Seite 1 von 1

[Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 28.11.2017, 01:19
von Taxi Georg
War heute am Hotel Renaissance.

Seit wann sind die Taxischilder (229) weg?
Dort stehen nur noch nicht StVo konforme Verkehrszeichen!

Ist dort kein offizieller Taxistand mehr?

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 28.11.2017, 04:23
von Thomas-Michael Blinten
Habe ich letztens auch an einem anderen HP gesehen.
Könnte mit Privatgrund zu tun haben.

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 28.11.2017, 10:25
von Taxi Georg
Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Könnte mit Privatgrund zu tun haben.

Dann wäre das Bereitstellen dort illegal, wie beim HP NH-Nord.

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 15.01.2018, 18:06
von Taxi Georg
War heute da!

So sieht es aus!

Bild

Bild

Also illegale Bereitstellung!

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 15.01.2018, 18:26
von TaxiBabsi
Oder warten auf ihre bestellten Fahrgäste.

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 15.01.2018, 18:28
von Taxi Georg
TaxiBabsi hat geschrieben:Oder warten auf ihre bestellten Fahrgäste.

Das wäre ja erlaubt, ist es aber nicht!

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:11
von KehrenTAXI
Nein, nicht erlaubt. Das ist ein privater Platz, muss aber als solches gekennzeichnet werden. Ansonsten gilt immer die StVO. Es ist öffentlicher Verkehrsraum.

Interessanterweise verbietet genau dieses Zeichen, das Taxen hier stehen dürfen.

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:14
von Taxi Georg
KehrenTAXI hat geschrieben:Nein, nicht erlaubt.
Das ist ein privater Halteplatz, muss aber als solches gekennzeichnet werden.
Ansonsten gilt immer die StVO. Es ist öffentlicher Verkehrsraum.
Interessanterweise verbietet genau dieses Zeichen, das Taxen hier stehen dürfen.


Schrieb ich ja!
Taxi Georg hat geschrieben:Also illegale Bereitstellung!


Interessanterweise verbietet genau dieses Zeichen, das Taxen hier stehen dürfen.

Das kommt noch hinzu!

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:17
von Taxi Georg
KehrenTAXI hat geschrieben:Nein, nicht erlaubt.

Wie geht es weiter?
- Meldung beim Ordnungsamt?
- Fahrer melden die dort illegal stehen?
- Hotel seitens Innung informieren?

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:22
von KehrenTAXI
Wo kein Kläger - da kein Richter.

NH-Nord kümmert sich auch keiner.

Die wollen halt dort ihre Shuttlebusse nicht ausschließen und Eincheckern Freiraum schaffen.

Sollen wir diese Kunden jetzt damit konfrontieren und Missbilligung ernten?

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:25
von Taxi Georg
KehrenTAXI hat geschrieben:Sollen wir diese Kunden jetzt damit konfrontieren und Missbilligung ernten?

ja, wäre es umgekehrt, würde es auch keinen interessieren!

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:32
von KehrenTAXI
Wie gesagt, wenn dieser Elementarverstoß jemanden stört, möge er sich darum sachgerecht kümmern.

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:33
von KehrenTAXI
Im übrigen habe ich diesen Vorgang dem Aufsichtsrat mitgeteilt.

Re: [Halteplatz] Renaissance Hotel

BeitragVerfasst: 20.01.2018, 11:37
von Taxi Georg
KehrenTAXI hat geschrieben:Im übrigen habe ich diesen Vorgang dem Aufsichtsrat mitgeteilt.

Danke

Es ist schon erstaunlich.
Ein Fehlverhalten seitens Taxifahrer wird von keinem toleriert aber wenn Größere sich nicht an die Gesetzte halten,
dann will man keine Missbilligungen oder kommt mit dem Argument "Kein Kläger, kein Richter"!

Ich bin auch dagegen, denn ich lebe nach dem Motto "man sieht sich immer 2x im Leben" aber diese Doppelmoral, geht mir auf dem Zeiger!