Tarifantrag in Berlin gestellt

Willkommen!
Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 03.10.2012, 22:29

Filou hat geschrieben:@ rea

Was ist mit den ersten 20 cent beim alten Tarif? Hatte ich dass falsch verstanden oder ist die erste Teilstrecke nicht schon abgedeckt?
Ja, das ist so. Ich vermute, dass das beim neuen Tarif so bleiben soll, weiß es aber nicht genau.
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2166
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 03.10.2012, 22:32

reasoner hat geschrieben:Ja, das ist so. Ich vermute, dass das beim neuen Tarif so bleiben soll, weiß es aber nicht genau.
Diplomatisch gute Antwort. Leider kann man dazu nichts finden, es sollte aber so sein, sonst hat hier einer einen Fehler gemacht.

edit:
Trotzdem ist die Tabelle falsch!

Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
Beiträge: 1009
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Wohnort: Ost-Berlin

Beitrag von Devil » 03.10.2012, 23:48

Filou hat geschrieben: edit:
Trotzdem ist die Tabelle falsch!
nicht nur die Tabelle,
ressoner kann ja sein wie und was er will ,


er ist ein "Einzelkämpfer" ..... :D

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 04.10.2012, 00:32

Filou hat geschrieben: edit:
Trotzdem ist die Tabelle falsch!
Wieso?
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf

Benutzeravatar
reasoner
Vielschreiber
Beiträge: 6887
Registriert: 25.01.2009, 06:34
Wohnort: Berlin

Beitrag von reasoner » 04.10.2012, 00:36

Devil hat geschrieben:sie erreichen im Grunde nix und können "zappeln" wie sie wollen ___________aber diejenigen die irgend etwas zu entscheiden haben,
haben zwar nix mit Taxi zu tun aber sind gut aufgestellt um die Lobby zu bedienen und die Taxler bluten zu lassen
Verstehst du, was der, der in deinem Körper wohnt, geschrieben hat?

22 Jahre muss man den jetzt ertragen ...
Liebet eure Feinde, vielleicht schadet das ihrem Ruf

Filou
Vielschreiber
Beiträge: 2166
Registriert: 03.02.2009, 22:12
Wohnort: Schönefeld

Beitrag von Filou » 04.10.2012, 00:52

reasoner hat geschrieben:Wieso?
Ach rea, ich schreib ne PN.

Benutzeravatar
oldstrolch
Vielschreiber
Beiträge: 3853
Registriert: 25.07.2010, 02:16
Wohnort: bad oldesloe .... geflüchtet aus dem irrenhaus berlin. ;)

Beitrag von oldstrolch » 04.10.2012, 10:58

reasoner hat geschrieben:
Devil hat geschrieben:sie erreichen im Grunde nix und können "zappeln" wie sie wollen ___________aber diejenigen die irgend etwas zu entscheiden haben,
haben zwar nix mit Taxi zu tun aber sind gut aufgestellt um die Lobby zu bedienen und die Taxler bluten zu lassen
Verstehst du, was der, der in deinem Körper wohnt, geschrieben hat?

22 Jahre muss man den jetzt ertragen ...
drum prüfe wer sich ewig bindet!
seit tapfer..... ALLE BEIDE!..... :D
ich würde mich ja mit dir geistig duellieren,aber du bist unbewaffnet


komm auf die dunkle seite der macht....wir haben kekse :D


hier klickenzum poppen:D

Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012, 22:08
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitrag von Alter Bärenfunker » 04.10.2012, 12:13

Devil hat geschrieben:
aus André wird am hat geschrieben:Na, da bin ich ja mal gespannt, wie die App Anbieter, voran mT sich mit der Bestellgebühr arrangieren werden, bzw deren Nutzer.
daran hat ja nun noch keiner gedacht,die ruhen sich alle auf unseren Tarifen aus .......Bild
Was soll da anders sein die vermitteln doch nur Touren und schaffen keinen eigenen Tarif? MyTaxi Kunde angekommen 4 Euro was ist daran so schwer. Interessanter ist doch wie die Schaltung der Tarifstufen aussehen soll. Wie bisher 3,00 nochmal drücken Kurzstrecke? Und den 1 Euro über die Zuschlagtaste was wieder Betrug Tür und Tor öffnet??????????

eichi
Vielschreiber
Beiträge: 3844
Registriert: 16.06.2009, 13:25
Wohnort: Hamburg Nord

Beitrag von eichi » 04.10.2012, 14:16

Na, da freut sich doch MT!
Wenn der Tarif eine Bestellgebühr von einem Euro hergibt, dann ist doch da etwas Luft
für eine Preiserhöhung. Nicht dass ein Kutscher etwas dran verdienen könnte!
[/satire]
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
Beiträge: 1009
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Wohnort: Ost-Berlin

Beitrag von Devil » 04.10.2012, 15:14

reasoner hat geschrieben:......22 Jahre muss man den jetzt ertragen ...
da siehst du mal wie es mir geht,
ich kenne den schon etwas länger als du ...... :mrgreen:

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 05.10.2012, 09:40

Ich vermisse die Richtigstellung der falschen Taxipreise in der B.Z. vom 02.10..
Sind alle Verantwortlichen im kollektiven Tiefschlaf oder interessiert es Niemanden, wenn dem Gewerbe geschadet wird?

Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012, 22:08
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitrag von Alter Bärenfunker » 05.10.2012, 19:02

Was für eine Richtigstellung? Man ist doch zufrieden wenn keiner drüber berichtet. Ohne alles klamm heimlich einführen. Dies ist aber keine Transparenz die man sonst so predigt. Eine offene Diskussion will man doch gar nicht sonst müsste man ja zugeben das wir mehr Müll für viel zu teuer verkaufen. Und die die sich mühen sind doch eine Seltenheit geworden.

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 05.10.2012, 22:32

Alter Bärenfunker hat geschrieben:Was für eine Richtigstellung?
Richtigstellung dieser falschen Preise:

"Danach könnten die Taxi-Preise bis 20 Prozent steigen. So würde beispielsweise der Fahrgast, der vom Potsdamer Platz zum Flughafen Tegel will, für die rund 15 Kilometer lange Strecke künftig 29,40 Euro statt bisher 25,70 Euro zahlen." (Quelle: BZ)

Das sind ca. 50% über dem tatsächlichen Preis. Kein Wunder, dass sich die Leute nicht ins Taxi trauen. Bei den Preisen! :roll:

Ich hatte letztens erst wieder eine Fahrt, wo eine Kundin unschlüssig einstieg und meinte, sie hätte nur 50€ bei, ob das wohl reichen würde. Bei einer 20€-Tour!

Benutzeravatar
Alter Bärenfunker
Vielschreiber
Beiträge: 778
Registriert: 10.06.2012, 22:08
Wohnort: Berlin-Schönefeld

Beitrag von Alter Bärenfunker » 06.10.2012, 00:21

So kriegen unsere Fahrgäste es schriftlich wenn sie von den Berliner Türken beschissen werden. Können sie immer sagen stand ja in der Zeitung.

Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
Beiträge: 1009
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Wohnort: Ost-Berlin

Beitrag von Devil » 06.10.2012, 00:25

Lotterliese hat geschrieben:....Ich hatte letztens erst wieder eine Fahrt, wo eine Kundin unschlüssig einstieg und meinte, sie hätte nur 50€ bei, ob das wohl reichen würde. Bei einer 20€-Tour!
naja ....gerade so ,

und du sagst ihr das du dann die Uhr aus lässt und den Rest so aus Kulanz fährst damit sie sicher nach Hause kommt (sie für 50 und du sowieso Glücklich seit (man hört ja soviel von Überfällen und so)...... :mrgreen:

Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
Beiträge: 1009
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Wohnort: Ost-Berlin

Beitrag von Devil » 06.10.2012, 00:43

Alter Bärenfunker hat geschrieben:So kriegen unsere Fahrgäste es schriftlich wenn sie von den Berliner Türken beschissen werden. Können sie immer sagen stand ja in der Zeitung.
das finde ich auch echt scheisse , das hatten wir ja gerade ganz bewusst abgeschafft !!! ..damit nicht "aus versehen" der Nacht/Feiertagstarif oder "Anfahrt" eingetippt werden kann !

es war gerade ruhig geworden weil die Kunden wussten was was kostet.

Nun wird wieder zum "Hallalie" geblasen...wir fahren nur auf Nachttarif + 1 Euro Telefon ..... Touris wir lieben euch .... :D

Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
Beiträge: 1009
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Wohnort: Ost-Berlin

Beitrag von Devil » 06.10.2012, 01:01

Alter Bärenfunker hat geschrieben:So kriegen unsere Fahrgäste es schriftlich wenn sie von den Berliner Türken beschissen werden. Können sie immer sagen stand ja in der Zeitung.
Alter Bärenfunker hat geschrieben: ...den Berliner Türken....
du meinst sicherlich.....den Berliner Türken.... ...und Deutschen/Jugos/Iranern/Russen/Polen und der ganzen Welt .... :mrgreen:


oder würdest du das dann nicht machen wenn es möglich wäre ?

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 06.10.2012, 09:07

Devil hat geschrieben:das finde ich auch echt scheisse , das hatten wir ja gerade ganz bewusst abgeschafft !!! ..damit nicht "aus versehen" der Nacht/Feiertagstarif oder "Anfahrt" eingetippt werden kann !
Äh, mit welchem Taxameter fährst du denn? Marke Eigenbau? :wink: Der Nacht- und Feiertagstarif konnte noch nie eingetippt werden, der war an die Uhr gekoppelt. Also eigentlich, bei den meisten, außer bei den Devilschen Taxametern?! :?
Ich nehme an bei "Anfahrt" handelt es sich um einen Tippfehler im Tarifantrag. Gemeint ist "Stauzulage". :mrgreen:
es war gerade ruhig geworden weil die Kunden wussten was was kostet.
Ne, das wissen sie oft eben nicht, dank falscher, überhöhter Preise in den Medien.

Benutzeravatar
Devil
Vielschreiber
Beiträge: 1009
Registriert: 30.03.2012, 19:40
Wohnort: Ost-Berlin

Beitrag von Devil » 06.10.2012, 12:38

Lotterliese hat geschrieben:..... Der Nacht- und Feiertagstarif konnte noch nie eingetippt werden, der war an die Uhr gekoppelt. ....
hast du eine Ahnung was es da alles zu tippen gab....... :mrgreen:

(die Betonung liegt auf "gab" )

Bild

Lotterliese
Vielschreiber
Beiträge: 398
Registriert: 15.08.2012, 00:02
Wohnort: Berlin

Beitrag von Lotterliese » 06.10.2012, 13:10

Ohha!! :lol:
Und welch ein sinniger Name für dieses Exemplar. Erinnert mich an Botox. :shock:

Antworten