[Halteplatz] Airport / Flughafen

TAXI Wölfi
User
Beiträge: 154
Registriert: 01.07.2004, 14:01
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von TAXI Wölfi » 03.08.2009, 20:40

So isset und so wird es wohl auch bleiben



http://www.rp-online.de/public/bildersh ... ml|article

eichi
Vielschreiber
Beiträge: 3924
Registriert: 16.06.2009, 13:25
Wohnort: Hamburg Nord

Beitrag von eichi » 04.08.2009, 12:15

Wir Kutscher kommen mit vielen Fahrgästen in Kontakt, fassen die Türgriffe an etc. etc.
In Zeiten der Schweinegrippe ist eine wichtige Vorsichtsmassnahme das gründliche (30 sec. Seife!!!) Händewaschen.
Bei den Zuständen auf eurem "Arbeitsplatz" sollte man auch die Hygiene zur Pandemie-Vorsorge sorgfältig beachten (können)!
Speziell am Flieger!

Viel Erfolg!
Es ist so bequem, unmündig zu sein. (Immanuel Kant)

kiddi
Ich bin neu hier
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2009, 20:12
Wohnort: düsseldorf

ärger um warteplatz

Beitrag von kiddi » 05.08.2009, 23:02

unser streick hat sich gelohnt der neue halteplatz am flughafen wird erstellt weg von denm mit ratten übersätten und von stinkenden dixiklos unser dreigestirn soll wissen das wir uns das nicht mehr bieten lassen und auch in zukunft nicht mehr uns reichts

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7116
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 06.08.2009, 03:34

Hallo kiddi, herzlich willkommen erst einmal.
Schön das Du dich vorgestellt hast :wink:
Mit ein paar Punkten und Kommas in deinem Text könnte man dich einfacher verstehen.
Gruß Michael
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 06.08.2009, 20:31

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Mit ein paar Punkten und Kommas in deinem Text könnte man dich einfacher verstehen.
Gruß Michael
Mod: Stimmt. Bitte demnächst ein wenig auf die Rechtschreibung achten!

Neuer Warteplatz für alle Taxis

Nach einem Jahr hat die Zwei-Klassen-Gesellschaft bei den Düsseldorfer Taxis am Flughafen ein Ende:
In spätestens drei Wochen sollen alle 350 Fahrer gemeinsam auf dem Platz vor der Airberlin-Halle warten,
bis ein Platz am Taxistand vor dem Ankunfts-Terminal frei wird.

:arrow: RP-Online

:arrow: Der Westen

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 21.08.2009, 20:49

Der neue Halteplatz ist eingerichtet.
Am Montag 24.8.09 ist es soweit.

Es ist Platz für 350 Taxen.

Werde in den nächsten Tagen Fotos und Videos machen!

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 26.08.2009, 09:44

Provisorium beendet

Neuer Warteplatz für Flughafen-Taxis

Düsseldorf (RP) Ein Jahr hat das Provisorium Bestand gehabt,
das Düsseldorfer Taxi-Fahrer als unzumutbar bezeichneten
und das sie vor einigen Wochen sogar in den Streik trieb.
Jetzt ging es plötzlich ganz schnell:
Sogar noch eine Woche früher als geplant
konnten die Fahrer ihren neuen Warteplatz vor der alten LTU-Halle beziehen.

:arrow: RP-Online


Die Mediadaten gibt es hier intern!

:arrow: Fotos

:arrow: Video



Die Luftaufnahme gibt es hier!

:arrow: Google Map

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 01.09.2009, 20:47

Ich berichte live von der Hütte.

Wie ich gerade am Airport erfahren habe,
gibt es schon nach eine Woche Beschwerden seitens Air Berlin.

Grund der Beschwerde:

Die Taxifahrer reden zu laut.

Grossraum
Vielschreiber
Beiträge: 846
Registriert: 10.05.2004, 19:47
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Grossraum » 01.09.2009, 21:29

Nabend zusammen,
es zwingt doch keiner einen den Flughafen anzufahren. Oder doch ???
Und wer da auffährt, soll sich bitte nicht beschweren.
Sei es fehlende Klos, oder Heizstrahler oder sonstwas.
Wenn ich das schon höre.......hömma die Stadt war zu voll......
klar am Halteplatz standen 2 Wagen........da bin ich lieber zum airport gefahren.......
und da stehen dann 400 autos......ist ja nicht voll,
im Gegensatz zu 2 Autos......
In der Wartezeit am Flughafen machen andere Fahrer minimum 2 Touren in der Stadt.
Aber dann maulen, wenn nur eine Fahrt zu E-Plus dabei raus kommt.
Das sind echt die besten !!!!
Woran mag es wohl liegen, dass viele Fahrgäste sich oben bei Abflug B einen anhalten ??????
Die sagen schon beim einsteigen, mit denen da fahren wir nicht.
Denen war es ja auch in der Stadt zu voll.........
Und dann wollen die endlich, nach 2 Stunden Wartezeit, keine Fahrt machen ?
Au weia.........
Aber haltet Ihr euch mal aus dem Stadtgeschäft raus, vergrault eh nur die Kunden......
Fahrt weiter Flughafen.......das bringts.......

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 01.09.2009, 22:07

Was hat das mit der Berschwerde zu tun?

Halte dich doch bitte an das Thema!

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 12940
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Beitrag von am » 01.09.2009, 22:20

Aus unserer Stadtverordnung
An Taxenständen ist ruhestörender Lärm zu vermeiden, das gilt besonders zur
Nachtzeit und in Wohngebieten für Türenschlagen, unnötiges Laufen lassen des
Motors (§ 30 Abs. 1 Straßenverkehrsordnung), lautes Unterhalten und die Einstellung
der Sprech- oder Rundfunkgeräte.
Aber was machen die Air-Berlin Leute denn am Flughafen? Arbeiten oder schlafen?
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 01.09.2009, 23:37

André hat geschrieben:Aus unserer Stadtverordnung
An Taxenständen ist ruhestörender Lärm zu vermeiden, das gilt besonders zur
Nachtzeit und in Wohngebieten für Türenschlagen, unnötiges Laufen lassen des
Motors (§ 30 Abs. 1 Straßenverkehrsordnung), lautes Unterhalten und die Einstellung
der Sprech- oder Rundfunkgeräte.
Aber was machen die Air-Berlin Leute denn am Flughafen? Arbeiten oder schlafen?
zumal die Fahrer lauter sind als die Flugzeuge :lol:

Ich denke viel eher, dass die sauer sind.
Denn, der Reserveplatz war früher ihr Parkplatz.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 03.02.2010, 13:30

Ist schon etwas älter!

:arrow: RP-Online: Video

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9036
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein

Beitrag von Taxi Georg » 06.02.2010, 18:52

Nicht nur Taxifahrer hatten Probleme mit der Sauberkeit der Toiletten!

Bild

Ekel-Alarm am neuen Justizpalast in Oberbilk!
Die Bauarbeiter müssen dort völlig verdreckte und überlaufende Dixi-Klos benutzen.
Die bereits fertigen WCs im Gebäude sind für sie tabu.

:arrow: weiterlesen

taxi-verkehr
User
Beiträge: 53
Registriert: 11.08.2007, 22:38
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Funkvermittlung mit DDS am P38

Beitrag von taxi-verkehr » 09.09.2010, 19:16

Hallo zusammen,

Habe Anfang des Monats dem gesamten Vorstand und Aufsichtsrat meine Vorschläge unterbreitet, die zukünftig im alten wie im neuen Funksystem eine reibungslose Kommunikation ermöglichen. Zur Augenschonung diesmal von meiner Homepage mit grauem Hintergrund.

http://www.taxiverkehr.de/#taxi_27

Gruß Winni Schneider
www.taxi-verkehr.de (knallgelber Hintergrund - als Markenzeichen)
www.taxiverkehr.de (dezent-grauer Hintergrund - angenehmer für die Augen)

Ideen fürs Taxigewerbe, den Straßenverkehr und die Imagepflege der Landeshauptstadt Düsseldorf

llbesyj
User
Beiträge: 236
Registriert: 29.05.2004, 19:20
Wohnort: 40472 Düsseldorf Nord
Kontaktdaten:

Deine Vorschläge

Beitrag von llbesyj » 09.09.2010, 20:16

Hallo Winni,

nicht schlecht Deine Vorschläge, wenn ich auch der Meinung bin, das sich das im Bezug auf den Funk & Flughafen nicht durchsetzen läßt.
Hierzu musst Du Dir mal vorstellen, das ein jeder Taxifahrer dann die Möglichkeit hat, auch fehlerhaft seine entsprechende Position einzugeben.
Das hört sich in der Theorie auch alles sehr professionell an, aber stell Dir vor nur einer macht einen Fehler bei der Eingabe, dann hast Du den Salat und kannst versuchen erstmal wieder Ordnung dort hinein zu bringen.
Ganz davon abgesehen das ich glaube das Du das ganze System nie im Leben den ganzen Kollegen sinnvoll übermitteln kannst das sie damit arbeiten.

Zu guter letzt wollte ich noch sagen das ich den Straßennamen
" Willi-Jupp-Spusemack-Allee " echt gut finde. Den solltest Du mal dem Städte Ausschuß als neuen Straßennamen vorschlagen. Fänd ich originell :wink:
ist das Kunst ?, oder kann das weg ?

taxi-cingo
User
Beiträge: 68
Registriert: 18.11.2010, 15:05
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von taxi-cingo » 17.05.2011, 17:55

und ziemlich sauber :lol:

llbesyj
User
Beiträge: 236
Registriert: 29.05.2004, 19:20
Wohnort: 40472 Düsseldorf Nord
Kontaktdaten:

Beitrag von llbesyj » 18.05.2011, 14:20

zum Zeitpunkt dieses Foto´s war das bestimmt noch keine Taxi Schonung.
Die Mülleimer sind ja alle leer :?: :?: :?: :roll: :lol:
ist das Kunst ?, oder kann das weg ?

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7116
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 18.05.2011, 15:50

Ich denke eher Klüh hat den Leerstand genutzt um mal so richtig Sauber zu machen, wann kann man das sonst schon :wink:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3651
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Beitrag von KehrenTAXI » 14.07.2011, 14:46

Wenn es hier keine engagierte Kollegen gäbe, würde man so etwas nie erfahren.

Warum informiert die TFZ darüber nicht über den Newsletter, in dem wir seit Monaten, eingetragen sind?

Wieder ein Beispiel für die "Denke" der TFZ ...
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Antworten