Die Suche ergab 607 Treffer

von titanocen100
24.11.2020, 23:59
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

Taxi Georg hat geschrieben:
24.11.2020, 23:53
Ist mir auch schon aufgefallen, nehme ich aber nicht so ernst. Wir haben schließlich Corona.
wenn ich jetzt über Corona berichte, werde ich hier garantiert bcs (banished, cancelled, sphlashed), so, wie in den letzten 5 Foren. :mrgreen:
ich sage nur, keine Panik in der Titanik.
von titanocen100
24.11.2020, 23:55
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

Taxi Georg hat geschrieben:
24.11.2020, 23:45
[ ich wäre ein Aluhutträger! :roll:
So was Veraltetes trägst Du noch? Ich bin mentalstabilisiert
von titanocen100
24.11.2020, 23:49
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

Wie heisst das Zeug was Du nimmst? Rumms, und schon wieder habe ich einen Volltreffer gelandet, meine Spezialität. Das zeigt mir Deine Aggressivität. Klar musste man 1987 nur eine Hälfte von Berlin lernen. Das die OKP für Ost-Berliner auch die Fluchtwege nach West-Berlin beinhaltete wäre mir allerd...
von titanocen100
24.11.2020, 23:12
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

meine OKP war 1987. Hätten die mir Spandau auferlegt würde ich heute noch vor dem Stadtplan sitzten. 1987 ? Dann hast Du nur die Hälfte Berlins lernen müssen. Da Du offensichtlich mit Spandau Deine Probleme gehabt hättest, liegt die Vermutung nahe, daß Du nur Ost-Berlin lernen mußtest, wonach Du au...
von titanocen100
24.11.2020, 22:46
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

Aber die Grundrechenarten sollten zumindest sitzen, ebenso wie das grobe Strassennetz. Ist aber nur meine Meinung. Das grobe Strassennetz wird einem durch die OKP beigebracht. Es empfiehlt sich immer, bei Unsicherheiten vor einer OKP, gewisse Strecken persönlich abzufahren. Dann klappt es (vielleic...
von titanocen100
24.11.2020, 22:35
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Massenabfrage von Fahrtstrecken
Antworten: 2
Zugriffe: 65

Re: Massenabfrage von Fahrtstrecken

ich kann hier nur von Erfahrungen sprechen, die ich als Angestellter einer Mietwagen/Taxifirma gemacht habe. Diese Firma führte hauptsächlich Krankentransporte durch, abgerechnet wurde über entsprechende KT-Scheine. In jedem Wagen (das auch als Taxi zugelassen war), befand sich ein Wegstreckenzähler...
von titanocen100
24.11.2020, 22:21
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

ilkoep hat geschrieben:
24.11.2020, 21:43

Am besten gleich noch die Fahrerlaubnisprüfungen, einschliesslich LKW, Motorrad, Panzer mit abschaffen. Weil man ja das Fahren erst durch Praxis lernt.
Fahren wir mit einem Panzer durch Düsseldorf bis vor TaxiGeorgs Haustür und gewinnen Fahrpraxis, also ich bin dabei.
Wer noch ?
von titanocen100
24.11.2020, 22:18
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

wer braucht denn noch Mathe ?
wen interessiert der Binomialkoeffizient von 49 über 6, geschweige denn die Kubikwurzel aus 27.
Dafür hat man doch sein Smartphone.
von titanocen100
24.11.2020, 22:14
Forum: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Thema: Corona und Umsatz
Antworten: 273
Zugriffe: 39135

Re: Corona und Umsatz

TaxiBoy hat geschrieben:
22.11.2020, 01:56
Gibt es während dieses Teil-Lockdowns im November auch staatl. Hilfen für Taxiunternehmer oder kriegen nur die Gastronomen was?
Gibt es ausser KUG auch noch andere staatliche Hilfen für Arbeitnehmer ?
von titanocen100
24.11.2020, 00:51
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

Ein Berliner Taxifahrer kennt alle größeren Strassen (ca. 1000 lt. OKP), vielleicht aufgrund seiner Erfahrungen noch 1000 mehr, von allen 16000 Strassen Berlins. Du in D genauso, dh. in D gibt es ein paar tausend Strassen weniger, oder? Und und möchtest tatsächlich in München oder Hamburg Kunden bef...
von titanocen100
24.11.2020, 00:20
Forum: Stuttgarter Taxiforum
Thema: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt
Antworten: 17
Zugriffe: 1119

Re: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt

warten wir mal ab, was das Eichamt dazu sagt.

"Das ÖPV-Gewerbe in GER – ein verrottetes, marodes System"
von titanocen100
24.11.2020, 00:15
Forum: Rat und Tat
Thema: Ortskenntnis Fragenkatalog
Antworten: 41
Zugriffe: 839

Re: Ortskenntnis Fragenkatalog

Aber willst du im Ernst jemanden zB aus München mit der "kleinen Fachkunde" berechtigen, in Berlin oder Köln zu fahren? Das ist mE auch keine Lösung. Ja will ich, im Ernst und ist sogar eine super Lösung! Die OKP ist nur der Beweis, dass man gut auswendig gelernt hat. Es sagt überhaupt nichts darüb...
von titanocen100
20.11.2020, 22:34
Forum: Tegel und SXF
Thema: [BER] Airport / Flughafen
Antworten: 1397
Zugriffe: 150230

Re: [BER] Airport / Flughafen

"Deren infrastruktureller Sprecher Henner Schmidt sagte am Mittwoch laut einer Mitteilung, die Beschränkung auf 300 ausgeloste Fahrzeuge führe dazu, "dass der weitaus größte Teil Berliner Taxis leer wieder zurückfahren müsste, wenn er Passagiere am BER abgesetzt hat." Es gebe noch nicht einmal einen...
von titanocen100
18.11.2020, 22:47
Forum: Stuttgarter Taxiforum
Thema: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt
Antworten: 17
Zugriffe: 1119

Re: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt

Prost! Womit stossen wir an ? Ich würde es ja gerne mit einem Chateau-Neuf-Du-Pape in weiss machen, leider zwingt mich meine finanzielle Situation auf einen roten Dornfelder ausweichen zu müssen. Aber Du weisst ja: Wahrer Reichtum sind weder Macht noch Geld, sondern Wissen und Liebe. Und nur, wer b...
von titanocen100
18.11.2020, 21:45
Forum: Stuttgarter Taxiforum
Thema: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt
Antworten: 17
Zugriffe: 1119

Re: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt

Du redest wirklich komisches Zeug. Falls Du mich nicht verstehen solltest können, empfehle ich dir einen Duden. Und bei der zweiten hast Du ausnahmsweise mal 100 Punkte. Du bist zu grosszügig. dass es mich nicht interessiert, was Dir irgend ein besoffener Fahrgast erzählt hat. Das Gesabbel "neulich...
von titanocen100
18.11.2020, 16:52
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Unterbrechung der Kurzarbeit, Berechnungsgrundlage nach Fortsetzung
Antworten: 4
Zugriffe: 683

Re: Unterbrechung der Kurzarbeit, Berechnungsgrundlage nach Fortsetzung

60% vom letzten Nettolohn welcher zur Berechnung des KUG diente... Hallo Micha, lange nichts gehört von Dir. Es ist aber immer wieder eine Freude. Soweit ich Deine Antwort richtig verstanden habe, wären also 60% KUG gleichzusetzen mit meinem Arbeitslosengeld bei Entlassung. Aber war da nicht was mi...
von titanocen100
18.11.2020, 15:27
Forum: Stuttgarter Taxiforum
Thema: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt
Antworten: 17
Zugriffe: 1119

Re: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt

Der REIFENDRUCK hat einen viel größeren Einfluss als die Profiltiefe. Vorausgesetzt du hast keine 21 Zoll Felgen. womit wir dann schon drei Variablen haben, die den Taxameterpreis nach oben oder unten verändern können. Besser nach oben, wünscht sich doch jeder Taxler/TU. Warum sollte ich das tun? U...
von titanocen100
18.11.2020, 05:22
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Unterbrechung der Kurzarbeit, Berechnungsgrundlage nach Fortsetzung
Antworten: 4
Zugriffe: 683

Re: Unterbrechung der Kurzarbeit, Berechnungsgrundlage nach Fortsetzung

Ich bekomme KUG 0 (momentan 80% netto) für ca. noch 12 Monate (12/2021).
Was bekomme ich, wenn mich mein AG entläßt, z.B. bei Insolvenz ?
60% des vormals verdienten Nettolohnes oder 60% von KUG 0 (ehem. 80% netto), was bedeutend weniger wäre ?
von titanocen100
18.11.2020, 05:02
Forum: Stuttgarter Taxiforum
Thema: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt
Antworten: 17
Zugriffe: 1119

Re: [§§§] Tachoblocker beschlagnahmt

ich hatte eine Kunden, den ich vom Benjamin-Franklin-Krkhs (Berlin), Brahmsstrasse (Nordrampe) zum Dammweg befördern sollte. Das machte 28E. Die Hinfahrt (gleiche Strecke, Autobahn) kostete jedoch 38E. Erkläre mir bitte den Unterschied. Als ich meine Berechnungen dem Eichamt zumailte, war man erst e...
von titanocen100
18.11.2020, 04:47
Forum: Mietwagen
Thema: [Münster] Shuttle-Service (SWM)
Antworten: 5
Zugriffe: 217

Re: [Münster] Shuttle-Service (SWM)

So, oder ähnlich, wird in 30 Jahren über's Taxi geschrieben werden :lol: Noch verbliebene Rufsäulen werden dann unter Denkmalschutz gesetzt. Nee, die sind durch UBER-Säulen ersetzt, aber nicht, daß man da noch anrufen könnte. Alles online oder per App. Selbstverständlich mit Sofortbezahlung, ganz s...