[UBER] Offensive Düsseldorf

Freies Düsseldorfer Taxiforum.
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: NRW

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 16.04.2024, 00:21

Uber kooperiert mit Flughafen: Gefahr für Fahrgäste?

Das Magazin „Taxi Times“ wirft dem Airport Düsseldorf vor, mit Uber einen Anbieter zu fördern, in dessen Namen illegale Fahrzeuge unterwegs sind.
Trägt der Düsseldorfer Flughafen durch seine Kooperation mit der Firma Uber dazu bei, dass Passagiere auf ihrer Weiterfahrt ein Sicherheitsrisiko eingehen? Das wirft Jürgen Hartmann, Herausgeber von „Taxi Times“, einem Fachmagazin für Themen der gewerblichen Personenbeförderung, dem Airport der Landeshauptstadt vor. In einem offenen Brief, den 5000 Taxiunternehmen und Verbände unterschrieben haben, fordert Hartmann 16 Flughafengesellschaften auf, Vermittlern wie Uber keine Flächen zur Verfügung zu stellen.
:arrow: weiterlesen

Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: NRW

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 16.04.2024, 00:25

Die Stellungnahme des Düsseldorfer Flughafens zu den Vorwürfen ist kurz:

„Im Rahmen unseres Vertragsverhältnisses sehen wir das Unternehmen Uber in der Verantwortung,
für einen rechtskonformen Betrieb seiner angemieteten Flächen zu sorgen und bitten Sie,
sich mit Ihren diesbezüglichen Fragen direkt an Uber zu wenden.“
Typisch, Verantwortung haben immer nur die Anderen! :evil:

Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: NRW

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 05.06.2024, 10:08

Ist Euch aufgefallen, dass es an der Messe einen "Uber" Halteplatz gibt?
Zwischen Ost und Hochhaus, linke Seite.

Ich konnte es nur beim Vorbeifahren halb sehen!

Bild
:arrow: Fotospender: Screenshot Video|Youtube.de
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 05.06.2024, 10:14, insgesamt 1-mal geändert.

Pascha
Vielschreiber
Beiträge: 619
Registriert: 11.01.2018, 14:55
Wohnort: Berlin

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Pascha » 08.06.2024, 08:24

Eine Seuche, an den Flughäfen, an der Messe, immer mehr Uber Halte-/ Warteplätze oder Abholplätze die als Bereitstellungsplätze missbraucht werden, schlimm.

Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: NRW

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 08.06.2024, 09:58

Pascha hat geschrieben:
08.06.2024, 08:24
..., immer mehr Uber Halte-/ Warteplätze oder Abholplätze ..., schlimm.
Scheint wohl irgendwie gewollt, anders lässt sich das nicht mehr erklären!

Letztens kam eine Person zu mir am Hbf-Süd und fragte, wo die Uber stehen?
Ich antwortete, er möchte mal zum "MCD" gehen und dort nach "BK" fragen!

Genau, fehlt noch.
Haltebuchten für Uber an Bahnhöfen!
Werde ich mal vorschlagen! 8)

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2852
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von sivas » 08.06.2024, 12:26

Irjentzwie sind die Uber-Fahrzeuge ja die besseren TAXIS
weil sie KEINE Krankentransporte durchführen !
sondern das fahren, was grad reinkommt

Was wäre das Taxigewerbe OHNE Dialyse, Bestrahlung ... halt die Zahlungen durch die Kassen - schon längst am Boden.
und bei den mittelweiten Fahrten berufen sie sich auf den Tarif :evil: der doch für die Stadt entwickelt wurde :roll:

der KUNDE bestimmt, womit er befördert wird !

Untoter :shock:

Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: NRW

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 08.06.2024, 22:55

sivas hat geschrieben:
08.06.2024, 12:26
Irjentzwie sind die Uber-Fahrzeuge ja die besseren TAXIS
weil ... die das fahren, was grad reinkommt
Und genau das stimmt nicht! Kurzfahrten werden abgelehnt!

Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
Beiträge: 2852
Registriert: 02.09.2011, 19:46
Wohnort: Südhessen

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von sivas » 09.06.2024, 04:00

Kurzfahrten ... werden die vom System abgelehnt oder findet sich kein Fahrer ?
Da könnte Uber nachsteuern, indem sie die einbehaltene Provision verringern.

Untoter :shock:

Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: NRW

Re: [UBER] Offensive Düsseldorf

Beitrag von Taxi Georg » 09.06.2024, 08:19

sivas hat geschrieben:
09.06.2024, 04:00
Kurzfahrten ... werden die vom System abgelehnt oder findet sich kein Fahrer?
Werden vom Fahrer abgelehnt und nicht nur Kurzfahrten, sondern auch die Mitnahme von Rollstühlen, Rollatoren oder gehbehinderte Menschen.
Habe ich alles schon an der Liesegang mitbekommen.

Uber-Fahrer wollen nur lohnende Fahrten und keine störende Fahrgäste, w.o beschrieben!

Antworten