GUTACHTEN

Freies Düsseldorfer Taxiforum.

GUTACHTEN

Beitragvon MikeVeltel » 04.07.2004, 00:03

Laut Auskunft des Vorstandsmitglieds der TD eG, Frau Rüßeler, bietet die Stadtverwaltung (SVA, zuständig Frau Sander) jetzt die Gelegenheit, Taxikonzessionen freiwillig für bis zu 24 Monate ruhen zu lassen, ohne dass dem Unternehmer hierdurch ein Nachteil entsteht. Dies ist offensichtlich schon ein erstes Ergebnis des "Gutachtens zur Funktionsfähigkeit des Düsseldorfer Taxigewerbes", das der Stadt als Auftraggeberin ja bereits vorliegt. Innerhalb der 24 Monate kann der Taxiunternehmer seinen Betrieb jederzeit wieder aufnehmen, was er natürlich nur rechtzeitig vorher ankündigen muss.

Dies wird demnächst auch im Unternehmer-Rundschreiben der TD eG mitgeteilt werden. Die Genossenschaft wird übrigens auch ein gebundenes Exemplar des Gutachtens bekommen.

Mit freundlichen Grüßen
MikeVeltel
Vielschreiber
 
Beiträge: 602
Registriert: 01.07.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon MikeVeltel » 14.07.2004, 22:18

Dieser Artikel in der WZ vom 22.06.04 wäre uns fast durchgegangen. Ich habe ihn erst heute gefunden. Er wurde hier meines Wissens noch nicht veröffentlicht.

Morgen, am 15.07.04 hat übrigens der Stadtrat die letzte und beschließende Sitzung zum neuen Taxitarif.

Freundliche Grüße
MikeVeltel
Vielschreiber
 
Beiträge: 602
Registriert: 01.07.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon KehrenTAXI » 30.07.2004, 20:56

Dank des regen Kontaktes des Kollegen Mike Veltel mit dem Gutachter Herrn Krause liegt nun das betreffende Gutachten komplett vor. Es enthält einige überaschende Elemente. Es umfasst 99 Seiten und enthält zahlreiche Grafiken. Es kann daher nicht ohne weiteres hier eingestellt werden. Nach "technischer" und "rechtlicher" Beratung melde ich mich wieder.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3616
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Das Düsseldorfer Gutachten

Beitragvon Willi » 31.07.2004, 01:16

Liebe Kollegen,

nach Zusicherung durch Herrn Mike Veltel, darf das Düsseldorfer-Gutachten 2004 jetzt allgemein zugänglich gemacht werden.

Im unten angegebenen Link findet Ihr das Gutachten zum Download und damit zur Ansicht.

Ein ACROBAT-Reader ist erforderlich.

>>Gutachten gemäß §13(4) PBefG über die Funktionsfähigkeit des Taxigewerbes in der Landeshauptstadt Düsseldorf<<

ACHTUNG: der Download dauert seine Zeit - z.B. bei DSL2000: 17 Sec.

Freundlichst, Willi
Wer später bremst ist länger schnell!!
Willi
User
 
Beiträge: 212
Registriert: 22.04.2004
Wohnort: Duesseldorf

Beitragvon Gast » 31.07.2004, 05:15

Ein kleiner Auszug:

"Vor allem auch, weil das Gutachten eine weitere Forderung Sebetzkys unterstützt: Die Streichung von Konzessionen. 60 bis 70 Taxis weniger soll es in Zukunft auf Düsseldorfs Straßen geben. Wie man die Konzessionen, die fast nie zurückgegeben werden, allerdings reduzieren will, sagt in der Verwaltung niemand. Geprüft wird derzeit noch die Einführung eines "Winketarifs". Dabei handelt es sich um eine Pauschale für die ersten beiden Kilometer so wie es in Berlin schon Usus ist. Der Tarif gilt allerdings nur, wenn man ein Taxi an der Straße heran winkt. "

Wie war das noch im alten Forum ?
Wieviel Haue hab ich bekommen, nur weil ich vorgeschlagen habe, den Kurzstreckenpauschaltarif bei uns einzuführen ???

Zu bemängeln ist eigentlich nur noch, dass die verkehrsspezifische Wartezeit im Gutachten nicht erwähnt wurde.

Alles in allem:
Eine Erhöhung von 0,20 Cent je km bricht uns das Genick.
Wer hätte sich vor 2002 gewagt, den Fahrpreis pro km um 39 Pfennig zu erhöhen ?

Nur die jetzt kleineren Zahlen machen einen solchen Irrsinn möglich... :evil:
Gast
 

Beitragvon MikeVeltel » 31.07.2004, 06:47

Betrifft Gutachten: Jawohl Willi, alles korrekt so. Vielen Dank!

Freundliche Grüße
MikeVeltel
Vielschreiber
 
Beiträge: 602
Registriert: 01.07.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon KehrenTAXI » 31.07.2004, 12:23

Hallo Ulli,

bitte aufpassen! Das ist kein Auszug aus dem Gutachten! Ich hatte Dir das Original zugeschickt. Bitte bei den Tatsachen bleiben.

Im Übrigen gratuliere ich Dir für Deinen wissenschaftlichen Weitblick. Ich staune auch, wie Du in der kurzen Zeit bereits das 99 seitige Exemplar inhaltlich ausgewertet hast. Respekt!
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3616
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Jakob Fehling » 31.07.2004, 12:33

Das Düsseldorfer Gutachten steht ab sofort als selbstentpackendes ZIP Archiv zum Download bereit.
Es ist "nur" 1,06 MB groß, aber immer noch kleiner als das Original .PDF File mit 1,75 MB.


Hier der Link: http://www.taxiforum.de/gutachten/Duesseldorf-Gutachten-19.07.2004.exe
Jakob Fehling
 

Beitragvon hjm » 01.08.2004, 01:30

Hy Jockel,
bei Deinem Link hat es bei mir nicht geklappt.

Ich empfehle den download von
http://www.duesseldorfer-taxiforum.de/d ... 7.2004.pdf

99 Seiten, das dauert etwas, Geduld.
Scheint ein spannendes Papier zu sein.

/hjm
Benutzeravatar
hjm
Vielschreiber
 
Beiträge: 371
Registriert: 28.04.2004
Wohnort: Hamburg


Zurück zu Düsseldorfer Taxiforum



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste