Gesund sitzen im Taxi - ein Mega-Problem

Werben Sie als Gewerbebetrieb kostenlos für ihre Produkte und Dienstleistungen.

Gesund sitzen im Taxi - ein Mega-Problem

Beitragvon tecseat » 17.01.2019, 11:15

Hallo liebe Taxifahrer Gemeinde,

viele eurer Kollegen und sicherlich auch ihr habt bei zu langem Sitzen beschwerden im Taxi.
Wir haben die Lösung entwickelt: den SoftAirSeat
Seht euch unter https://tecseat.de das Hybrid Sitzkissen einmal an...
Durch die Aussparungen im Sitzkissen werden die Problemzonen und damit die Bandscheiben entlastet.
Noch dazu könnt ihr über das Luftpolster die Sitzhärte auf euch einstellen und das Luftpolster filtert
Vibrationen heraus welche normalerweise direkt in eure Wirbelsäule geleitet werden.

Sehr es euch an, ihr werdet verblüfft über die Wirkung sein....

Gruß

TecSeat
tecseat
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2019
Wohnort: Nürnberg

Re: Gesund sitzen im Taxi - ein Mega-Problem

Beitragvon tecseat » 18.01.2019, 12:32

Hier mal ein Bild davon, übrigens haben wir schon viele Berufskraftfahrer als sehr zufriedene Kunden....
Falls jemand Interesse hat mehr Sitzkissen zu beziehen, bieten wir natürlich einen TAXI-Sondertarif an.

https://i1.wp.com/tecseat.de/wp-content/uploads/2018/11/Orginal_frei_tecseat_schatten.jpg?fit=3128%2C2449&ssl=1
tecseat
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.01.2019
Wohnort: Nürnberg

Re: Gesund sitzen im Taxi - ein Mega-Problem

Beitragvon alsterblick » 19.01.2019, 18:00

danke, sehr interessant und gleich mal gekauft (allerdings via ebay :mrgreen: )
Werde mal berichten. Momentan nutze ich ein Schaumstoff bezogenes Sitzpolster von Aldi 5,- , das bereits supi wirkt. :D
Allerdings bin ich auch nicht krank oder irgendwie unsportlich, sondern Tarzan persönlich 8) :mrgreen:
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3629
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: Gesund sitzen im Taxi - ein Mega-Problem

Beitragvon Cabby Steve » 20.01.2019, 12:14

Die eventuellen Diskrepanzen der Hersteller betreffs eines optimalen Designs kann man mit einer Sitzauflage nicht wettmachen. Von mir mal dieser Beitrag bevor nach Konzessionsstop und dem Mindestlohngesetz sowie den unverschaemt hohen Tarifen diese Industrie nun durch die naechsten sinnlosen Ausgaben komplett ruiniert wird.
Benutzeravatar
Cabby Steve
User
 
Beiträge: 45
Registriert: 22.07.2011
Wohnort: D39104 Magdeburg, Sachsen-Anhalt


Zurück zu Werbung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast