[Halteplatz] Bilker Bahnhof

[Halteplatz] Bilker Bahnhof

Beitragvon KehrenTAXI » 25.09.2008, 14:11

Die Geschäfte der Düsseldorf Arcaden haben seit einigen Tagen zu einem Großteil ihre Pforten eröffnet.
Massen von Menschen laufen dort ein und aus.

Wir haben einen hervorragend platzierten, gekennzeichneten,
breiten, langen und sicheren Halteplatz bekommen.

Warum ist dieser Halteplatz nicht schon längst wieder in die Funkvermittlung aufgenommen worden?

Webcam >> hier <<
Zuletzt geändert von KehrenTAXI am 25.09.2008, 17:02, insgesamt 3-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3616
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Stern 16 » 25.09.2008, 14:26

Taxi-Bestellung >> HIER << Schneller kommt keiner!

Schneller sind die!, die am höflichsten sind.....
Bild. Oder nicht :shock:
Gruß
Steven
********
Dummheiten sind
die beste Grundlage
für künftige Weisheit
Benutzeravatar
Stern 16
Vielschreiber
 
Beiträge: 1429
Registriert: 06.01.2006
Wohnort: In ner Hütte

Beitragvon Papillion » 25.09.2008, 15:55

Ist er doch
Papillion
Vielschreiber
 
Beiträge: 273
Registriert: 23.08.2006
Wohnort: Siebengebirge

Beitragvon Taxi Georg » 27.09.2008, 19:36

Und ständig Ärger mit den Fahrgäste.

Grund:
Einige Kunden wollen in Richtung Altstadt oder HBF.

Wir müssen bis zur Suitbertus fahren um drehen zu können.
Es darf aber kein Feierabendverkehr sein. Dann geht es gar nicht.

Dann immer die Diskussion mit den FG, warum das nicht geht.

Die hätten den HP Bilker Bahnhof besser auf der Bach (korrigiert!) (zwischen Friedrich und Elisabeth) gemacht.
Von dort aus, können wir in allen Richtungen fahren.

:arrow: hier
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 27.09.2008, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8434
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon Thomas-Michael Blinten » 27.09.2008, 19:58

@Horafas


auf der Weber (zwischen Friedrich und Elisabeth)


Du meinst Bachstr., oder ?
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)
Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
 
Beiträge: 6830
Registriert: 03.02.2005
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Taxi Georg » 27.09.2008, 20:15

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:@Horafas


auf der Weber (zwischen Friedrich und Elisabeth)


Du meinst Bachstr., oder ?


Ja, sorry. Die Bach.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8434
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon KehrenTAXI » 27.09.2008, 20:20

Er meint die Bachstraße.

Der Platz ist schon da sinnvoll, wo die Fahrt i. d. R. auch anfällt/startet. Wir zeigen dort eine gute Präsents. Die Leute wollen ihre Tüten nicht erst 200 Meter schleppen.

Verkehrsregeln sind Verkehrsregeln. Die meisten Fahrgäste kennen aber die dortigen Verhältnisse gut. Schwierigkeiten hatte ich dort noch nicht. Man kann auf der Merowinger Straße hinter der durchgezogenen Linie direkt links in die Einfahrt fahren und rücktwärts wieder heraus, meist ohne überhaupt jemanden zu behindern.

Darf man an der Suitbertus überhaupt links abbiegen?
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!

www.KehrenTAXI.de ist die aktuellste und umfangreichste Informationsseite für das Düsseldorfer Taxigewerbe im gesamten Netz.

Meine Beiträge könnten Satire enthalten!
Benutzeravatar
KehrenTAXI
Vielschreiber
 
Beiträge: 3616
Registriert: 15.05.2004
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Taxi Georg » 27.09.2008, 20:25

KehrenTAXI hat geschrieben:Der Platz ist schon da sinnvoll, wo die Fahrt i. d. R. auch anfällt/startet. Wir zeigen dort eine gute Präsents. Die Leute wollen ihre Tüten nicht erst 200 Meter schleppen.
Ist schon richtig. Schleppen müssen sie dennoch. Eingang > HP.

Man kann auf der Merowinger Straße hinter der durchgezogenen Linie direkt links in die Einfahrt fahren und rücktwärts wieder heraus, meist ohne überhaupt jemanden zu behindern.

Mach das mal bei Rushhour!

Darf man an der Suitbertus überhaupt links abbiegen?


Das war symbolisch gemeint.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8434
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon Taxi Georg » 27.09.2008, 20:28

Man könnte auch diese gesperrte Spur für Taxen freigeben!

:arrow: hier

Dann könnten wir links abbiegen > HBF.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8434
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitragvon Taxi Georg » 02.03.2012, 17:15

Die Bilker Arcaden am Halteplatz Bilker Bahnhof.

Bild
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 8434
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Düsseldorf am Rhein


Zurück zu Halteplätze



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast