[News] Taxi NRW Düsseldorf

Freies Düsseldorfer Taxiforum.
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 25.06.2018, 00:28

Acht Verletzte bei Unfall auf Nordstern in Düsseldorf

In Düsseldorf sind am Sonntag acht Menschen zum Teil schwer verletzt worden.
Ein BMW war mit einem Großraum-Taxi zusammengekracht.

:arrow: weiterlesen

Kommentar:
Soviel zum Thema Datenschutz.
Kennzeichen unsichtbar aber Ordnungsnummer und Homepage voll zu sehen! :roll:

PS: An dieser Kreuzung kracht es fast täglich!
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 25.06.2018, 00:29, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 15.07.2018, 16:54

Frontal-Kollision im Kö-Bogen-Tunnel:
Ein Geisterfahrer hat in Düsseldorf einen Unfall verursacht, bei dem drei Menschen verletzt worden sind.

Bild
Foto: Gerhard Berger

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 18.08.2018, 10:25

Taxi mit Gastank brennt in Düsseldorf vollständig aus

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 15.11.2018, 11:52

Taxifahrer hilft Polizei in Düsseldorf, Räuber zu fassen
NRZ hat geschrieben:Gegen 0.10 Uhr war der Polizei ein Überfall auf einen Kiosk an der Graf-Adolf-Straße in Bahnhofsnähe gemeldet worden.
Der Räuber habe den 23-jährigen Kioskbesitzer mit einer Schusswaffe bedroht, die in seinem Hosenbund steckte und Geld aus der Kasse erbeutet.
Danach sei der Räuber mit einem Taxi davon gefahren. Ein anderer Taxifahrer jedoch hatte die Situation erkannt und das Taxi verfolgt.
An der Mintropstraße wurde der mutmaßliche Räuber dann von Polizisten festgenommen, berichtete die Polizei am Mittwoch.
:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

SCHWERER VERKEHRSUNFALL IN GOLZHEIM

Beitrag von Taxi Georg » 12.02.2019, 01:25

SCHWERER VERKEHRSUNFALL IN GOLZHEIM
Vier Personen verletzt
Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei ereignete sich der Unfall wie folgt:
Eine 48-jährige Frau aus Duisburg war zur Unfallzeit allein mit ihrem Renault auf der Cecilienallee in Richtung Norden - Messe unterwegs.
An der Einmündung Cecilienallee / Homberger Straße beachtete sie nach den bisherigen Feststellungen das Rotlicht der Ampel nicht.
:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 16.02.2019, 10:49

Taxifahrer überfallen: Polizei fahndet nach zwei Tätern

Düsseldorf Die Polizei fahndet nach zwei flüchtigen Tätern, die am Mittwochmorgen einen Taxifahrer in Oberbilk beraubt hatten.

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 17.02.2019, 12:00

TheNewsHunter.com hat geschrieben:Umfangreiche Taxigewerbekontrollen in Düsseldorf

Mit zwei gleichzeitigen Kontrollstellen (gebündelte Maßnahmen) haben Polizei, OSD und Zoll in den vergangenen zwei Nächten Taxis und weitere Fahrzeuge an der Heinrich-Heine-Allee kontrolliert. Dabei wurden Verstösse gegen die Düsseldorfer Taxiordnung, Verdacht Sozialleistungsbetrug und mehrere Fälle "Unterschreitung des Mindestlohns" (nicht bezahlte Standzeiten) festgestellt.
Die Polizei zog mehrere technisch veränderte Fahrzeuge aus dem Verkehr. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf wartende Taxis gelegt, die Fahrbahnen blockieren und somit Einsatzfahrzeuge behindern.
Gegen weitere Fahrzeughalter wurden Anzeigen gefertigt.

(Credit: Gerhard Berger)
Bild

:arrow: Quelle
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

TWINDOG
Ich bin neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 13.08.2018, 17:39
Wohnort: Düsseldorf

Rheinbahn setzt in Düsseldorf auf Sammeltaxis

Beitrag von TWINDOG » 18.03.2019, 12:26

Rheinbahn setzt in Düsseldorf auf Sammeltaxis

:arrow: WZ Düsseldorf




Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 18.03.2019, 13:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 11.08.2019, 09:24

Bei einem Unfall in Düsseldorf sind in der Nacht mehrere Menschen schwer verletzt worden, ein 31-Jähriger schwebt in Lebensgefahr.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen ist ein Mercedes vermutlich mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit in der Nacht zu Samstag gegen 2 Uhr
an der Kreuzung Bilker Allee / Elisabethstraße mit einem Taxi zusammengestoßen.

Bild

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6837
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 12.08.2019, 06:09

Beim Großeinsatz von fünf Behörden wurden auch Mietwagen-Fahrer kontrolliert.
RP-Online hat geschrieben:Mitarbeiter von gleich fünf Behörden haben am Freitagabend zwischen 21 und 1 Uhr eine groß angelegte Kontrolle an der Heinrich-Heine-Allee in Höhe der Oper durchgeführt.
Beteiligt waren Zoll, Polizei, städtischer Ordnungs- und Servicedienst (OSD), die Vollstreckungs- und die Verkehrsgewerbestelle.
:arrow: weiterlesen


Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 12.08.2019, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2305
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von sivas » 12.08.2019, 09:18

Wie ham die denn die Mietwagen erkannt ? Gibt's da etwa 'ne Liste ? In der auch die Nicht-Düsseldorfer-Mietwagen drinnen sind ?

Welche Folgen hat die Information, dass Herr X den Mietwagen Y fuhr ? Wozu die Kontrolle seines Handys ?
Ob er und wer alles sonst noch, für Uber unterwegs sind, erfährt man am einfachsten von Uber selbst.
Dann weiss man auch alles von allen, jemals von Uber in Düsseldorf vermittelten Fahrten :wink:

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 12.08.2019, 10:29

sivas hat geschrieben:Wie ham die denn die Mietwagen erkannt ?
Am Kennzeichen und Fahrzeugtyp. Wir Taxler erkenne die ja auch!
RP-Online hat geschrieben:Bei einem der Fahrer habe der Zoll überprüfen wollen, ob er die Uber-App auf dem Handy habe.
Als er sich weigerte, sein Handy zu zeigen, sei es beschlagnahmt worden.
Sehr fragwürdig diese Aktion!

Die App an sich ist ja nicht illegal.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von KehrenTAXI » 12.08.2019, 11:26

Fragwürdig?

Uber ist fragwürdig.

Du bist nicht ganz richtig informiert. Diese App-Vermittlung arbeitet illegal.
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 12.08.2019, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6837
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 12.08.2019, 14:20

„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 12.08.2019, 23:58

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Nachlese...
Danke TMB
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Rheinbahn setzt in Düsseldorf auf Sammeltaxis

Beitrag von Taxi Georg » 31.08.2019, 00:07

TWINDOG hat geschrieben:Rheinbahn setzt in Düsseldorf auf Sammeltaxis

:arrow: WZ Düsseldorf
„Rheinbahn auf Bestellung“ startet im Düsseldorfer Osten
WZ hat geschrieben:In einem Jahr sollen Sammeltaxis den Nahverkehr in Unterbach, Hubbelrath und Knittkuhl ergänzen.
Die Bürger haben der Rheinbahn dazu nun ihre Wünsche mitgegeben.

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von KehrenTAXI » 31.08.2019, 08:57

Es ist für nicht selbst fahrende Unternehmer uninteressant. In den Nachtstunden und an Sonntagen fährt man mit Minus in der Kasse nach Hause oder man umgeht das Gesetz. Ich werde also nicht teilnehmen. Jeder der dort teilnimmt, sollte Besuch vom Zoll bekommen, wie wir es auch bei Uber fordern.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2305
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von sivas » 31.08.2019, 09:37

Die wirtschaftliche Perspektive sieht die Rheinbahn unterm Strich so: In der Innenstadt soll möglichst ein kostendeckender Betrieb möglich sein, Randgebiete müssten jedoch von der Stadt Düsseldorf finanziert werden.
Die Stadt Düsseldorf finanziert Bequemlichkeit ?

Auch von den örtlichen Nahverkehrsunternehmen eingesetzte 'Nachfrage-Sammelfahrzeuge' sollten voll aus dem ÖPNV-Topf finanziert werden ! Das schränkt deren Einsatz ein ... wo's in der Praxis eh nur Einzelfahrten sind / sein werden.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8400
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 31.08.2019, 09:56

Wie soll das Taxi-Unternehmen entlohnt werden?

- Pauschale?
- Kilometer?
- Zeit?
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: [News] Taxi NRW Düsseldorf

Beitrag von KehrenTAXI » 31.08.2019, 10:22

Pro Stunde.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Antworten