[TDeG] Aussenwerbung

Freies Düsseldorfer Taxiforum.
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

[TDeG] Aussenwerbung

Beitrag von KehrenTAXI » 14.12.2016, 19:58

Die ersten Werbeverträge wurden bereits unterschrieben.

Es gibt zwei Varianten.

1. Komplette Türenflächen (siehe Fotos)
2. Nur oberhalb der Türenflächen, um weiterhin Fremdwerbung zu präsentieren (keine Fotos)

>> Fotos <<

Interessenten mögen sich bitte ab sofort in der Werkstattannahme melden! Das wäre in sofern sinnvoll, um den Genossenschafts- und Teilnehemerbeitrag erheblich zu senken.

Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 12.08.2017, 09:55, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8381
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Taxi Georg » 14.12.2016, 23:44

Die Werbung gefällt mir. :-)

Guter_Kollege
Vielschreiber
Beiträge: 4273
Registriert: 29.11.2013, 00:28

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Guter_Kollege » 15.12.2016, 00:00

Taxibabsi würde jetzt antworten: "Das ist aber schlecht geschrieben. 1928 gerufen und seitdem unterwegs zum Kunden?
Hmm ... lange Anfahrt
!" :roll:
Zuletzt geändert von Guter_Kollege am 15.12.2016, 00:00, insgesamt 1-mal geändert.

eichi
Vielschreiber
Beiträge: 3830
Registriert: 16.06.2009, 13:25
Wohnort: Hamburg Nord

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von eichi » 15.12.2016, 00:06

Irgendwas ist immer.
Sieht aber gut aus, dynamisch...
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8381
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Taxi Georg » 15.12.2016, 01:25

eichi hat geschrieben:Irgendwas ist immer.
Sieht aber gut aus, dynamisch...
Ja, mir gefällt es auch!

TaxiBabsi
Vielschreiber
Beiträge: 2692
Registriert: 09.05.2005, 08:43

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von TaxiBabsi » 15.12.2016, 05:14

KehrenTAXI hat geschrieben:Die ersten Werbeverträge wurden bereits unterschrieben.

Es gibt zwei Varianten.

1. Komplette Türenflächen (siehe Fotos)
2. Nur oberhalb der Türenflächen, um weiterhin Fremdwerbung zu präsentieren (keine Fotos)

>> Fotos <<

Interessenten mögen sich bitte ab sofort in der Werkstattannahme melden! Das wäre in sofern sinnvoll, um den Genossenschafts- und Teilnehemerbeitrag erheblich zu senken.
Sieht gut und dynamisch aus. :lol:

Der Resttext "seit 1928" ist aber verwirrend (die vom GK erwähnte lange Anfahrt ist nicht abwegig).
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 15.12.2016, 05:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6836
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 15.12.2016, 06:08

Das Design gefällt mir auch......aber seit wann hat die TFZ Rechtslenkerautos (siehe unteres Bild)...?????????????? :wink:
Oder ist das der erste Schritt zum selbstfahrenden Taxi :shock: .....irgendwie verwirrt mich das noch mehr als die Jahreszahl :P
Zuletzt geändert von Thomas-Michael Blinten am 15.12.2016, 06:09, insgesamt 1-mal geändert.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

TaxiBabsi
Vielschreiber
Beiträge: 2692
Registriert: 09.05.2005, 08:43

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von TaxiBabsi » 15.12.2016, 08:31

Beide Fotos sind identisch (sieht man am Hintergrund) mit geänderter Türwerbung, ein gutes Bildbearbeitungsprogramme (IMHO horizontale Spiegelung) macht's möglich

Eine Designstudio halt.
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 15.12.2016, 08:47, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von KehrenTAXI » 15.12.2016, 09:32

Mir gefällt dabei nicht,dass ich nun eine E-Klasse dafür gestellt bekomme. Meine Fahrgäste waren sehr an den Komfort gewohnt.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

taxipost
Vielschreiber
Beiträge: 2529
Registriert: 22.02.2015, 11:37
Wohnort: berlin

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von taxipost » 15.12.2016, 10:12

schlechte werbung, bzw. schecht gemacht.

1. wenn man eine präsentation macht, dann sollte man 3,50 für zwei pic's ausgeben und nicht nur spiegeln.

einige könnten jetzt denken, Düsseldorf liegt irgendwo in England.

2. der schriftzug "kommt wie gerufen" ist auf der falschen seite.

wenn man werbung für eine te.nr. macht, dann mit dem sinn, dass fahrgäste anrufen und ein taxi bestellen.
ein tel. bestelltes taxi kommt nicht "wie gerufen". es kommt, weil gerufen !!!
"wie gerufen" kommt ein taxi, wenn es zb. per app bestellt wurde.

3. das wortspiel "taxi.de uschland"... da wollte einer kreativ sein ?!

wer macht denn sowas. gesetz der erfahrung und nähe gegeneinander gestellt.
und welcher depp kam auf die idee, weise schrift auf ral 1015 ?!
oder soll ich jetzt nach utschland-T-App suchen?

4. die werbung ist jeweils auf der falschen seite.

die tel.nr. sollte auf der beifahrerseite sein, denn das ist die dem fahrgast zugewandte seite, meistens.
oder legt man in DÜS jetzt den schwerpunkt auf bestellungen per app ?
Zuletzt geändert von taxipost am 15.12.2016, 10:17, insgesamt 4-mal geändert.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von KehrenTAXI » 15.12.2016, 10:24

Köstlich.

Du sorgst immer wieder für Kurzweil.

Übrigens, das ist keine Präsentation.

Werbung braucht keine faktischen Inhalte. Eine falsche Seite gibt es schon mal gar nicht. Es ging hier bei der Werbung um etwas ganz Anderes. Das konntest du ja nicht wissen.
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 15.12.2016, 10:40, insgesamt 3-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

taxipost
Vielschreiber
Beiträge: 2529
Registriert: 22.02.2015, 11:37
Wohnort: berlin

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von taxipost » 15.12.2016, 10:42

nun,
irgendjemand hat die werbung entworfen und
den entwurf, siehe link, dem auftraggeber zur abnahme vorgelegt.

allgemein nennt man das präsentation. :mrgreen:

und was das wissen angeht, da hast du recht.
bis heute weiss ich nicht so richtig,
welchen zweck die taxifunk-genossenschaften verfolgen.
Zuletzt geändert von taxipost am 15.12.2016, 11:06, insgesamt 5-mal geändert.
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6836
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 15.12.2016, 15:56

TaxiBabsi hat geschrieben:Beide Fotos sind identisch (sieht man am Hintergrund) mit geänderter Türwerbung, ein gutes Bildbearbeitungsprogramme (IMHO horizontale Spiegelung) macht's möglich

Eine Designstudio halt.
Das war mir schon klar, auch wenn die Spiegelung kein wirklich gutes Bildbearbeitungsprogramm nötig macht...das kann heute jedes implementierte Tool.
War eher als Ironie gemeint
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 6836
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 15.12.2016, 16:03

taxipost hat geschrieben:s....
oder legt man in DÜS jetzt den schwerpunkt auf bestellungen per app ?
Das ist tatsächlich ein Ziel beider Zentralen.
Es erhöht die Vermittlungszahlen und verringert die Frustration von Fahrgästen die in Warteschleifen hängen bleiben.
Außerdem entlastet es die Disposition.
Bei RT konnte mit App und Schnellbestellung für Stammkunden über die Telefontastatur (Kurzwahl 1) die Zahl der nicht hängengebliebenen Kunden um etwa zwei Drittel gesenkt werden.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8381
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Taxi Georg » 15.12.2016, 16:20

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Das Design gefällt mir auch......aber seit wann hat die TFZ Rechtslenkerautos (siehe unteres Bild)...?????????????? :wink:
Oder ist das der erste Schritt zum selbstfahrenden Taxi :shock: .....irgendwie verwirrt mich das noch mehr als die Jahreszahl :P
Jo, RoboCab! :-)

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von KehrenTAXI » 15.12.2016, 16:27

Wieso? Ich sitze doch links. Man kann mich aus hier regional bekannten Gründen nur nicht sehen.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 8381
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von Taxi Georg » 15.12.2016, 16:34

taxipost hat geschrieben:nun,irgendjemand hat die werbung entworfen und den entwurf, siehe link, dem auftraggeber zur abnahme vorgelegt.
Na und? Ich bin davon überzeugt, dass das eine Probe war!
Aber egal, ich finde das Design gut!

Bild
wehe einer klaut das Bild! ;-)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

TaxiBabsi
Vielschreiber
Beiträge: 2692
Registriert: 09.05.2005, 08:43

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von TaxiBabsi » 15.12.2016, 19:41

Taxi Georg hat geschrieben:
taxipost hat geschrieben:nun,irgendjemand hat die werbung entworfen und den entwurf, siehe link, dem auftraggeber zur abnahme vorgelegt.
Na und? Ich bin davon überzeugt, dass das eine Probe war!
Aber egal, ich finde das Design gut!

+ weg is das Bild ...

wehe einer klaut das Bild! ;-)
Es ist ein schönes Designbeispiel für eine neue E-Klasse, ein Caddy benötigt andere Werbung wenn ihm überhaupt noch zu helfen ist.
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 15.12.2016, 19:41, insgesamt 1-mal geändert.

taxipost
Vielschreiber
Beiträge: 2529
Registriert: 22.02.2015, 11:37
Wohnort: berlin

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von taxipost » 16.12.2016, 08:16

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
taxipost hat geschrieben:s....
oder legt man in DÜS jetzt den schwerpunkt auf bestellungen per app ?
Das ist tatsächlich ein Ziel beider Zentralen.
Es erhöht die Vermittlungszahlen und verringert die Frustration von Fahrgästen die in Warteschleifen hängen bleiben.
Außerdem entlastet es die Disposition.
Bei RT konnte mit App und Schnellbestellung für Stammkunden über die Telefontastatur (Kurzwahl 1) die Zahl der nicht hängengebliebenen Kunden um etwa zwei Drittel gesenkt werden.
na dann ist die werbung ganz schlecht,
weil wenn ich google play store aufmache und nach

taxi

suche, dann erhalte ich als erstes MyTaxi und TaxiBerlin.
gezielte suche nach

taxi.de

bringt an erster stelle Taxi.de-Fahrer und dann folgt schon MyTaxi und Taxi.eu.
wofür wird hier werbung gemacht, für die fahrer-app ?
Verwarnungszähler: 1
Follower: 1. SSF

Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3606
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Taxi-Düsseldorf Aussenwerbung

Beitrag von KehrenTAXI » 16.12.2016, 09:45

Was für eine Fahrer-App? Au weia ...

Wenn ich den Play Store öffne und Taxi Deutschland eingebe erscheint, oh Wunder, als erstes Taxi-Deutschland.

Mein Play Store ist kaputt.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Antworten