Die Suche ergab 13 Treffer

von Lebensfroh
27.04.2022, 11:59
Forum: Rat und Tat
Thema: Falsch getankt - was nun?
Antworten: 105
Zugriffe: 25619

Re: Falsch getankt - was nun?

Moin,
fahre privat und als Taxi nen Diesel!
Ich hatte auch das Pech.
Strafe war 3 Nachtschichten ohne Entlohnung.
War ein Schaden von 700€!
von Lebensfroh
15.05.2019, 09:15
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Sinngemäßer Auszug aus dem Positionspapier zu Fahrtauglichkeit nach dem zweiten Herzinfarkt, heißt es. Wenn keine Bewusstseinsstörungen bzw. Ohnmacht usw. während des Herzinfarktes eingetreten ist und der FE Wert zwischen 30 - 40 ist und keine Rhythmusstörungen zu verzeichnen waren, so KANN eine Wie...
von Lebensfroh
14.05.2019, 14:52
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Oh ja,

Nun bei mir war eine etwa 75 minütige Untersuchung, die ich aus dem Klinkaufenthalt her kenne, absolute Kleinkrämerei ne der Befragung, wie, was, wo, wann ...

Also, zu nen Pfuscher gehe ich bestimmt nicht und bestechlich zum Glück auch nicht
von Lebensfroh
14.05.2019, 14:14
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Jim Bo,

joo, der Bericht geht zum HA, damit gehe ich dann zum Arbeitsmediziner!
ABER
Ich stehe etwas auf dem Schlauch, was bedeutet TMB?
von Lebensfroh
14.05.2019, 12:29
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Moin an alle, war jetzt beim Kardiologen: Nach gründlicher Untersuchung meinte er, warum ich eigentlich nicht längst wieder Taxi fahren würde? Meine Untersuchungsdaten seien erheblich besser und sind beinahe einen top-fitten Menschen gleich zusetzen ! Ein Restrisiko habe jeder, nach einem Herzinfark...
von Lebensfroh
11.05.2019, 22:59
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Sascha1979, mit deiner Annahme hast du wirklich Recht, viele machen so weiter wie es vorher war. ABER Warnsignale sollte jeder besonders im Auge haben, schon beim ersten Herzinfarkt nahm ich dieser sehr ernst. Daher war der zweite auch mindestens 24 Std. vorher mit ersten Anzeichen in Vorankündigung...
von Lebensfroh
11.05.2019, 07:39
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Es gibt im gesamten Business, auf jeder Seite der Medaille. Nur Kardiologen können eine Wahrscheinlichkeit eines weiteren Herzinfarktes feststellen. Zu mir, meine Herzleistung ist im Gegensatz zum Zeitpunkt des HI um über 60% gestiegen, fast alles ist wieder möglich, an fast allem könnte ich vor dem...
von Lebensfroh
08.05.2019, 10:02
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Re: Kannbestimmung Herzinfarkt

Casi,

ist verständlich, aber wer ist als Taxifahrer immer 100% gesund.

Wenn das OKAY wegen vom Kardiologen nicht sein würde, würde ich diesen Schritt auch nicht in Erwägung ziehen.
von Lebensfroh
07.05.2019, 20:00
Forum: Rat und Tat
Thema: Kannbestimmung Herzinfarkt
Antworten: 38
Zugriffe: 7339

Kannbestimmung Herzinfarkt

Moin an alle, nach 9 Jahren erlitt ich den 2ten Herzinfarkt :( Nach erfolgreicher Bypass-OP und Genesung fühle ich mich wieder um 20 Jahre jünger und bin TOP-FIT! Das Positionspapier für die Fahreignung beinhaltet eine Kann-Bestimmung, und zwar: zweiter Herzinfarkt = in der Regel FU Nach meiner Resc...
von Lebensfroh
28.04.2017, 08:02
Forum: Rat und Tat
Thema: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen
Antworten: 16
Zugriffe: 5395

Re: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen

Hauptsächlich wurmt mir der Verdacht eines eventuellen Betrugsversuchs meiner Seits, was ich jedoch nicht eindeutig negativ beweisen kann! Zumal ich gerade in Finanzsachen 200% bin! Zuerst sollte ich sogar den Vermögensschaden voll übernehmen, obwohl bei mir noch nie ein Fehler in der Abrechnung unt...
von Lebensfroh
26.04.2017, 16:15
Forum: Rat und Tat
Thema: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen
Antworten: 16
Zugriffe: 5395

Re: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen

1. Ütersen = Ja, aber jetzt nicht mehr, fahre in meinem Geburtsort 2. Ich meine auch, dass solche üblen Fahrten aus Unternehmer-Rsiko gehen. ABER Vertrauenssache ist auch, wenn ich beim Wechselgeld +/- habe, einmal -20€ meldete ich sofort, aber +2€ gab ich auch sofort zurück! 3. Provison ist seid 20...
von Lebensfroh
26.04.2017, 06:46
Forum: Rat und Tat
Thema: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen
Antworten: 16
Zugriffe: 5395

Re: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen

Ja, so sehe ich es auch! Mir ist nun seid meiner Taxi Zeit nie etwas in Sachen Finanzen passiert, was bei anderen Kollegen nicht so gewesen ist! Mißtrauen ist auch immer gut, das ist auch meine Devise, ich habe nicht umsonst in der Zeit 9 Kollegen überlebt! Da ich Hauptberuflich Rentner und fast imm...
von Lebensfroh
25.04.2017, 16:28
Forum: Rat und Tat
Thema: Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen
Antworten: 16
Zugriffe: 5395

Kunde haut fluchtmäßig ab, ohne zu bezahlen

Moin an die Gemeinde, am Wochende ist mir der Supergau bei einem Kunden passiert! Fahre zur Bank, damit der Kunde Cash abheben kann um mich zu bezahlen! Nee, der Kunde verlässt fluchtartig das Taxi und rennt weg? Wie wird bei euch gehandelt, wenn der Kunde nicht bezahlt hat, ich bin über 3 Jahre im ...