Nick Hanauer ( 0,01% Reicher ) on inequality

Der virtuelle Taxitreff.

Nick Hanauer ( 0,01% Reicher ) on inequality

Beitragvon roter stern » 13.08.2017, 11:42

Diesen Vortrag möchte ich der werten Gemeinde nicht vorenthalten.
Er dauert nur 5min 49 sek auf youtube

https://www.youtube.com/watch?v=bBx2Y5HhplI

gruß
roter stern
roter stern
Vielschreiber
 
Beiträge: 669
Registriert: 17.06.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Nick Hanauer ( 0,01% Reicher ) on inequality

Beitragvon alsterblick » 13.08.2017, 16:17

Ein mangelnder Konsumgeldanteil erklärt uns im Zeitablauf teils auch das abnehmende oder stagnierende FG-Aufkommen.
Die "Geldumlaufgeschwindigkeit" ist hierzu ein sehr gut meßbarer Wert/Indikator für den aktiven Verbleib von Geld und extremst am Fallen z.B. in Japan, dort die schlechtesten Werte im Vergleich. D. steht nicht viel besser da und tendenziell steuern wir (alle) dem Kollaps entgegen.
Zuletzt geändert von alsterblick am 13.08.2017, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3734
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: Nick Hanauer ( 0,01% Reicher ) on inequality

Beitragvon roter stern » 06.09.2017, 14:44

Das Ende des Vortrags

"In a capitalist society
The true job creators
are middle class consumers

and taxing the Rich
to pay for Investments
that benefit all
is such a fantastic deal
for the Middle class - for the poor - and for the rich "


alles andere ist Kanibalen Kapitalismus

so long
roter stern

PS:Taxing the Rich meint nicht
das Nick Hanauer jetzt taxifahren möchte
Bestimmt auch nicht ubern

Und hier ein etwas längerer Text von dem o,o1 Milliardär
https://independent24.wordpress.com/201 ... istgabeln/
roter stern
Vielschreiber
 
Beiträge: 669
Registriert: 17.06.2004
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste