[Halteplatz] Airport Abflug

[Halteplatz] Airport Abflug

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 31.07.2012, 01:01

Sagt einmal, was ist eigentlich am Flughafen los.
Das RT nicht mehr unten an der Ankunft ausladen dürfen (wer ist eigentlich auf die Idee gekommen ????) ist inzwischen geschenkt.
Aber jetzt ist auch der HP Abflug gestrichen
und irgendein Winkeheini von der Flughafensicherheit hindert zeitweise Taxen daran bei der Lufthansa/Staralliance auszuladen, auch die Wagen der TFZ :shock:
Habt ihr von der Innung irgendwie Streit mit der Flughafenverwaltung, oder möchte man die Kunden zwingen unten einzusteigen :?:



Mod: Kosmetik
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Re: Halteplatz Abflug

Beitragvon Taxi Georg » 31.07.2012, 01:40

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:...oder möchte man die Kunden zwingen unten einzusteigen :?:

Das soll angebl. der Plan sein! Genaueres ist nicht bekannt.
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8304
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 31.07.2012, 05:50

Dann würde es mich nicht wundern wenn das Problem kurzfristig zum Charter verlegt wird und die rotierenden Taxen die Fahrspuren komplett blockieren.

Traurig und unnötig eigentlich.
Angeblich soll die TFZ ja auch noch dafür bezahlen, oder geht das ganze von da aus ?
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Taxi Georg » 31.07.2012, 10:06

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Angeblich soll die TFZ ja auch noch dafür bezahlen, oder geht das ganze von da aus ?

Nein, kommt vom Airport.
Als ob was von der TFZ kommen würde 8) :lol:
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8304
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon taxistreng » 31.07.2012, 10:22

Ausladen am Abflug DUS kann man das ja wohl nicht nennen, viel mehr Abwerfen... Kaum haste auf Kasse gedrückt, steht neben Dir entweder eine gelbe Pannenweste, oder ein hupendes Taxi mir -D- auf´m Kennzeichen.
taxistreng
Vielschreiber
 
Beiträge: 294
Registriert: 13.09.2010
Wohnort: 47877

Beitragvon Taxi Georg » 31.07.2012, 10:27

taxistreng hat geschrieben: Kaum haste auf Kasse gedrückt, steht neben Dir entweder eine gelbe Pannenweste, ....

Wieso? Was ist mit der Weste?
Habe gestern direkt bei ihm ausgeladen!
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8304
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon taxistreng » 31.07.2012, 10:31

Die Weste hatte sicher ne schlechte Tagesform, obwohl ich einen ordentlichen Platz auf dem rechten Haltestreifen hatte. Er fand, ich sollte weiter vorne halten.
taxistreng
Vielschreiber
 
Beiträge: 294
Registriert: 13.09.2010
Wohnort: 47877

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 31.07.2012, 15:34

Wen ich reinkomme ist das Abladen kein Problem.
Ohne den HP ist sogar mehr Platz vorhanden und immer öfter fahre ich dort nicht leer wieder weg.
Der Sinn der ganzen Aktion erschließt sich mir aber immer noch nicht.
Immer öfter stehen die Kollegen verstreut am Charter als ob sie auf Kunden warten (die selten vorher bestellt haben).
Mal schauen was sich in den nächsten Tagen dort tut.
Solange die linke Spur noch das Ausladen erlaubt kann man es gelassen sehen.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon KehrenTAXI » 31.07.2012, 18:52

Nichts macht Sinn, was der Flughafen sich bei der Konzeption (nicht vorhanden) des Abflugbereiches ausgedacht hatte.

Kein Verkehrsteilnehmer kann die Fahrbahnmarkierungen in den Gassen richtig deuten. Ich auch nicht. Soll man links oder rechts ausladen? Wozu ist die dick gestrichelte Linie an der linken Seite?

Die Gelbwesten sind in der Tat zur Zeit etwas geistig verwirrt. Sobald man anhält, wird einem das Weiterfahren befohlen. Es gäbe hier ein Parkverbot.

Das sind halt Aushilfen ...

Einfach nicht beachten und auf keinen Fall eine Diskussion anfangen - dann geht's.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3609
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 08.08.2012, 22:38

Mmmmmh, bei dieser Meldung könnten Verfechter einer Verschwörungstheorie am Abflug A nachdenklich werden :arrow: Lufthansa kooperiert mit MyTaxi




...nicht das ich ein Illuminati bin :wink:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Wilder Taxistand am Flughafen ist auch keine Lösung

Beitragvon Gummi » 09.08.2012, 06:16

Liebe Düsseldorfer, ihr lasst euch ganz schön ver***en. Da bezahlt ihr noch Gebühren für den Flughafen und dann wird einfach der Taxistand bei Abflug, wo auch alle Gepäcklosen heraus kommen, gestrichen. Ich dachte das der Stand nur verübergehend wegen einer Baustelle weg wäre, aber es soll dauerhaft so bleiben. Kein Fahrgast liest jetzt das kleine Schildchen und läuft brav nach unten zum HP. Weil oben so viele Auswärtige aufnehmen, stehen jetzt auch Düsseldorfer Taxen unberechigt dort und lauern bis Asterix und Obelix, die Oberkontrollöre, sie verjagen.
Gruß aus Krefeld
Benutzeravatar
Gummi
User
 
Beiträge: 38
Registriert: 26.06.2005
Wohnort: Krefeld

Beitragvon taxi-cingo » 09.08.2012, 12:03

Ein Bekannter aus Kreis Mettmann hat am Abflug abgeladen und danach direkt jemanden geladen und ist nach Westerwald gefahren.... er hat seine längste Tour in Düsseldorf bekommen.... Und wir zahlen ganz brav die Beiträge, während die anderen Kollegen aus der Umgebung die beste Sahne bekommen :)
taxi-cingo
User
 
Beiträge: 70
Registriert: 18.11.2010
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Taxi Georg » 09.08.2012, 23:27

Heute kam ein Kollege und zeigte mir vom Ordnungsamt 2 Knöllchen a 15.- €.
Kollege meinte, er hätte nur ausgeladen.
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8304
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 10.08.2012, 04:07

Da gibt es meistens zwei Seiten des Vorgangs :wink:
Hatte bisher bis auf das eine Mal keine Probleme beim Ausladen und Geld sortieren im Anschluss.
Auch Anschlusstouren sind jetzt häufiger.
Allerdings sollte man nicht am Abflug A stehen und rauchender Weise etwas von "Bestellt" säuseln, das kann dann ins Auge gehen.
An Abflug B/C ist das allerdings scheinbar kein Problem,wenn ich mein Holdes Weib oder meinen Chef abhole machen die Sheriffs genau so wenig Problem wie bei WC-Gängen oder Kaffeebesorgungen.

Werde mich mal um eine Erklärung der Flughafenverwaltung bemühen, die TFZ scheint in der Hinsicht ja nichts zu wissen.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon KehrenTAXI » 10.08.2012, 13:53

Das kann ich so nicht bestätigen. Auch an B/C gibt es "Ärger", wenn man länger als 2 Minuten stehen bleibt.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3609
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 11.08.2012, 04:39

Was ich nur nicht verstehe ist, das selbst die TFZ als alleiniger Nutzer der Halteplätze darüber nicht verlauten lässt.
Mir würde der Kamm schwellen wenn auswärtige Taxen oben die Kunden mit Handgepäck abgreifen.

Habe auf meine Mail an die Flughafenverwaltung noch keine Antwort erhalten, warten wir mal die nächste Woche ab.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Taxi Georg » 11.08.2012, 09:55

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Was ich nur nicht verstehe ist, das selbst die TFZ als alleiniger Nutzer der Halteplätze darüber nicht verlauten lässt.

Irgendwas ist hier im Busch!
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8304
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 15.08.2012, 04:20

Nööö, sieht nicht so aus.
Heute kam die Antwort der Flughafenverwaltung, welche ich hier einfach einmal zur allgemeinen Info einstelle.

Sehr geehrter Herr Blinten,

vielen Dank für Ihre E-Mail vom 10. August 2012.

Aufgrund von Baumaßnahmen ist der Taxistand in dem von Ihnen angesprochenen Bereich gesperrt worden. Dies wird voraussichtlich bis Ende April 2013 der Fall sein. Taxis können dort anfahren und ihre Fahrgäste aussteigen lassen. Wenn dann ein Kunde ein Taxi heranwinkt, kann er aufgenommen werden. Diese Aktionen sind innerhalb des eingeschränkten Halteverbots gemäß Zeichen 286 StVO innerhalb von drei Minuten möglich, das heißt, das Ein- und Aussteigen sowie das Be- und Entladen.

Leider müssen wir feststellen, dass die baustellenbedingte neue Regelung von Taxifahrern ignoriert wird. Deshalb sind wir im Verbund mit den Mitarbeitern unseres Tochterunternehmens Flughafen Düsseldorf Security GmbH bestrebt, mit entsprechenden Maßnahmen für einen geordneten Ablauf zu sorgen.

Wir bitten um Verständnis für unsere Vorgehensweise.

Freundliche Grüße


Somit hat man auch bei Differenzen mit dem Sicherheitspersonal
eine argumentative Handhabe.
Ausgestellte Knöllchen haben nur dann eine Relevanz wenn sie mit "unerlaubter Bereitstellung" einhergehen :wink:

edit: Allerdings verstehe ich immer noch nicht warum diese Info nicht von der TFZ an euch weitergegeben wurde.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6757
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Taxi Georg » 15.08.2012, 07:55

Leider müssen wir feststellen, dass die baustellenbedingte neue Regelung von Taxifahrern ignoriert wird.

Warum wird dann kein Ersatz geschaffen?
Bedarf an Taxen scheint ja vorhanden zu sein!


Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:edit: Allerdings verstehe ich immer noch nicht warum diese Info nicht von der TFZ an euch weitergegeben wurde.

Danke Micha, vielleicht wurde dies im Funk mitgeteilt.
Solche Infos vermisse ich auf der Homepage oder im Facebook der TFZ!
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8304
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Beitragvon KehrenTAXI » 15.08.2012, 10:27

Die Antwort von DUS ist natürlich Hinhaltetaktik. Wo soll den dort eine Bautätigkeit stattfinden?

Wir sollen hier richtig für dumm verkauft werden.

Mir ist es aber relativ egal.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3609
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Nächste

Zurück zu Halteplätze



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast