[Halteplatz] Schlesische

Antworten
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9039
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

[Halteplatz] Schlesische

Beitrag von Taxi Georg » 01.09.2021, 10:18

HP Schlesische (2003)

Bild

Ich habe gesehen, das der HP 2021 umgebaut wurde.
Wenn jemand Bilder hat, gerne per eMail!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9039
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [Halteplatz] Schlesische

Beitrag von Taxi Georg » 05.09.2021, 21:33

2009
Bild
[Bildquelle: GoogleMaps | maps.Google.com]
Taxi Georg hat geschrieben:
01.09.2021, 10:18
Ich habe gesehen, das der HP 2021 umgebaut wurde.
Wenn jemand Bilder hat, gerne per eMail!
Nicht mehr nötig, war selbst da. Von euch kommt ja nix! 8)

2021
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

Der vordere Teil wurde umgebaut.
Die Säule abgebaut (nicht wieder aufgestellt) und der HP nach hinten verlegt.
An der Stelle wo der alte HP war, ist nun eine Bushaltestelle.
Passte wahrscheinlich der Rheinbahn nicht, dass die Taxen da vorne stehen!

Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 05.09.2021, 21:39, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7117
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Schlesische

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 05.09.2021, 22:58

Nun, der Grund für die Verlegung war relativ einfach. Die Haltestelle war für die neuen Gelenkbusse zu kurz (auch weil einige Kollegen nicht auf die Schonung auffuhren sondern unter Ignorierung der Fahrradspur bis in die Bushaltestelle hinein standen) und das Losfahren der Busse zur Ampel vor den haltenden Autos zur Linksabbiegespur auf der Fahrbahn oft nicht möglich war. Jetzt ist es für die Busse möglich ohne Verrenkungen von der Haltestelle loszufahren. Da in Taxen nur bis zu vier Fahrgäste sitzen in den Bussen aber deutlich mehr, geht diese Bevorzugung denke ich auch in Ordnung...
Zuletzt geändert von Thomas-Michael Blinten am 05.09.2021, 23:01, insgesamt 2-mal geändert.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9039
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Re: [Halteplatz] Schlesische

Beitrag von Taxi Georg » 06.09.2021, 00:10

Georg hat geschrieben:Passte wahrscheinlich der Rheinbahn nicht, dass die Taxen da vorne stehen!
Na, da hatte ich ja recht. Danke TMB.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Antworten