Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Der virtuelle Taxitreff.

Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Taxi456 » 27.12.2016, 08:41

Hallo zusammen,

meine Eltern wollen ihr Taxiunternehmen verkaufen.

Hat jemand erfahrungen mit dieser Themantik?
Wie wird der Firmenpreis festgestellt?
Was gibt es zu beachten?

Schöne Grüße
Taxi456
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.12.2016
Wohnort: de

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon TaxiBabsi » 28.12.2016, 13:56

Deine Eltern sollten Deine Fragen beantworten können.
Benutzeravatar
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2638
Registriert: 09.05.2005
Wohnort: PMBZ: ParaMoiaBehandlungsZentrum.

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Taxi456 » 20.01.2017, 11:26

Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung auf dem Gebiet?

Grüße
Taxi456
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.12.2016
Wohnort: de

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Talbot » 20.01.2017, 18:18

Hallo, das ist eine Frage von Angebot und Nachfrage. Wir haben ein Taxiunternehmen auf dem Land, das will keiner! Da geht es dann nicht mehr um einen Preis oder die Bewertung der Firma. Wir würden seit 2 Jahren abgeben, inzwischen für den Wert der Autos. Mag in der Stadt ganz anders aussehen, aber auf dem Land mit Patientenfahrten sit kaum was verdient!
Talbot
User
 
Beiträge: 92
Registriert: 17.05.2012

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Guter_Kollege » 20.01.2017, 18:33

Rechne einfach den Marktwert aller Wagen, Geräte, Vorräte, Werkstatt, und anderer Dinge abzüglich der Schulden, Verbindlichkeiten und Kosten (evtl. Geschäftsführergehalt).

Kann der Verkaufspreis für den Käufer mit den realistisch anzunehmenden Betriebsergebnissen der nächsten 5 bis 8 Jahre bezahlt werden?
Dann ist Deine Preisvorstellung halbwegs realistisch. Ist aber nur ein ungefährer Anhaltspunkt.
Machst du mit 1 Wagen 50.000 Umsatz im Jahr und die Dose ist noch 8 bis 10 Tsd. wert, kannst Du den Betrieb (mit Lizenz versteht sich) vielleicht für 30.000 verkaufen.
Zuletzt geändert von Guter_Kollege am 20.01.2017, 18:56, insgesamt 2-mal geändert.
Guter_Kollege
Vielschreiber
 
Beiträge: 4354
Registriert: 29.11.2013

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Taxi456 » 20.01.2017, 18:49

Servus zusammen,

Danke für die Info.

Und wo habt ihr das Unternehmen angeboten?

Zeitung, Internet oder sogar ebay Kleinanzeige.

Grüße
Taxi456
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.12.2016
Wohnort: de

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Guter_Kollege » 20.01.2017, 18:58

Ich? Nirgendwo. Ich war nie Unternehmer. Deswegen werden auch gleich alle über mich herfallen und mich in der Luft zerreissen.
Guter_Kollege
Vielschreiber
 
Beiträge: 4354
Registriert: 29.11.2013

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Taxi Georg » 20.01.2017, 19:37

Taxi456 hat geschrieben:Und wo habt ihr das Unternehmen angeboten?

Hier! >>> :arrow: Nexxt-Change Org

Bild
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7912
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Eigenes Ersatzfahrzeug

Beitragvon leooonardtaxity » 21.01.2017, 20:25

Schau dir deine letzten Umsätze der letzten 3 Jahre an und errechne einen Mittelwert. Dann den
Wert der materiellen Güter und addiere diesen. Nun hast du einen groben Wert, wie viel das
Unternehmen wert ist. So wird es unter anderem für alle Unternehmen gemacht ;-)
Hier fahre ich: https://taxity-koblenz.de/
Wenn Du in Koblenz bist, kann es sein, dass wir uns treffen - ich würde mich freuen!
leooonardtaxity
User
 
Beiträge: 18
Registriert: 21.12.2016
Wohnort: Koblenz

Re: Eigenes Ersatzfahrzeug

Beitragvon Taxi Georg » 21.01.2017, 21:54

casi hat geschrieben:Kennt sich hier jemand damit aus ? Wie muß so ein Ersatzfahrzeuf versichert sein ?

Fahrzeug muss genau so versichert sein wie eine Taxe! Lohnt sich nicht!

***
---
*** gelöscht - Bezug ist entfallen
Zuletzt geändert von jr am 25.01.2017, 03:42, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7912
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Firmenbewertung Taxi Unternehmen

Beitragvon Taxi456 » 27.07.2017, 21:33

Hallo zusammen,

hat noch jemand erfahrungen mit dem Unternehmensverkauf, bewertung und ggf. gebühren durch den Verkauf.

Grüße
Taxi456
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.12.2016
Wohnort: de


Zurück zu Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast