[Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Freies Düsseldorfer Taxiforum.

[Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 27.02.2018, 01:14

Laut Flurfunk wurde der Taxibetrieb Süper aus Benrath an Taxibetrieb E. Norman verkauft. (nicht bestätigt)

Somit ist Erol Norman wirklich, nach der Übernahme von Taxi Jaansen, Taxizentrale Meerbusch, Taxi Norman Düsseldorf sowie den Taxenbetrieb am Hellweg,
der größte Taxiunternehmer in Deutschland.

Läuft bei ihm.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon sivas » 27.02.2018, 07:32

Für mich sind Fahrer Bettler und Unternehmer Bettler-Könige. Da scheint einer Bettler-Kaiser geworden zu sein :lol: .
Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1901
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 27.02.2018, 10:57

Kann sein.

Wir werden in den nächsten Tagen / Wochen mehr wissen.
Auch was Taxi Jannssen in Viersen angeht :arrow: [Viersen] Taxi Janssen
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 27.02.2018, 11:01, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Grossraum » 27.02.2018, 18:33

Naja, 30 % bei Süper waren ja nicht die Welt.
Wenn Norman kauft, dann gibt´s den angemessenen Stundenlohn.
Der subventioniert seine Taxen doch eh über die Geldmaschine, sprich Kaffee-Bude am Flugplatz. So erzählte mir heute ein Kollege.
Gute Nacht Mrs. Ochmonek, wo immer Sie sein mögen
Grossraum
Vielschreiber
 
Beiträge: 841
Registriert: 10.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 28.02.2018, 01:19

Grossraum hat geschrieben:Der subventioniert seine Taxen doch eh über die Geldmaschine, sprich Kaffee-Bude am Flugplatz.e.

Soweit ich weiß, ist das sein Vater!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 28.02.2018, 04:17

Herrlich diese Halteplatzpropaganda :wink: :mrgreen:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6675
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 28.02.2018, 10:25

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Herrlich diese Halteplatzpropaganda :wink: :mrgreen:

Denkst Du, dass das mit Süper nicht stimmt? War Hauptthema gestern am Hbf!
Ich kann da eh nichts sagen, ist mir auch eigentlich egal.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 02.03.2018, 00:59

Für Erol Norman ist die Diesel-Problematik kein neues Thema.
IHK und MIT machen sich für Klein- und Mittelständler der Region stark.


Taxiunternehmer Erol Norman, der vergangene Woche Donnerstag endgültig den Kaufvertrag für das insolvente Lobbereicher Unternehmen Taxi Janssen unterzeichnet hat,
hofft auf Ausnahmeregelungen für Taxis und die Einrichtung von Fahrzonen in den Großstädten.
Etwa die Hälfte seines Fuhrparks (knapp 500 Fahrzeuge) seien Diesel.
„Vor allem auf dem Land, wo höhere Geschwindigkeiten gefahren werden, sind Hybrid-Fahrzeuge bisher nicht effizient.“


:arrow: weiterlesen
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 02.03.2018, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 02.03.2018, 11:02

Wie ich auch gestern erfahren habe (Flurfunk) soll wohl auch Taxi Krieger aus Oberkassel an Norman verkauft haben.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 15.03.2018, 10:43

Die Gerüchteküche lässt nicht nach.

Wie ich gestern hörte, soll wohl E. Norman ein sehr gutes Verhältnis mit der Aufsichtsbehörde in DUS haben!

Hmm, ich werde das nicht kommentieren!
Da wird sich das Fachdezernat 15 des LKA NRW schon drum kümmern, wenn da was dran ist!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Grossraum » 02.04.2018, 17:51

Gemäß der letzten Information einer Fahrerin von Süper, ist die Bude zum 31.05.2018 an Norman verkauft.
Die Fahrerinnen und Fahrer wurden vor 2 bzw. 3 Wochen vor vollendete Tatsachen gestellt.

Mal sehen was mit Walter, bzw. Pierre Krieger wird.
Zuletzt geändert von Grossraum am 02.04.2018, 17:52, insgesamt 1-mal geändert.
Grossraum
Vielschreiber
 
Beiträge: 841
Registriert: 10.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 02.04.2018, 19:27

Grossraum hat geschrieben:Mal sehen was mit Pierre Krieger wird.

Meinst Du privat? Der Typ Ist mir egal.
Der kann in seiner Heimatstadt Duisburg Droschken zulegen.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Grossraum » 03.04.2018, 17:56

Nee, mit Sicherheit nicht privat.
Ich kenne das Bübchen nur aus einem Film von Kabel 1, als Vattern ihm erklärt hat, wenn man aus der Stadt über die Oberkasseler Brücke fährt, ist der Kaiser-Friedrich-Ring rechts und der Kaiser-Wilhelm-Ring links.
Jung, dat kannste dir jut merke. Friedrich-Ring rechts, wegen R und Wilhelm-Ring links wegen L. Bevor Irrtümer auftreten, es bezieht sich auf die Vornamen, da beide Ringe ein R im Namen haben.

Hab also heute von einem Kollegen gehört, Krieger ist jetzt auch in "Normännischer" Hand.
Bin ja mal gespannt wie das noch weitergeht .
Grossraum
Vielschreiber
 
Beiträge: 841
Registriert: 10.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 04.04.2018, 00:11

Grossraum hat geschrieben:Bin ja mal gespannt wie das noch weitergeht.

Ja, warten wir es mal ab.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Re: [Taxi] Erol Norman Unternehmungen

Beitragvon Taxi Georg » 05.08.2018, 13:05

Die Gerüchte haben sich nun bestätigt.
Taxi Süper Benrath und Taxi Krieger Oberkassel gingen Norman!

Aktuelles Gerücht.
Norman wird mit UBER kooperieren (nicht bestätigt)!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7988
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf



Zurück zu Düsseldorfer Taxiforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste