[DUS] Straßennamen | neu / geändert

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7328
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 16.09.2021, 14:43

Nun, die Porschestraße ist letztlich nur noch als Fragment mit drei Häusern von der Junkersstraße aus erhalten. Das der private Parkplatz (ohne Durchfahrt) vom Hellweg aus noch Porschestraße ist wissen nur Eingeweihte.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 16.09.2021, 14:59

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
16.09.2021, 14:43
Das der private Parkplatz (ohne Durchfahrt) vom Hellweg aus noch Porschestraße ist wissen nur Eingeweihte.
Weiß ich aber warum die Namensänderung?
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7328
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 17.09.2021, 03:37

Nun, wo fange ich da an.
Das Ferdinand Porsche 1934 auf Wunsch von Hitler Deutscher Staatsbürger wurde und 1937 der NSDAP beitrat,
seit 1939 Wehrwirtschaftsführer war,
seit 1941 Vorsitzender der Panzerkommission und Rüstungsrat war,
1942 SS-Oberführer wurde,
in seinem neuen Wolfsburger Werk etwa 20.000 Zwangsarbeiter und KZ-Insassen beschäftigte (1/3 der Belegschaft)
oder das er führend an der Entwicklung der V1 beteiligt war (mit seinem Schwiegersohn Anton Piëch als rechte Hand) ?

Einen ähnlich flauen Magen hätte man wohl nur wenn es in Düsseldorf eine Quandt-Straße gäbe.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7328
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 17.09.2021, 05:04

By the way, die Idee zum KDF-Wagen (später Käfer) hatte Porsche von Tatra (denen später auch viele Patente des Wagens und 1 Millionen DM als Entschädigung zugesprochen wurden) "entliehen".
Die Ähnlichkeiten zum Tatra V 570 sind frappierend...
https://de.wikipedia.org/wiki/Tatra_V_570
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 17.09.2021, 09:30

Verstehe, danke für die Aufklärung!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 17.09.2021, 09:33

Taxi Georg hat geschrieben:
16.09.2021, 09:41

Das sind die Straßen:
  • Pfitznerstraße
    Lüderitzstraße
    Leutweinstraße
    Petersstraße
    Woermannstraße
    Schlieffenstraße
    Hans-Christoph-Seebohm-Straße
    Wilhelm-Schmidtbonn-Straße
Diese Straßen bin ich in 30 Dienstjahren nicht einmal angefahren!
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7328
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 17.09.2021, 15:10

Taxi Georg hat geschrieben:
17.09.2021, 09:33


Diese Straßen bin ich in 30 Dienstjahren nicht einmal angefahren!
Das liegt wohl eher daran das sich sechs davon in Urdenbach und Hellerhof befinden und lediglich die Schlieffenstraße in Mörsenbroich näher an deinen Jagdgründen (Bahnhof-Süd und Hüttenstraße) befindet... :wink:
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 17.09.2021, 17:25

Kann sein ja. :lol:
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 10.12.2021, 10:37

Die Immermannstraße ist das Zentrum der japanischen Community in Düsseldorf.
Heute hat sie ein Straßenschild auf Japanisch bekommen – zusätzlich zu dem Deutschen.

Bild
[Bildquelle: R. Boch | WDR.de]
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 15.03.2022, 19:50

Erner-Eckstein-Straße | D-Bilk

Neubaugebiet auf dem ehemaligen Hasenclever-Gelände an der Witzelstraße. (2020)
Straße erinnert an die Kinderärztin "Erna Eckstein".

:arrow: Google Maps

:arrow: weiterlesen
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 10.07.2022, 19:02

Romy-Schneider-Straße | 40549 D-Heerdt
Hildegard-Knef-Straße _| 40549 D-Heerdt

Neubaugebiet an der Hansaallee / Bühlerstraße. (2022)
1. Straße erinnert an die Schauspielerin "Romy Schneider".
2. Straße erinnert an die Schauspielerin "Hildegard Knef".

:arrow: Google Maps (Romy Schneider)

:arrow: Google Maps (Hildegard Knef)

2022
Bild
[Bildquelle: G. Horafas | Taxiforum.de]
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 23.08.2022, 09:01

Luise-Oppenheimer-Platz

Der kleine Platz an der, Parkstraße, Marschalltstraße und Blücherstraße.

:arrow: GoogleMaps

Wer ist Luise Oppenheimer?
Sie wurde als Jüdin in der Reichspogromnacht schwer verletzt, ihr Mann verhaftet.
Ihr gelang es, mit ihrer Familie über England nach Amerika zu fliehen.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 03.09.2022, 00:16

„Hilde-und-Josef-Neyses-Platz“

Bild
[Bildquelle: Stadt Düsseldorf | Duesseldorf.de]
Stadt Düsseldorf hat geschrieben: Der Platz, der ehemals "Professor-Neyses-Platz" hieß, wurde am Donnerstag, 1. September, eingeweiht.

Hintergrund:
In ihrem Haus am Kaiser-Friedrich-Ring versteckten Hilde (1909-1948) und Joseph Neyses (1893-1988) die jüdische Bürgerin Erna Etscheit vor den Nationalsozialisten.
Durch den Mut ihrer Freunde überlebte sie den Holocaust.

Seit 2002 erinnerte der "Professor-Neyses-Platz" an den Musiker und Musikwissenschaftler.
Da dessen Ehefrau Hilde einen ebenso hohen Anteil an der mutigen Rettungsaktion hatte, beschloss der Rat der Landeshauptstadt in seiner Sitzung am 16. Dezember 2021 die Umbenennung.
:arrow: Alle Infos: http://ow.ly/rsCU50KyB84

:arrow: Google Maps
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 01.10.2022, 01:32

Erna-Scheffler-Straße in Düsseldorf.

Die Stichstraße an der Rather Straße, dem Sitz der Firma Deloitte, trägt nun diesen Namen.

Bild
Foto: Stadt Düsseldorf
Stadt Düsseldorf hat geschrieben:Erna Scheffler (1893 - 1983) war Juristin und das erste weibliche Mitglied des Bundesverfassungsgerichts.
Mit ihrem Namen sind vor allem Entscheidungen zu familien- und gleichstellungspolitischen Themen verbunden, u.a.
zur familiengerechten Gleichstellung von Mann und Frau und zur Gleichberechtigung im Sozialversicherungsrecht.
Alle Infos: http://ow.ly/hmTU50KWSrz
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 01.10.2022, 01:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 19.03.2023, 18:29

Die Ellerstraße ist das Zentrum der marokkanischen Community in Düsseldorf.
Sie hat nun ein Straßenschild auf Arabisch bekommen – zusätzlich zu dem Deutschen.

Bild
[Bildquelle: Anne Orthen]

:arrow: Quelle: RP
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 20.03.2023, 12:14

Weitere symbolische zweisprachige Straßenschilder sind in Düsseldorfer in Planung.
Als Nächstes wird an der Glasbläserstraße in „Little Italy“ in Gerresheim ein Zusatzschild mit „Via della Vetreria“ aufgestellt. :arrow: Quelle
Das finde ich gut!

----------------------------------------

Fehlt noch:
Zuletzt geändert von Taxi Georg am 20.03.2023, 12:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 29.08.2023, 23:10

Jürgensplatz / Franz-Jürgens-Straße
Der Jürgensplatz in Unterbilk und die Franz-Jürgens-Straße in Golzheim sollen bald umbenannt werden.
Das wird Oberbürgermeister Keller dem Stadtrat vorschlagen.

Hintergrund ist die Debatte um die historische Bewertung des Polizeioffiziers Franz Jürgens während der NS-Zeit.
Jürgens hatte 1945 hier in Düsseldorf die "Aktion Rheinland" bei der kampflosen Befreiung durch die US-Armee unterstützt und war dafür hingerichtet worden.

Aktuelle Forschungsergebnisse haben aber ergeben, dass er sich zuvor deutlich regimetreuer gezeigt habe als bisher angenommen.

"Franz Jürgens ist eine historische Figur.
Ehren sollten wir ihn allerdings nicht mehr", sagt OB Keller dazu.
Aus diesem Grund soll auch eine Umbenennung des Franz-Jürgens-Berufskollegs diskutiert werden, heißt es heute in einer Mitteilung der Stadt.
Bild Quelle
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 24.11.2023, 08:39

Der Sonnenplatz in Düsseldorf-Garath ist in Miep-Gies-Platz umbenannt worden.
Miep Gies lebte von 1909 bis 2010 in Amsterdam.
Sie war befreundet mit der aus Deutschland stammenden jüdischen Familie Frank, die vor den Nazis geflohen war.
Sie gehörte zum Kreis derjenigen, die ein Versteck für Anne Frank und ihre Familie einrichteten.
Nach der Entdeckung und der Deportation der Familie Frank, rettete Miep Gies Dokumente und Erinnerungsstücke aus dem Versteck,
darunter auch das weltbekannt gewordene Tagebuch.
:arrow: Video

Kommentar:
Ich selbst kannte nicht mal den "Sonnenplatz"! :shock:
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Benutzeravatar
Thomas-Michael Blinten
Vielschreiber
Beiträge: 7328
Registriert: 03.02.2005, 17:52
Wohnort: Düsseldorf

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Thomas-Michael Blinten » 24.11.2023, 17:10

Taxi Georg hat geschrieben:
24.11.2023, 08:39

Ich selbst kannte nicht mal den "Sonnenplatz"! :shock:
Ist als Taxifahrer auch schwierig, er liegt im Fußgängerbereich zwischen Stettiner- und Fritz-Erler-Straße und selbst das Haus der evangelischen Kirche (Anne-Frank-Haus) hat bisher die postalische Adresse Stettiner Straße. Der Platz besteht aus einem Sonnenstrahl ähnlichen Grünbereich neben dem Anne-Frank-Haus.
„Alle sind irre, aber wer seinen Wahn zu analysieren versteht wird Philosoph genannt" (Ambrose Bierce)

Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
Beiträge: 10614
Registriert: 10.06.2007, 09:09
Wohnort: Düsseldorf am Rhein
Kontaktdaten:

Re: [DUS] Straßennamen | neu / geändert

Beitrag von Taxi Georg » 24.11.2023, 18:13

Thomas-Michael Blinten hat geschrieben:
24.11.2023, 17:10
Der Platz besteht aus einem Sonnenstrahl ähnlichen Grünbereich neben dem Anne-Frank-Haus.
Verstehe, ich war noch nie in Garath oder Hellerhof.
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑

Antworten