald teurer werden

Die Taxi Ruf Köln eG will noch dieses Jahr bei der Stadt eine Tariferhöhung beantragen.
„Es gibt keine Bestrebung, die Struktur zu verändern, aber es ist vollkommen klar,
dass die Einnahmen steigen müssen“, sagte Taxi-Ruf-Geschäftsführer.

:arrow: weiterlesen

Bild

Taxi-Fakten *

Der Grundtarif fürs Taxifahren liegt seit 2007 bei 2,50 Euro.
Zwischen 6 und 22 Uhr werden für jeden Kilometer 1,55 Euro fällig.
Nachts sowie an Sonn-und Feiertagen werden 1,65 Euro verlangt.

Für die Fahrt werden ab dem fünften Kilometer am Tage 1,35 Euro berechnet,
in der Nacht sowie an Sonn- und Feiertagen 1,45 Euro.
Warten kostet alle 20 Sekunden zehn Cent.

In Köln gibt es 1217 Taxilizenzen.
580 der 785 Betriebe haben nur ein Auto.
Die Taxidichte in Köln ist leicht unterdurchschnittlich.
In München, Düsseldorf und Frankfurt gibt es je Einwohner doppelt so viele.

:arrow: *Quelle: Text

Nachtrag:

Die Not der Kölner Taxi-Branche
Niedrige Löhne, unzureichende Erlöse, Schwarzarbeit und Steuerhinterziehung - die Kölner Taxi-Zunft steckt in der Krise.
Um das Gewerbe in Gang zu halten, empfehlen Gutachter, die Fahrpreise zu überprüfen.

:arrow: weiterlesen

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Beitrag von Taxi Georg » 29.04.2010, 10:26

Eigentümer eines Ein-Wagen-Betriebes verdienen durchschnittlich 17.200 Euro im Jahr.
Irgendwie glaube ich das nicht!

Bild

Benutzeravatar
Stern 16
Vielschreiber
Beiträge: 1428
Registriert: 06.01.2006, 22:25
Wohnort: In ner Hütte

Beitrag von Stern 16 » 29.04.2010, 15:17

Horafas hat geschrieben:
Eigentümer eines Ein-Wagen-Betriebes verdienen durchschnittlich 17.200 Euro im Jahr.
Irgendwie glaube ich das nicht!

Bild
Kannste glauben. Die EKS ist da wohl schon abezogen....... :idea:
Gruß
Steven
********
Dummheiten sind
die beste Grundlage
für künftige Weisheit

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7203
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 30.04.2010, 04:04

Sorry Stern, das mag für Lippe stimmen.
In Köln hingegen ist es eher Finanzamtangabe, nicht Realität.
Man kann als Einzelunternehmer wahrlich nicht reich werden in der Großstadt mit Flughafen, Messe unde Tourismus, aber etwas mehr bleibt doch hängen :wink:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

[Tarif] Taxi fahren wird 2011 kräftig teurer

Beitrag von Taxi Georg » 15.01.2011, 20:26

Neue Tarife für 2011
Taxi fahren wird kräftig teurer

Bild

Köln – KVB fahren? Teurer geworden. Benzinpreise? Machen uns schwindlig.
Jetzt langen auch die Taxifahrer zu:
Die Fahrpreise in Köln sollen um satte acht Prozent erhöht werden.

:arrow: weiterlesen

taxistreng
Vielschreiber
Beiträge: 293
Registriert: 13.09.2010, 10:45
Wohnort: 47877
Kontaktdaten:

Beitrag von taxistreng » 29.08.2011, 14:12

Kreis Viersen: 14,13.

Erhöhung?

Da simmer dabei, dat is prihima...! :D

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

[Tarife] Köln

Beitrag von Taxi Georg » 05.06.2013, 10:36

Taxipreise in Köln sollen um 12 Prozent steigen
Koeln.de hat geschrieben:Die Preise im öffentlichen Nahverkehr steigen ständig,
jetzt sind die Taxifahrten an der Reihe.

Die Taxi-Genossenschaft fordert eine Tariferhöhung um rund 12 Prozent,
um die steigenden Kosten für Benzin, Wartung und Versicherung abzudecken.

Der Stadtrat muss noch seine Zustimmung geben.
:arrow: weiterlesen


Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 29.07.2021, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Tarif] Fahrpreissteigerung

Beitrag von Taxi Georg » 27.10.2018, 18:37

Stadt schlägt Kostenerhöhung vor
Taxifahren wird 2018/19 in Köln teurer – im Schnitt um 5,9 Prozent.
Express hat geschrieben:Dies sieht ein Vorschlag der Stadtverwaltung vor, über den der Rat am 22. November abstimmen wird.
Der Grundpreis für eine Fahrt steigt demnach von 3,50 Euro auf 3,90 Euro.
Der Kilometer-Preis wird von 1,90 Euro für Fahrten bis sieben Kilometer auf 2 Euro erhöht, ab dem achten Kilometer klettert er von 1,70 auf 1,80 Euro.
Die Wartezeitgebühr von 0,50 Euro pro Minute sowie der Zuschlag für Großraumwagen von 6 Euro bleiben aber konstant.
Bild

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Tarife] Köln

Beitrag von Taxi Georg » 27.08.2021, 15:16

Bild
Stadt Köln hat geschrieben:Ab 1. September 2021 sollen der Grundpreis von 3,90 Euro auf 4,00 Euro
und die Kilometerpreise von 2,00 Euro auf 2,10 Euro (bis 7 Kilometer)
und von 1,80 Euro auf 1,90 Euro (ab Kilometer 7) erhöht werden.

Zum 1. September 2022 sollen der Grundpreis von 4,00 Euro auf 4,20 Euro
und die Kilometerpreise von 2,10 Euro auf 2,20 Euro (bis 7 Kilometer)
und von 1,90 Euro auf 2,00 Euro (ab Kilometer 7) erhöht werden.

Unverändert bleiben die Gebühr für Wartezeiten (0,50 Euro je Minute) und der erhöhte Grundpreis für Großraumtaxis (6 Euro).
:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9539
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Tarife] Köln

Beitrag von Taxi Georg » 11.06.2022, 23:23

Tarif 2022

Der Grundpreis steigt zum 1. September 2022 von 4,20 auf 4,90 Euro.
Der Kilometerpreis für die ersten sieben Kilometer steigt von 2,20 auf 2,60 Euro.
Danach wird der Kilometer 2,20 statt wie bisher 2,00 Euro kosten.
Der Minutenpreis für Wartezeit bleibt bei 50 Cent.

:arrow: Quelle
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Antworten