Lach mal wieder

Na los - wir wollen mitlachen!

Re: Lach mal wieder

Beitragvon Löwenzahn » 15.05.2019, 10:15

Verhandlung mit dem Chef: „Sie haben mir doch mehr Gehalt versprochen, wenn Sie mit mir zufrieden sind.“ – „Natürlich. Aber wie kann ich mit jemandem zufrieden sein, der mehr Geld haben will.“
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1393
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Re: Lach mal wieder

Beitragvon Löwenzahn » 02.06.2019, 01:26

Was ist der Personenbeförderungsschein?

Er ist die Bestätigung, dass der Fahrer nicht völlig durchgeknallt ist, noch halbwegs aus den Augen gucken kann und keinen Nervenzusammenbruch bekommt, wenn der Akku vom Navi leer ist. Außerdem ist seine Fahrweise eine Annäherung an gesetzliche Vorschriften oder aber er hatte zumindest das Glück in den letzten 5 Jahren nicht erwischt worden zu sein. Es lohnt sich Trinkgelder zusammenzusparen, damit man die entsprechenden Unterlagen für eine Verlängerung und diese selbst bezahlen kann.

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1393
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Re: Lach mal wieder

Beitragvon Löwenzahn » 25.06.2019, 14:04

Neue Geschäftsidee?

War gestern beim Bürgeramt. Mir gegenüber sitzt ein älterer Herr und eine junge blonde Praktikantin an der Tastatur. Der Herr erklärt ihr welche Daten Sie von meinen Unterlagen wo eingeben muss... Soweit sogut.

Ich überreiche meinen Führerschein...

Herr: "B. Da rein."
Blondine: "Und was ist mit M und L."
Herr: "Das ist jetzt nicht so relevant."
Ich: "Ich habe bisher auch noch nie ein Motorroller als Taxi fahren sehen."
Der Herr grinst, weil er wusste, was ich meinte.
Die Blondine dagegen kühn: "Sie können es ja mal versuchen."

:mrgreen:
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1393
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Re: Lach mal wieder

Beitragvon Jim Bo » 09.09.2019, 22:58

Aus dem Berliner Kurier Ausgabe 10. September 2019 herauskopiert

Taxi kollidiert mit „großem Hamster“

In der Nacht meldete ein Taxifahrer in Bayern, er habe einen „großen Hamster mit sehr großen Zähnen“ angefahren. Der 49-Jährige hätte noch versucht zu bremsen – vergeblich! Das Tier blieb tot liegen. Als die Polizeibeamten am Unfallort bei Freising ankamen, stellten sie fest: Es handelte sich um ein mittelgroßes Wildschwein. Ob der Taxifahrer noch nie Wildschweine gesehen hatte, konnte ein Polizeisprecher nicht sagen. Er betonte aber: „Der Taxifahrer war nüchtern!“

Benutzeravatar
Jim Bo
Vielschreiber
 
Beiträge: 998
Registriert: 28.11.2013
Wohnort: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Unterhaltung - Witze



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast