[Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

[Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von Taxi Georg » 24.06.2010, 11:07

Halteplatz HBF-Süd

Am HBF-Süd wurde vorgestern die Ziffern der Uhr entfernt.
Vor einigen Wochen brannte es in der Uhr. Sie wird nun renoviert.

Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 14.06.2020, 23:42, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Stern 16
Vielschreiber
Beiträge: 1428
Registriert: 06.01.2006, 22:25
Wohnort: In ner Hütte

Beitrag von Stern 16 » 24.06.2010, 14:23

Das waren noch Zeiten, in 1990. Da standen wenigsten echte Taxen am Bf. :wink:
Gruß
Steven
********
Dummheiten sind
die beste Grundlage
für künftige Weisheit

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

[Halteplatz] HBF-Ost

Beitrag von Taxi Georg » 05.05.2011, 10:06

Der HP Hbf Ost





Mod: tote Bilder entfernt
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 16.03.2019, 15:23, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

BerlinerJung
Vielschreiber
Beiträge: 316
Registriert: 24.06.2015, 14:31
Wohnort: Berlin

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof

Beitrag von BerlinerJung » 05.05.2017, 09:53

Stern 16 hat geschrieben:Das waren noch Zeiten, in 1990. Da standen wenigsten echte Taxen am Bf. :wink:
stimmt ! :mrgreen:
"Ich traue keiner Statistik, die ich nicht selbst gefälscht habe."
Winston Churchill

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von Taxi Georg » 21.02.2018, 13:05

Aktuelles Bild (20.02.2018)!

Bild
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von Taxi Georg » 03.03.2018, 16:23

So so, fremde Taxen verboten ja?! :roll:

TAXIFAHRER LEGT SICH MIT KONTROLLEUR AN! :arrow: Video | Episode 140 • 24.08.2017
Ein Taxifahrer der Konkurrenz hat sich unerlaubt vor dem Hauptbahnhof platziert - der Kontrolleur greift sofort ein!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7243
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 03.03.2018, 16:45

Taxi Georg hat geschrieben:So so, fremde Taxen verboten ja?! :roll:

TAXIFAHRER LEGT SICH MIT KONTROLLEUR AN! :arrow: Video | Episode 140 • 24.08.2017
Ein Taxifahrer der Konkurrenz hat sich unerlaubt vor dem Hauptbahnhof platziert - der Kontrolleur greift sofort ein!
:lol: Interessant wäre ein Nachberichterstattung was aus den Anzeigen geworden ist.
Ich kenne keinen der "tief in die Tasche greifen" musste.
Seit 21 Jahren ist es der TFZ nicht möglich den Vertrag (für den sie angeblich jeden Monat bezahlt) vorzulegen..So gerne ich Dieter und seine Art mag, das ist Slapstik...
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

TaxiBabsi
Vielschreiber
Beiträge: 2686
Registriert: 09.05.2005, 08:43

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von TaxiBabsi » 03.03.2018, 16:51

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
Taxi Georg hat geschrieben:So so, fremde Taxen verboten ja?! :roll:

TAXIFAHRER LEGT SICH MIT KONTROLLEUR AN! :arrow: Video | Episode 140 • 24.08.2017
Ein Taxifahrer der Konkurrenz hat sich unerlaubt vor dem Hauptbahnhof platziert - der Kontrolleur greift sofort ein!
:lol: Interessant wäre ein Nachberichterstattung was aus den Anzeigen geworden ist.
Ich kenne keinen der "tief in die Tasche greifen" musste.
Seit 21 Jahren ist es der TFZ nicht möglich den Vertrag (für den sie angeblich jeden Monat bezahlt) vorzulegen..So gerne ich Dieter und seine Art mag, das ist Slapstik...
Oha. Genossen, watt Nu?
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 03.03.2018, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7243
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 03.03.2018, 16:57

Gar nichts, wenn der Umbau am HP-Süd fertig ist gibt es wahrscheinlich Schranken..wer dann dort das Rennen macht ist offen.
An den HP Nord und Ost ist schon lange Frieden eingekehrt und die Autos der beiden Zentralen vertreiben sich gemeinsam die Zeit.
Der Kollege im Film war übrigens nicht von der "Konkurrenz", sondern ein Freelancer ohne Funkanschluß...da wurde von Sender noch ein bisschen Dramatik zugerichtet.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von Taxi Georg » 03.03.2018, 18:01

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:Der Kollege im Film war übrigens nicht von der "Konkurrenz", sondern ein Freelancer ohne Funkanschluß...da wurde von Sender noch ein bisschen Dramatik zugerichtet.
Richtig, der war eine Graupe!
Es ist ein Halteplatz im öffentlichen Raum. Wenn dort die Schilder 229 stehen, darf man mir die Auffahrt nicht verweigern.
Die Sache sieht dann anderes aus, wie TMB schon richtig geschrieben hat, wenn Schranken installiert werden.
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 03.03.2018, 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

nightglider
Ich bin neu hier
Beiträge: 14
Registriert: 24.07.2004, 09:23
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von nightglider » 03.03.2018, 22:17

genau !! wie auch Taxiplatz NIKKO ist auch Privatgelände aber mit Taxischildern 229 ausgestattet.
von wegen nur Service Taxi der Genossenschaft.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof-Nord

Beitrag von Taxi Georg » 03.03.2018, 23:48

nightglider hat geschrieben:genau !! wie auch Taxiplatz NIKKO ist auch Privatgelände aber mit Taxischilder 229 ausgestattet.
Nein, die Schilder 229 wurden 2017 wieder abmontiert.
Eigentlich ist es illegale Bereitstellung genau wie bei :arrow: nh-Nord und :arrow: Renaissance Hotel.

Der offizielle :arrow: HP Nikko ist vor dem Hotel auf der Immermannstraße!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof

Beitrag von Taxi Georg » 04.03.2018, 00:17

Bild
Foto Stadtarchiv 1943
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] HBF-Ost

Beitrag von Taxi Georg » 16.03.2019, 15:30

Bild

Bild
Archiv 2016
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7243
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 07.02.2021, 00:20

Jetzt ist im Jahrzehntelangem Streit wohl doch ein dreißig Jahre alter Vertrag aufgetaucht: :arrow: RP-Online


Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 09.10.2022, 10:13, insgesamt 2-mal geändert.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von Taxi Georg » 07.02.2021, 01:28

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
07.02.2021, 00:20
JJetzt ist im Jahrzehntelangem Streit wohl doch ein dreizig Jahre alter Vertrag aufgetaucht:
(Kann den Artikel nicht lesen wegen RP+)

Aber:
Dadurch, dass der Bahnhofsbetreiber der Anordnung eines Taxistandplatzes und der Anbringung des Zeichens 229 StVO (Taxistandplatz, Halteverbot) zugestimmt hat,
hat er die Nutzung für alle Taxiunternehmer ohne Beschränkung freigegeben und auf sein uneingeschränktes Hausrecht verzichtet.
Jeder Taxiunternehmer hat daher das Recht, diesen Taxiplatz zur Erbringung seiner Dienstleistungen zu benutzen, solange er den Betriebsablauf des Bahnhofs nicht stört.
Kann man in ähnlicher Form nachlesen >> Urteil vom 27.10.2009 - 13 S 9552/09
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7243
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 07.02.2021, 01:44

Taxi Georg hat geschrieben:
07.02.2021, 01:28
...Kann man in ähnlicher Form nachlesen >> Urteil vom 27.10.2009 - 13 S 9552/09[/i]
Das ist schon in der Kladde der Anwälte, warten wir einmal ab was passiert...
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von Taxi Georg » 07.02.2021, 01:45

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
07.02.2021, 01:44
Das ist schon in der Kladde der Anwälte, warten wir einmal ab was passiert...
Sehr gut, viel Erfolg! :-)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

ilkoep
Vielschreiber
Beiträge: 1071
Registriert: 06.06.2014, 23:30
Wohnort: Berlin

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von ilkoep » 07.02.2021, 11:06

In ähnlicher Sache haben doch schon 2016 die Bahn sowohl MyTaxi vom Verwaltungsgericht Köln https://openjur.de/u/2143250.html eine Klatsche bekommen. Daß das im Dorf immer noch ein Thema ist.....?

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 9776
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Hauptbahnhof / HBF

Beitrag von Taxi Georg » 07.02.2021, 11:39

ilkoep hat geschrieben:
07.02.2021, 11:06
Daß das im Dorf immer noch ein Thema ist.....?
Aber echt eh.

Merkwürdig fand ich es auch immer, wenn die K-Leute der TFZ kamen, um die Ausweise zu kontrollieren, sind diese immer an mir vorbeigegangen.
Obwohl diese genau wussten, dass ich persönlich (die Taxe schon) kein Teilnehmer der TFZ war.



Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 09.10.2022, 10:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Antworten