[Halteplatz] Burgplatz

KehrenTAXI
Vielschreiber
Beiträge: 3851
Registriert: 15.05.2004, 14:04
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

[Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von KehrenTAXI » 30.04.2016, 14:41

Der HP Burgplatz

Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]


----------------------
Mod:Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 09:57, insgesamt 3-mal geändert.
freundlichst ;-)

Stefan Kehren


Geist ist geil!


Meine Beiträge könnten Satire enthalten!

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 21.06.2020, 11:02

2007
Bild
[Bildquelle: © G. Horafas | Taxiforum.de]



Mod: Kosmetik
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 24.04.2024, 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.12.2021, 17:20

2017

Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 09:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kosmetik / Bildertausch
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 29.06.2022, 13:29

2022
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

Altstadt
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kosmetik / Bildertausch
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.09.2023, 10:20

Burgplatz

Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

An Wochenenden wird der Taxihalteplatz auf dem Burgplatz temporär aufgehoben (vorerst).
Wer dennoch ein Taxi/Mietfahrzeug benötigt, kann sich aber dennoch eines dorthin bestellen.
Bestellte oder besetzte Taxis und Mietwagen dürfen weiterhin die Mühlenstraße bis zum Burgplatz (Anlieger-frei-Regelung) befahren.

Quelle :arrow: Stadt Düsseldorf
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 10:07, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kosmetik / Bildertausch
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 15.11.2023, 12:00

Juni 2023
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

November 2023
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

Das ist doch kein amtl. genehmigter Halteplatz? Wo ist das Schild 229?
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 10:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kosmetik / Bildertausch
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7345
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 15.11.2023, 16:55

Der Halteplatz wird temporär aufgehoben (an den Wochenendnächten) und muß deshalb anders gekennzeichnet werden.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.11.2023, 00:44

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
15.11.2023, 16:55
Der Halteplatz wird temporär aufgehoben (an den Wochenendnächten) ....
Mag ja sein, dennoch muss da ein 229 hin!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7345
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 16.11.2023, 06:11

Taxi Georg hat geschrieben:
16.11.2023, 00:44

Mag ja sein, dennoch muss da ein 229 hin!
Nein, denn dann wäre er unbeschränkt gültig, das will die Stadt aber nicht. Da wartet immer noch die Neuordnung der Altstadt und insbesondere des Burgpletzes und der Mühlenstraße...dem Grünen Verkehrsdezernenten sei Dank.. das ich das noch mal schreibe... :shock:
Zuletzt geändert von Thomas-Michael Blinten am 16.11.2023, 06:14, insgesamt 3-mal geändert.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.11.2023, 11:09

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
16.11.2023, 06:11
Nein, denn dann wäre er unbeschränkt gültig, das will die Stadt aber nicht.
Das sehe ich anders, aber danke für die Info! :)
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.11.2023, 11:11

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
16.11.2023, 06:11
...dem Grünen Verkehrsdezernenten ...
Da habe ich aufgehört zu lesen! :wink: :D
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 13169
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von am » 16.11.2023, 12:04

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
16.11.2023, 06:11
Taxi Georg hat geschrieben:
16.11.2023, 00:44

Mag ja sein, dennoch muss da ein 229 hin!
Nein, denn dann wäre er unbeschränkt gültig, das will die Stadt aber nicht. Da wartet immer noch die Neuordnung der Altstadt und insbesondere des Burgpletzes und der Mühlenstraße...dem Grünen Verkehrsdezernenten sei Dank.. das ich das noch mal schreibe... :shock:
Das halte ich für falsch. Ohne Zeichen 229 kein Taxistand. Eben so, wie ein Zusatzzeichen die Anzahl der Taxen regeln kann, kann so auch die zeitliche Geltung angeordnet werden. Haben wir in Lübeck an verschiedenen Stellen.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.11.2023, 13:20

am hat geschrieben:
16.11.2023, 12:04
Das halte ich für falsch. Ohne Zeichen 229 kein Taxistand. ...
Sehe ich absolut genau so!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 16.11.2023, 15:59

am hat geschrieben:
16.11.2023, 12:04
Eben so, wie ein Zusatzzeichen die Anzahl der Taxen regeln kann, kann so auch die zeitliche Geltung angeordnet werden.
Muster-Halteplatz in Lübeck

Bild
[Bildquelle: AM | Taxiforum.de]
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 10:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kosmetik / Bildertausch
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7345
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 19.11.2023, 16:47

am hat geschrieben:
16.11.2023, 12:04

Das halte ich für falsch. Ohne Zeichen 229 kein Taxistand. Eben so, wie ein Zusatzzeichen die Anzahl der Taxen regeln kann, kann so auch die zeitliche Geltung angeordnet werden. Haben wir in Lübeck an verschiedenen Stellen.
Das Problem ist das die Einschränkung abhängig von äußeren Umständen ist welche nicht zeitlich vorherzusehen sind. Bei Karneval, Messen, Veranstaltungen am Burgplatz oder halt an Wochenenden wird der HP bei Bedarf aufgehoben. Taxen dürfen nur noch auf Bestellung hineinfahren.
Dies ist aber nur bei gutem Wetter mit entsprechender Besucherzahl in der Altstadt vorgesehen und wird von der Polizei ausgelöst.
Ein weiterer Grund ist die Neuordnung des Verkehrs in der Altstadt. Mittelfristig soll der Autoverkehr komplett vom Burgplatz und der Mühlenstraße verschwinden und der Halteplatz verlegt werden. Lediglich in einem Zeitfenster Morgens kann dann der Lieferverkehr passieren und nur noch die Hotels am Anfang der Mühlenstraße bei Bedarf anfahrbar sein. Über die Lage der Taxihalteplätze herrscht allerdings noch keine Einigkeit und verschiedene Versionen werden geprüft.
Mit der obigen Regelung hat man der Planung schon vorgegriffen, da der jetzige Platz auf keinen Fall dafür zur verfügung stehen wird, es ist also nur noch ein Bedarfshalteplatz auf Abruf.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
am
Moderator
Beiträge: 13169
Registriert: 18.03.2005, 17:29
Wohnort: Hansestadt Lübeck
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von am » 20.11.2023, 22:47

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
19.11.2023, 16:47
am hat geschrieben:
16.11.2023, 12:04

Das halte ich für falsch. Ohne Zeichen 229 kein Taxistand. Eben so, wie ein Zusatzzeichen die Anzahl der Taxen regeln kann, kann so auch die zeitliche Geltung angeordnet werden. Haben wir in Lübeck an verschiedenen Stellen.
Das Problem ist das die Einschränkung abhängig von äußeren Umständen ist welche nicht zeitlich vorherzusehen sind. Bei Karneval, Messen, Veranstaltungen am Burgplatz oder halt an Wochenenden wird der HP bei Bedarf aufgehoben. Taxen dürfen nur noch auf Bestellung hineinfahren.
Dies ist aber nur bei gutem Wetter mit entsprechender Besucherzahl in der Altstadt vorgesehen und wird von der Polizei ausgelöst.
Ein weiterer Grund ist die Neuordnung des Verkehrs in der Altstadt. Mittelfristig soll der Autoverkehr komplett vom Burgplatz und der Mühlenstraße verschwinden und der Halteplatz verlegt werden. Lediglich in einem Zeitfenster Morgens kann dann der Lieferverkehr passieren und nur noch die Hotels am Anfang der Mühlenstraße bei Bedarf anfahrbar sein. Über die Lage der Taxihalteplätze herrscht allerdings noch keine Einigkeit und verschiedene Versionen werden geprüft.
Mit der obigen Regelung hat man der Planung schon vorgegriffen, da der jetzige Platz auf keinen Fall dafür zur verfügung stehen wird, es ist also nur noch ein Bedarfshalteplatz auf Abruf.
Rechtskonform ginge dies nur mit einer Ergänzung der Taxiordnung, welche das Bereitstellen in dem Bereich dann auch ohne Zeichen 229 zulässt. So ist es lediglich ein Taxiparkplatz, an dem eine Bereithaltung und Fahrgastaufnahme illegal wären.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 20.11.2023, 23:48

am hat geschrieben:
20.11.2023, 22:47
So ist es lediglich ein Taxiparkplatz, an dem eine Bereithaltung und Fahrgastaufnahme illegal wären.
Genau das meine ich!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7345
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 21.11.2023, 15:53

...und genau dort kommt das Ordnungsamt ins Spiel welches entscheiden kann ob einem Vergehen nachgegangen wird oder man es auf Wunsch der Stadt (ihrem Arbeitgeber) duldet.
Solange der OB und der Verkehrsdezernent diesen Schwebezustand aufrecht erhalten möchten bis die endgültige Neuplanung des Gebietes abgeschlossen und ausgeführt ist werden wir damit leben...und warum sollte jemand dagegen klagen ?
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 21.11.2023, 18:48

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
21.11.2023, 15:53
...und genau dort kommt das Ordnungsamt ins Spiel welches entscheiden kann ob einem Vergehen nachgegangen wird oder man es auf Wunsch der Stadt (ihrem Arbeitgeber) duldet.
Interessant! :x
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10728
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [Halteplatz] Burgplatz

Beitrag von Taxi Georg » 22.11.2023, 00:21

Die Stadt will den Verkehr von der Mühlenstraße in der Düsseldorfer Altstadt fernhalten und dafür Poller installieren.
Nun liegen die Pläne vor, die zeigen: Die Schranken müssen schnell sein, um Staus zu verhindern.

Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]

:arrow: weiterlesen
Zuletzt geändert von Gruppenmoderator am 26.04.2024, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Kosmetik / Bildertausch
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung darstellen oder sollen diese ersetzen.

Antworten