Neue E-Klasse

Der virtuelle Taxitreff.

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon scarda » 25.08.2016, 19:34

Sach ich doch; kostet immer alles das gleiche; besonders dann erst, wenn der Touran nach drei Jahren sein erstes neues Getriebe verlangt; futschikato die 100 Eu Ersparnis
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4540
Registriert: 27.12.2009

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon ilkoep » 25.08.2016, 19:59

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Die laufen nicht nur in München, überall sieht man die Stuttgarter Kennzeichen.
Das macht MB bei jedem neuen Modell so, beim 210er hatte ich auch mal das Vergnügen ein Testtaxi einige Wochen zu fahren.
Bitter ist nur die Realität danach, die Testwagen sind mit vielen Goodies ausgestattet die es dann im Taxipaket nur mit viel Aufpreis gibt :wink:


Bei uns fahren sie mit B-Kennzeichen, einer steht bei mir seit zwei Monaten vor der Tür :mrgreen: .

FU steht für "Friendly User": http://www.cridon.de/friendly-user-test-customer-trial/

Die Vor-Serien-Fahrzeuge sind in der Tat mit vielen Goodies ausgestattet, die im Taxialltag m.M. überflüssig sind. Heckkamera, elektr. Sonnenrollo, aktiver Parkassistent braucht kein Taxifahrer. Lt. MB-Konfigurator liegt die Testdose bei etwas über 60 Mille brutto, das Sondermodell "Das Taxi" wird wie gehabt bei "30K und ein bisschen" netto liegen.

Wir fahren den Wagen im Zwei-Schicht-Betrieb. Verbaut ist der 220er CDI mit 195 PS. Im "Comfortmodus" fährt er sich wie der 212er mit 136 PS, im "Sport+Modus" wird das Teil waffenscheinpflichtig. 0 auf 100 in 7,3 sec.

Nach 14000 km hat sich der Verbrauch bei 6,6l/100km eingependelt, 1,1l weniger als unser "alter" 212er 200 CDI.

Ach ja, Spass macht es auch :mrgreen:
ilkoep
Vielschreiber
 
Beiträge: 884
Registriert: 06.06.2014
Wohnort: Berlin

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon KehrenTAXI » 25.08.2016, 20:06

Bei VW kauft man 5 Jahre Garantie. Nix Vorteil futsch.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3431
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon Taxi Georg » 26.08.2016, 00:57

Falls Du einen alten Touran oder Caddy abgeben willst. WhatsUp! ;-)
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7912
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon Wikinger » 26.08.2016, 02:50

5 Jahre Garantie bei VW?

Angebot seit heute?

Gestern war noch 4Jahre oder 500.000

Und das auch nur für Caddy und T6!
Benutzeravatar
Wikinger
Vielschreiber
 
Beiträge: 646
Registriert: 27.08.2004
Wohnort: Thule

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon scarda » 26.08.2016, 03:00

Jetzt kommen wir zur Dealer-Adressen-Liste ...
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4540
Registriert: 27.12.2009

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon KehrenTAXI » 26.08.2016, 09:03

4 Jahre sind normal. Du kannst für einen Beitrag noch ein 5. Jahr dazu kaufen. Das war im August.
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 26.08.2016, 09:04, insgesamt 2-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3431
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon taxipost » 26.08.2016, 10:20

KehrenTAXI hat geschrieben:Abenteuerliche Theorie.

Wenn du dir einen Bentley kaufst, steigt deine Steuerersparnis ins Unermessliche. Und dann erst der Wiederverkaufswert ...

:D :D :D Brüller,
auch wenn der wiederverkaufswert eines Bentley's mit löchern im armaturenbrett vom Taxameter nicht als zu hoch ausfallen dürfte.

@casi
du kannst die 5.000 auch mir geben, wenn du nur eine steuerersparnis brauchst.
ich stelle dir natürlich auch einen entsprechenden beleg darüber aus. :mrgreen:
Zuletzt geändert von taxipost am 26.08.2016, 10:26, insgesamt 3-mal geändert.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2429
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon casi » 26.08.2016, 11:58

Mit dem Beleg allein ist mir noch nicht geholfen.
Ich brauche auch das dazu gehörige Taxi.
casi
User
 
Beiträge: 176
Registriert: 18.04.2007
Wohnort: Stormarn

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon scarda » 26.08.2016, 20:29

casi hat geschrieben:Mit dem Beleg allein ist mir noch nicht geholfen.
Ich brauche auch das dazu gehörige Taxi.

Geh zum nächsten Posten!
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4540
Registriert: 27.12.2009

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon scarda » 03.09.2016, 07:22

War der Vorführtermin in der Kollau eigentlich schon, hab den Zettel verbaselt?
Oder war jemand da, gibt's attraktive Geschenke beim Neukauf?
DEREGULIERUNG IST AUCH NUR REGULIERUNG. ZIELFÜHRENDE VORSCHLÄGE? NEIN? ACH SO!
Taxi_2017 ist gut, innovativ, technisch top, hat beste Fahrzeuge zu vernünftigen, regulierten Preisen
http://www.yumpu.com/de/document/view/2 ... oi-studie#
Benutzeravatar
scarda
Vielschreiber
 
Beiträge: 4540
Registriert: 27.12.2009

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon KehrenTAXI » 03.09.2016, 09:37

Es gibt kostenlos einen Stern dabei. Und ein hohes Ansehen beim Kunden und neidische Blicke von Kollegen.

Was braucht man mehr?
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 03.09.2016, 09:38, insgesamt 1-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3431
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon taxipost » 04.09.2016, 09:20

KehrenTAXI hat geschrieben:...ein hohes Ansehen beim Kunden und neidische Blicke von Kollegen.
...

und den gleichen fahrpreis wie beim Dacia, Opel, VW, ...
für neidische blicke kannst du dir nichts kaufen. :mrgreen:
Zuletzt geändert von taxipost am 04.09.2016, 09:21, insgesamt 2-mal geändert.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2429
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon ilkoep » 04.09.2016, 12:29

taxipost hat geschrieben:für neidische blicke kannst du dir nichts kaufen. :mrgreen:


Es gibt Dinge, die sind unbezahlbar :mrgreen: :mrgreen: .
ilkoep
Vielschreiber
 
Beiträge: 884
Registriert: 06.06.2014
Wohnort: Berlin

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon SindSieFrei? » 04.09.2016, 18:36

Bis jetzt sind 75% der Abstimmer der Meinung, es gibt Alternativen. Den Toyota Prius+ gibts im Moment neu schon für 29.000 €. Bisher sind unsere über 250.000 km nahezu fehlerfrei gelaufen. Bis auf einen, der hatte nen Schlauchbruch der Klima. Nichts ist unmöglich. :mrgreen:
Dura lex, sed lex.
Benutzeravatar
SindSieFrei?
Vielschreiber
 
Beiträge: 4421
Registriert: 12.12.2009
Wohnort: Hamburg

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon TWG » 05.09.2016, 01:04

Hallo,

mal aus Kundensicht gesehen, wenn ich nach einem 1.Klasse Flug aus Übersee (ca. 10.000,- €) in Düsseldorf ankomme, weil es grad keinen Direktflug nach Frankfurt gab,
hab ich die freie Taxiwahl. Für 300km Autobahn steig ich bestimmt nicht in einen Touren, Prius oder gar Dacia.
Da such ich mir die nächste neue E-Klasse (oder gar S-Klasse) aus.

Gruß
Thomas
TWG
Vielschreiber
 
Beiträge: 640
Registriert: 09.08.2012
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon am » 05.09.2016, 06:48

Und diese 300km Tour kommt genauf wie oft vor?
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12315
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon taxipost » 05.09.2016, 07:46

wenn du für 10.000€ fliegst,
dann landest du am wunschflughafen.
und von dort fährst du dann mit einer schwarzen "taxe" weiter. :mrgreen:
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF
taxipost
Vielschreiber
 
Beiträge: 2429
Registriert: 22.02.2015
Wohnort: berlin

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon KehrenTAXI » 05.09.2016, 08:34

Die rücken einfach nicht ab, von dem Phantasiegepräge.

Die schöne bunte Post aus Stuttgart wirkt. Die Shows und scheinbaren exklusiven Kundenansprachen arbeiten gut im Hirn.

Die Maschinerie funktioniert.

Auch gut, sonst funktioniert unsere Marktwirtschaft ja nicht und wir wachsen in dem Asphalt fest.

Fahrer, die kein Gefühl im rechten Fuß haben, behaupten nun, das wäre der neue Maßstab.

Gleichzeitig wurschteln sie an ihrer Finanzierung für den 65-Zöller rum. Da sind die Farben halt noch echter, erkennen die aber sowieso nicht, weil das Geld erstmal nicht reicht für die neue angepasste Brille bei Fielmann.

Ich dreh mir die Welt, so wie sie mir gefällt.

Es wäre das Neueste, dass ein Taxifahrer an seine Fahrgäste zuerst denken würde.
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 05.09.2016, 08:43, insgesamt 2-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3431
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: Neue E-Klasse

Beitragvon RaimundHH » 05.09.2016, 14:11

Moin,

ach wenn die die Armstütze doch besser gepolstert wäre...... :D
http://www.rtl2.de/sendung/grip-das-mot ... folge-377/

Grüße
RaimundHH
Vielschreiber
 
Beiträge: 817
Registriert: 06.09.2011
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste