[Halteplatz] Bonner

Antworten
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9714
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

[Halteplatz] Bonner

Beitrag von Taxi Georg » 11.08.2012, 14:41

Der HP Bonner






_
Mod: tote Bilder / Links entfernt
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 12.02.2021, 23:49, insgesamt 1-mal geändert.

TWG
Vielschreiber
Beiträge: 632
Registriert: 09.08.2012, 01:59
Wohnort: Düsseldorf

Halteplatz zweigeteilt

Beitrag von TWG » 16.08.2012, 23:02

Hallo,

der Halteplatzt Bonner ist zweigeteilt. Wenn ich mich da in der Nacht hinstell, und vorne steht schon einer, dann stell ich mich auf den zweiten Platz. Es gab aber mal einen Kollegen, der war der Meinung, sich in die Lücke vor mir auf den ersten Teil reinzuquetschen! Da ich nicht auf Konfrontation aus bin, hab ich nichts gesagt!
War das Verhalten des Kollegen korrekt, da ich nicht vorgezogen bin, oder hätte er mich erst drauf aufmerksam machen müssen, vorzuziehen?

Gruß
Thomas (Neuling mit der 306)

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7235
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 17.08.2012, 03:04

Rein theoretisch hatte er Recht.
Wenn Du nicht vorziehst ist es in Düsseldorf eine Ordnungswidrigkeit.
Diese wird zwar in der Regel nicht verfolgt hat aber trotzdem ihre Berechtigung.
Abgesehen davon wäre ich aber ausgestiegen und hätte den Kollegen freundlich gefragt ob er eine solche Unkollegialität tatsächlich nötig hat.
Es ist schon manchmal traurig was aus den Manieren in unserem Beruf in den letzten 25 Jahren geworden ist.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Holzy
Vielschreiber
Beiträge: 1260
Registriert: 22.12.2004, 19:54
Wohnort: 6km südlich bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Holzy » 17.08.2012, 06:58


TWG
Vielschreiber
Beiträge: 632
Registriert: 09.08.2012, 01:59
Wohnort: Düsseldorf

Nachdem nun das rechtliche geklärt ist..

Beitrag von TWG » 31.08.2012, 07:56

Hallo,

es gibt wohl doch sowas wie einen Taxi-Gott! (Ich bin Atheist).
Der erste am Halteplatz war mittlerweile weggefahren, ca. 10 min. später kam mein "Lieblingsfahrgast", sprich stinkbesoffen, klammert sich an der Dachreling fest, kotzt mir hinters Auto und fragt: "Ey Alder, kannze mich nach Hause bringen?"
Ich: "Jung, du kennst doch die Regeln, bei Taxi immer den ersten in der Reihe nehmen!"
Ca. 2 min. später bekam ich die erhoffte VB zum Flughafen!

Gruß
Thomas

KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3727
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von KehrenTAXI » 31.08.2012, 09:40

Ich schließe erst die Lücken wenn jemand auffahren möchte. Jeder Motorstart kostet fast 10 Cent und ist oft unnötig.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9714
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Bonner

Beitrag von Taxi Georg » 08.09.2022, 09:42

2012
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

2022
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

Hat sich nichts geändert!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Antworten