Ach Du sch***…

Verlagerung der Postengespäche in das Internet.
der Clown
Vielschreiber
Beiträge: 1534
Registriert: 05.09.2005, 02:30
Wohnort: Hamburg

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von der Clown » 06.12.2013, 12:17

Ist das Wattimobil windstabil? Oder gelten für Dich dieselben Verkehrsbeschränkungen wie für leere LKW's? :D
Bild

Juskwe
Vielschreiber
Beiträge: 830
Registriert: 03.06.2010, 22:38

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von Juskwe » 07.12.2013, 02:21

Der Sturm war ja eher putzig aber dafür kam es heute dicke mit Blitzeis. Mir wurde das zu rutschig, ich hab geschaut, dass ich den Wagen heil in die Garage bekomme und bin nach hause.

Wattwurm
Vielschreiber
Beiträge: 11110
Registriert: 14.07.2007, 20:40

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von Wattwurm » 07.12.2013, 09:59

Ein weiser Entschluß von Dir... :wink:

In der Nachschau betrachtet sollte man die Beaufortskala auf bis zu 25 Windstärken für die Presse erweitern! Jede Provinzposaune hatte seinen eigenen Liveticker zum Orkan! Xaver wurde zum Killerorkan hochgepuscht!
Zuletzt geändert von Wattwurm am 07.12.2013, 10:00, insgesamt 1-mal geändert.

der Clown
Vielschreiber
Beiträge: 1534
Registriert: 05.09.2005, 02:30
Wohnort: Hamburg

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von der Clown » 08.12.2013, 16:12

Ja ja Watti, recht hast Du. Die Berichterstattung war mehr als ausführlich. Aber ein laues Lüftchen war Xaver nun wieder auch nicht. Die Warnungen und Vorsichtsmassnahmen waren gerechtfertigt, wenn man sich die abschliessende Beurteilung durchliest und sich die Schadens- und Opferbilanz vor Augen hält.

Orkan Xaver
Orkan Christian

Ob die Medien das Thema so ausschlachten müssen, kann man durchaus kritisch sehen, allerdings ist auch die Aufgabe der Medien darüber zu berichten, alle stehen im Wettbewerb zueinander und entscheidend ist wer wann und wo berichtet, wer die TopNews zuerst liefert , wer die besten Bilder hat und wer die meiste Aufmerksamkeit während dessen und danach für sich gewinnen kann. Das müssen wir leider erdulden oder den Ausschalter drücken.
Bild

eichi
Vielschreiber
Beiträge: 3878
Registriert: 16.06.2009, 13:25
Wohnort: Hamburg Nord

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von eichi » 08.12.2013, 16:29

Vergessen wir bei der Medienkritik bitte nicht, dass
die 320 Opfer der 62'er Flutkatastrophe zum großen
Teil auf Uninformiertheit und Unkenntnis/ Nichtbeachten der
Warnsignale (Böllerschüsse und Sirenen) zurück geführt wurden.

Allein der Sturm an den Vortagen hätte Warnung genug sein
müssen, die (nüchternen) Radiodurchsagen hatten niemanden
aufgeschreckt.
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)

Wattwurm
Vielschreiber
Beiträge: 11110
Registriert: 14.07.2007, 20:40

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von Wattwurm » 01.02.2014, 18:20

Ich freue mich schon auf die Relegation....... FC St.Pauli- Hamburger SV ...... :mrgreen:

Wattwurm
Vielschreiber
Beiträge: 11110
Registriert: 14.07.2007, 20:40

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von Wattwurm » 03.03.2014, 22:25

Es gibt Dinge die man als Taxifahrer eigentlich nicht beeinflußen kann: Und wenn Dir genau das passiert hast Du die goldene Arschkarte gezogen!

1. Dir springt hinter einem parkendem Fahrzeug plötzlich ein Kind auf die Straße...
2. Du bekommst eine Herzattacke, einen Zuckerschock oder einen Schlaganfall am Steuer...eine Horrorvorstellung!

http://www.abendblatt.de/hamburg/articl ... rmbek.html

Dem Kollegen eine gute Besserung! Alles wird wieder gut...!
Zuletzt geändert von Wattwurm am 03.03.2014, 22:28, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
CPL5938
Vielschreiber
Beiträge: 1952
Registriert: 19.08.2009, 02:44
Wohnort: Hamburg

Re: Ach Du sch***…

Beitrag von CPL5938 » 03.03.2014, 23:52

Horror happens.

PS: Der Kollege tut mir echt leid. Ich hoffe, alles wird wieder gut.
"The only thing necessary for the triumph of evil is for good men to do nothing.”
Edmund Burke

Antworten