Mein Stadtplanweltrekord

Der virtuelle Taxitreff.
Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 01.12.2022, 16:58

https://scontent-fra5-2.xx.fbcdn.net/v/ ... e=638D17CC

Bild: Stadtplan von Brighton & Hove gezeichnet von moi, ca. 3000 Straßen und Gässchen.

Der Rekord ist bisher noch inoffiziell, aber ich arbeite laufend daran weiter (mit längeren Pausen dazwischen) und werde das dann beim Guinnessbook, bzw. Formaten wie "Wetten, Dass" präsentieren als bestes Stadtplanwissen (per Quadratkilometer) in einer größeren Stadt (200 000 Einwohner) weltweit (eines Nicht-Autisten/Nicht-Inselbegabten, natürlich)).

Von dieser Stadtplanskizze hier habe ich bereits 2017, als ich damit auf der Höhe war, 20 Kopien AUSWENDIG aus dem Kopf gezeichnet! Waren natürlich nicht ganz so exakt, aber exakt genug.

Das andere wäre dann die Kategorie Straßennahmen Auswendig Aufsagen, da war ich 2019 auf der Höhe (weil, das ist etwas ganz anderes), als ich dieses Video aufnahm, in dem ich 40 Minuten für 3000 Straßen brauchte, mit geschlossenen Augen. Man kann sich das natürlich nicht antun ganz anzuschauen, aber es dient als Beweis. Da will ich mich noch auf 25 Minuten steigern!

https://www.youtube.com/watch?v=DrYwqM9PjOw&t=1248s

Ebenso eine andere Kategorie wäre das Register, denn selbst auf der Höhe vom Zeichnen 2017, wie Auswendig Aufsagen, 2019, war mein Register sehr schlecht, zwar wurden beim road test zum Taxischein Brighton 1700 Straßen abgefragt und man musste 80% richtige haben, aber ich kann jetzt 3000 Straßen. (Selbst das sind noch nicht alle.) Das muss ich noch gut üben.

Zu dem Ganzen gibt es auch noch eine interessante Geschichte, aber die werde ich nachtragen.

Tja! Ich nenne mich nicht umsonst den rechtmäßig berühmtesten Taxifahrer der Welt (obwohl ich, noch, immer recht unbekannt bin, da ich sehr viel Zeit damit verbracht habe anderen zu helfen, mehr Zeit als für meinen Ruhm), denn ich habe es mir mit sehr viel Arbeit und Initiative auch verdient.
Zuletzt geändert von Jochen Lembke am 01.12.2022, 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
miamivice
Vielschreiber
Beiträge: 501
Registriert: 28.11.2013, 22:35
Wohnort: all over

Beitrag von miamivice » 04.12.2022, 00:27

Jochen Lembke hat geschrieben:
01.12.2022, 16:58
Der Rekord ist bisher noch inoffiziell, aber ich arbeite laufend daran weiter (mit längeren Pausen dazwischen) und werde das dann beim Guinnessbook, bzw. Formaten wie "Wetten, Dass" präsentieren als bestes Stadtplanwissen (per Quadratkilometer) in einer größeren Stadt (200 000 Einwohner) weltweit (eines Nicht-Autisten/Nicht-Inselbegabten, natürlich)).

Von dieser Stadtplanskizze hier habe ich bereits 2017, als ich damit auf der Höhe war, 20 Kopien AUSWENDIG aus dem Kopf gezeichnet! Waren natürlich nicht ganz so exakt, aber exakt genug.

Das andere wäre dann die Kategorie Straßennahmen Auswendig Aufsagen, da war ich 2019 auf der Höhe (weil, das ist etwas ganz anderes), als ich dieses Video aufnahm, in dem ich 40 Minuten für 3000 Straßen brauchte, mit geschlossenen Augen. Man kann sich das natürlich nicht antun ganz anzuschauen, aber es dient als Beweis. Da will ich mich noch auf 25 Minuten steigern!
"Freshfield Place, South Avenue, West North East Drive... Clayton Road...Torronto Terrace"
Schade, daß die Aussprache nicht deutlicher ist und auf diese Weise Muster klarer würden.
Die Fragen nach Motiv und Lustgewinn stehen im Raum und in welcher Weise und Geschwindigkeit diese Straßen miteinander verbunden werden können (jener gute alte kürzeste Weg).
Mit welchen Methoden wurden "Nicht-Autisten/Nicht-Inselbegabten" ausgeschlossen?

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 04.12.2022, 19:01

Hab vergessen zu sagen, ich sage die Straßen natürlich nicht alphabetisch auf, was viel leichter wäre, sondern in der Reihenfolge auf dem Plan. Ich gehe also den Plan in meinem Kopf Straße für Straße durch und sage diese auf. Auf dem Videostill, also das Foto, das man auf dem Youtubekanal sieht, kann man das markiert sehen. Ich gehe erst südlich alle Straßen von links nach rechts durch und dann wieder zurück, obere Reihe, usw.
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 04.12.2022, 19:06

Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 04.12.2022, 19:10

Außerdem ist der Plan natürlich nicht originalgetreu, weil er sonst vier DinA2-Blätter bräuchte, anstatt nur einem, sondern ich habe alle Außenstadtteile noch oben, unten und seitlich mit drauf gequetscht.
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
titanocen100
Vielschreiber
Beiträge: 1095
Registriert: 20.07.2018, 00:34
Wohnort: möglichst weit weg von Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von titanocen100 » 05.12.2022, 21:34

Also der berühmteste Taxler ist für mich immer noch der durchgeknallte GNIT (Gestern Nacht im Taxi) aka Sasha Bors. Immerhin 768 Fälle der Trunkenheit in 10 Jahren - oder war es die Zahlungsunfähigkeit ?
Absoluter Rekord. Ich wollte ihm ja zu seinem tausendsten Eintrag eine Gratulationskarte schicken, dummerweise wurde er rechtzeitig Vater...
Aber Dein Stadtplanweltrekord hat auch so einiges - auf jeden Fall auch durchgeknallt.
Wenn Du Langeweile hast, beschäftige Dich doch mal mit nützlichen Dingen, z.B. welches die Auswirkungen sind, die die Heisenbergsche Unschärferelation (HUR) auf die
Energieeigenwerte der Allgemeinen Zeitunabhängigen Schrödingergleichung (AZS) hat. :D
CIA - Corona-Impf-Ausweis
Einst wird man im Multiversum sagen:
"Die Menschheit hatte großes Potential, aber die Vielen haben es nicht verstanden, den Wenigen den richtigen Weg zu weisen"

eichi
Vielschreiber
Beiträge: 3946
Registriert: 16.06.2009, 13:25
Wohnort: Hamburg Nord

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von eichi » 05.12.2022, 22:03

Welche Auswirkungen hat die HUR, speziell im Bezug auf das Taxigewerbe?
Und bitte beschreibe den Nutzen, an besten mit einigen griffigen Beispielen.

Oder ist vielleicht lediglich dein Kontrektationstrieb unerfüllt?
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)

Benutzeravatar
titanocen100
Vielschreiber
Beiträge: 1095
Registriert: 20.07.2018, 00:34
Wohnort: möglichst weit weg von Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von titanocen100 » 05.12.2022, 22:22

eichi hat geschrieben:
05.12.2022, 22:03
Oder ist vielleicht lediglich dein Kontrektationstrieb unerfüllt?
Das gilt wohl eher für Jochen mit seinen "Halbaktfotos" :D
eichi hat geschrieben:
05.12.2022, 22:03
Welche Auswirkungen hat die HUR, speziell im Bezug auf das Taxigewerbe?
Und bitte beschreibe den Nutzen, an besten mit einigen griffigen Beispielen.
Ja, siehst Du das etwa nicht ?
Ist doch ganz klar.
Du brauchst Deine Konzession nicht mehr zu verlängern, wenn ein Meteor mit der Erde kollidiert und die Energieeigenwerte nicht der Balmer-Formel entsprechen.
CIA - Corona-Impf-Ausweis
Einst wird man im Multiversum sagen:
"Die Menschheit hatte großes Potential, aber die Vielen haben es nicht verstanden, den Wenigen den richtigen Weg zu weisen"

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von Jochen Lembke » 06.12.2022, 06:27

miamivice hat geschrieben:
04.12.2022, 00:27
Schade, daß die Aussprache nicht deutlicher ist
Das ist nur erstes Konzept. Ganz einfach. A work in progress.
Warum ich das gemacht habe trage ich noch ausführlich nach, es war in jedem Fall ein Protestakt, ziviler Ungehorsam, zuerst! Später kam dann so eine Leidenschaft und Ehrgeiz, natürlich, dazu.
Autisten/Inselbegabte sind ja zu ganz extreme Leistungen auf diesem Gebiet fähig, da kann ich nicht mithalten, aber man merkt es ihnen ja sofort an, dass sie Autisten sind.
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 06.12.2022, 06:32

titanocen100 hat geschrieben:
05.12.2022, 21:34
Wenn Du Langeweile hast, beschäftige Dich doch mal mit nützlichen Dingen, z.B. welches die Auswirkungen sind, die die Heisenbergsche Unschärferelation (HUR) auf die
Energieeigenwerte der Allgemeinen Zeitunabhängigen Schrödingergleichung (AZS) hat. :D
Schließe ich mich Eichi an, warum musst du immer darauf kommen und warum tust du das auf meinem Thread? Geh doch in die Cheopskammer demnächst und da stelle deine Theorien auf! Kannst ja dann auf YouTube streamen. ;-) Und nein, ich hab niemals Langeweile! Nur nicht immer genügend Energie.
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
titanocen100
Vielschreiber
Beiträge: 1095
Registriert: 20.07.2018, 00:34
Wohnort: möglichst weit weg von Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von titanocen100 » 06.12.2022, 13:56

Jochen Lembke hat geschrieben:
06.12.2022, 06:32
titanocen100 hat geschrieben:
05.12.2022, 21:34
Wenn Du Langeweile hast, beschäftige Dich doch mal mit nützlichen Dingen, z.B. welches die Auswirkungen sind, die die Heisenbergsche Unschärferelation (HUR) auf die
Energieeigenwerte der Allgemeinen Zeitunabhängigen Schrödingergleichung (AZS) hat. :D
Schließe ich mich Eichi an, warum musst du immer darauf kommen und warum tust du das auf meinem Thread? Geh doch in die Cheopskammer demnächst und da stelle deine Theorien auf! Kannst ja dann auf YouTube streamen. ;-) Und nein, ich hab niemals Langeweile! Nur nicht immer genügend Energie.
Es bleibt dabei, Du hast zu viel Geltungsbedürfnis.
CIA - Corona-Impf-Ausweis
Einst wird man im Multiversum sagen:
"Die Menschheit hatte großes Potential, aber die Vielen haben es nicht verstanden, den Wenigen den richtigen Weg zu weisen"

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 06.12.2022, 14:18

geh in dein Portal zurück!
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
titanocen100
Vielschreiber
Beiträge: 1095
Registriert: 20.07.2018, 00:34
Wohnort: möglichst weit weg von Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von titanocen100 » 06.12.2022, 14:33

Jochen Lembke hat geschrieben:
06.12.2022, 14:18
geh in dein Portal zurück!
Ich bin in meinem Portal
CIA - Corona-Impf-Ausweis
Einst wird man im Multiversum sagen:
"Die Menschheit hatte großes Potential, aber die Vielen haben es nicht verstanden, den Wenigen den richtigen Weg zu weisen"

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 06.12.2022, 15:31

Also von deinem Quantengequassel her erinnerst du mich an eine Figur aus meinem dritten Roman, 42xquadrat, n Taxifahrer, der von seinem Mathetick nicht abschalten konnte:
https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... A360_Score

Aber von deinem Multiversumgedöns her passt du besser hierhin:
https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... 1010362341
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
titanocen100
Vielschreiber
Beiträge: 1095
Registriert: 20.07.2018, 00:34
Wohnort: möglichst weit weg von Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von titanocen100 » 06.12.2022, 15:52

Jochen Lembke hat geschrieben:
06.12.2022, 15:31
Also von deinem Quantengequassel her erinnerst du mich an eine Figur aus meinem dritten Roman, 42xquadrat, n Taxifahrer, der von seinem Mathetick nicht abschalten konnte:
https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... A360_Score

Aber von deinem Multiversumgedöns her passt du besser hierhin:
https://www.thalia.de/shop/home/artikel ... 1010362341
Du möchtest also Deine Bücher hier verkaufen ?
Ist das hier zulässig ?
Werbung in eigener Sache ?
Du erinnerst mich stark an Sasha Bors.
"Geld macht nicht glücklich. Aber wenn man unglücklich ist, ist es schöner, in einem Taxi zu weinen als in einer Straßenbahn."
Marcel Reich Ranicki
CIA - Corona-Impf-Ausweis
Einst wird man im Multiversum sagen:
"Die Menschheit hatte großes Potential, aber die Vielen haben es nicht verstanden, den Wenigen den richtigen Weg zu weisen"

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 06.12.2022, 15:57

Diese Diskussionen gab es schon vor deiner Zeit, mein höllischer Freund.
Besonders der Schlickstrudler tat sich da hervor!
Wo ist er denn überhaupt, mein Freund Watti?
111.111 Posts sind erst der Anfang, du oller Tastenclown!
Ich bin jedenfalls enttäuscht, dass du nicht mehr hier bist, waren immer lustig unsere Duelle. :mrgreen:
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
titanocen100
Vielschreiber
Beiträge: 1095
Registriert: 20.07.2018, 00:34
Wohnort: möglichst weit weg von Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von titanocen100 » 06.12.2022, 16:08

Jochen Lembke hat geschrieben:
06.12.2022, 15:57
Diese Diskussionen gab es schon vor deiner Zeit, mein höllischer Freund.
Besonders der Schlickstrudler tat sich da hervor!
Wo ist er denn überhaupt, mein Freund Watti?
111.111 Posts sind erst der Anfang, du oller Tastenclown!
Du verlierst die Contenance - und den Überblick.
Jochen Lembke hat geschrieben:
06.12.2022, 15:57
Ich bin jedenfalls enttäuscht, dass du nicht mehr hier bist, waren immer lustig unsere Duelle. :mrgreen:
Komm auf meine Couch, Luieschen.
viewtopic.php?p=247069&sid=0ca266e132a1 ... 82#p247069
CIA - Corona-Impf-Ausweis
Einst wird man im Multiversum sagen:
"Die Menschheit hatte großes Potential, aber die Vielen haben es nicht verstanden, den Wenigen den richtigen Weg zu weisen"

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 08.12.2022, 23:16

titanocen100 hat geschrieben:
05.12.2022, 21:34
Wenn Du Langeweile hast, beschäftige Dich doch mal mit nützlichen Dingen,
Nein, ich will einfach nur, dass du mit Unverschämtheiten aufhörst!

Was ist denn eigentlich los mit diesem Land? Schon auf dem Video die blöden Kommentare, dem einen ist das zu undeutlich gesprochen, der andere hätte gerne ein NOCH besseres Englisch, ich finde das ist schon verdammt gut! Wenn man bedenkt wie sehr ich mich auf alles andere als nur auf die Aussprache konzentrieren muss! Ja und hier auch nicht anders!

Ja, dann macht es doch besser!!!!

Wisst ihr denn was das für eine Arbeit und Schinderei war????

Ja, ich habe heute angefangen es wieder aufzunehmen und ich werde es noch deutlich verbessern, aber Herr Gott noch mal, das war schon gut genug, da kann man auch mal ein Lob aussprechen oder ist das zu viel verlangt inzwischen????

meingottistdieseslanddenbachrunter
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Benutzeravatar
Jochen Lembke
User
Beiträge: 172
Registriert: 29.06.2020, 17:28
Wohnort: Breisach a.Rh.
Kontaktdaten:

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Jochen Lembke » 26.12.2022, 10:48

https://jochenlembke.files.wordpress.co ... 9488_n.jpg
Anscheinend kann man das Foto ganz oben nicht mehr aufmachen und ich kann den Post nicht mehr bearbeiten, deshalb habe ich das hier jetzt noch mal.
Wie versprochen habe ich mich wieder dran gemacht, nach dreijähriger Pause, und bin wieder bald auf alten Stand.
Dann werde ich mich dran machen, das ganze auf 25 Minuten zu steigern!
Jochen Lembke, ehemals Europas taxifahrender Schriftsteller

Pascha
Vielschreiber
Beiträge: 454
Registriert: 11.01.2018, 14:55
Wohnort: Berlin

Re: Mein Stadtplanweltrekord

Beitrag von Pascha » 26.12.2022, 15:28


Antworten