Die Suche ergab 268 Treffer

von casi
20.05.2024, 22:14
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Fernfahrt - Panne und dann ?
Antworten: 17
Zugriffe: 317

Re: Fernfahrt - Panne und dann ?

Ich habe dann Polizei und ein anderes Taxi angefordert. Für mich kam der Abschlepper und die Fahrgäste sind mit dem anderen Taxi weiter gefahren. Lief alles unkompliziert ab. Genau so! Das dürfte etwas schwer fallen, wenn man sich weit ausserhalb des PfFG befindet, irgendwo in der Walachei, wo auch...
von casi
18.05.2024, 09:34
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Fernfahrt - Panne und dann ?
Antworten: 17
Zugriffe: 317

Re: Fernfahrt - Panne und dann ?

Mir ist das mit der Panne übrigens auch erst 1 x in 34 Jahren passiert. Dafür aber auch gleich richtig. Mit drei älteren, gesundheitl. schwer angeschlagenen Krebs-Patienten, auf einem Autobahn-Kreuz in einer Kurve. :? Ich habe dann Polizei und ein anderes Taxi angefordert. Für mich kam der Abschlepp...
von casi
18.05.2024, 09:18
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Fernfahrt - Panne und dann ?
Antworten: 17
Zugriffe: 317

Re: Fernfahrt - Panne und dann ?

Scotty6986 hat geschrieben:
17.05.2024, 17:52
Glaub hier will uns einer ***. Was mein alter Herr in 40 Jahren 3 mal, und ich einmal bekommen haben, sowie andere Kollegen auch nie, will der gute Herr 3x in der Woche haben? Ich nehm sowas nicht ernst. :lol:

Nicht 3 x pro Woche, sondern dieses Jahr. Das wäre doch nicht unrealistisch.
von casi
26.03.2024, 00:13
Forum: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Thema: TSE-Pflicht für Taxameter
Antworten: 55
Zugriffe: 2968

Re: TSE-Pflicht für Taxameter

Moin,

gibt's in Sachen TSE eigentlich schon erste Erfahrungen ?

Hale soll ja jetzt soweit sein.
von casi
10.02.2024, 19:30
Forum: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Thema: [Frankfurt a.M.] Schwarzarbeit?
Antworten: 13
Zugriffe: 763

Re: [Frankfurt a.M.] Schwarzarbeit?

Neulinge haben keine Chance, da die Konzessionen untereinander der Alt-Fahrer für 100.000.- € verkauft werden Gibt es denn wirklich noch Taxiunternehmer, die mal eben 100.000 € locker machen können ? Ich habe Taxiunternehmer gesehen, die aufgrund eines kaputten Reifens nicht mehr fahren konnten. Oh...
von casi
11.01.2024, 16:36
Forum: Taxirecht
Thema: Personalmangel
Antworten: 290
Zugriffe: 27945

Re: Personalmangel

Die Pausenfunktion haben wir in DUS nicht und die Provisionsreglung war ok, solange man den ML nicht unterschritten hat. Und das, hat bis Corona sehr gut funktioniert. Nach Corona wurde das nur knapp geschafft und deshalb heule ich rum! Ich meinte auch nicht nur dich, sondern alle Taxifahrer. Ich w...
von casi
11.01.2024, 01:33
Forum: Taxirecht
Thema: Personalmangel
Antworten: 290
Zugriffe: 27945

Re: Personalmangel

Die Unternehmer suchen doch nur ständig neues Personal, weil die Fahrer die Pausen-Tricksereien mitmachen. Die meisten Fahrer bestehen gar nicht auf den gesetzl. Mindestlohn, sondern geben sich mit ihrer Provision zufrieden. (4, 5 oder 6 €/Std.) Falls die Fahrer tatsächlich auf den Mindestlohn beste...
von casi
10.01.2024, 09:39
Forum: Taxirecht
Thema: Personalmangel
Antworten: 290
Zugriffe: 27945

Re: Personalmangel

Taxi Georg hat geschrieben:
09.01.2024, 15:37

Taxi-Fahrende
LKW-Fahrende
Das hast du sehr gut gemacht. :!:

Noch besser wäre natürlich Taxi-Fahrer_innen und LKW-Fahrer_innen oder Taxi-Fahrer:innen und LKW-Fahrer:innen
von casi
31.12.2023, 14:42
Forum: Rat und Tat
Thema: Gebrauchtes Taxi gekauft
Antworten: 4
Zugriffe: 1204

Re: Gebrauchtes Taxi gekauft

Talbot hat geschrieben:
31.12.2023, 11:06
anderes Taxameter einbauen ist gefährlich. Da kommt wahrscheinlich noch eine Konformitätserklärung dazu. Eichen sowieso
So ist es.

Das würde ich dem Verkäufer nochmal als Hinweis geben und wenn er dann immer noch den Taxameter ausbauen will, würde ich vom Kauf Abstand nehmen.
von casi
30.12.2023, 03:25
Forum: Taxirecht
Thema: Personalmangel
Antworten: 290
Zugriffe: 27945

Re: Personalmangel

Warum seid ihr so verbittert ?
Bei 12 € Mindestlohn kann es euch doch egal sein, was ihr pro Stunde einnehmt.

:wink:
von casi
30.12.2023, 02:37
Forum: Rat und Tat
Thema: Gebrauchtes Taxi gekauft
Antworten: 4
Zugriffe: 1204

Re: Gebrauchtes Taxi gekauft

Moin, ich habe schon mehrere gebrauchte Taxen gekauft und da waren immer Taxameter und Dachschild dabei. Und wenn der Kaufvertrag unterschrieben ist, kann der Verkäufer IMHO nichts mehr ausbauen. Das hätte er vorher machen oder zumindest abklären müssen. Ist der Vertrag noch nicht unterschrieben, ka...
von casi
11.09.2023, 14:46
Forum: Rat und Tat
Thema: Taxi verleihen?
Antworten: 3
Zugriffe: 548

Re: Taxi verleihen?

Ja. Ist kein Problem.
Ordnungsnummer würde ich noch raus nehmen.
von casi
18.07.2023, 12:57
Forum: Rat und Tat
Thema: 9000 km Privatfahrten
Antworten: 12
Zugriffe: 1326

Re: 9000 km Privatfahrten

Muss man denn gegenüber Behörden auch die Leerkilometer während einer aktiven Schicht erklären, wenn man ohnehin mit der 1 %-Besteuerung arbeitet? Und muss ich aufführen, zu welchem Zweck ich eine Privatfahrt durchgeführt habe? Das würde mich auch mal interessieren. Wenn ich nämlich alle privat-km ...
von casi
21.05.2023, 00:08
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Eure Prognose zur Zukunft des Taxis
Antworten: 463
Zugriffe: 58166

Re: Eure Prognose zur Zukunft des Taxis

Jim Bo hat geschrieben:
20.05.2023, 23:50

Ein Lottogewinn hat auch sein Risiko. Wenn man das Geld falsch einsetzt und sei es auch nur aus Versehen, verliert man sein Recht auf gesetzliche Krankenversicherung.
Wie kann man denn sein Recht auf gesetzl. Krankenversicherung verlieren ?

:?:
von casi
11.05.2023, 10:58
Forum: Stammtisch - Das wesentliche Diskussionsforum
Thema: Eure Prognose zur Zukunft des Taxis
Antworten: 463
Zugriffe: 58166

Re: Eure Prognose zur Zukunft des Taxis

Welche Vorteile hätte die Selbsständigkeit ? Keine. Nachteile: - mehr arbeiten - weniger Verdienst - volles Risiko - kein Krankengeld - kein Urlaub - schlaflose Nächte Als angestellter Fahrer kannst du schlimmstenfalls wenig verdienen, aber als Taxiunternehmer kannst du auch richtig minus machen. Th...
von casi
27.04.2023, 22:37
Forum: Mietwagen
Thema: [UBER] Taxiähnlicher Dienstleister
Antworten: 627
Zugriffe: 75715

Re: [UBER] Taxiähnlicher Dienstleister

Nicht unbedingt. Dialysefahrten und co werden über Ausschreibungen der Krankenkassen vergeben. Die TU bewerben sich. Wer den besten Preis macht, bekommt den Zuschlag. I.Ü. sind i.d.R. die Krankenkassen verpflichtet, Ausschreibungen zu machen. Sonst ist es wieder Vetternwirtschaft und co. Vll. sollt...
von casi
27.04.2023, 21:50
Forum: Mietwagen
Thema: [UBER] Taxiähnlicher Dienstleister
Antworten: 627
Zugriffe: 75715

Re: [UBER] Taxiähnlicher Dienstleister

Und gerade in kleinen Ortschaften sehen sich manche Kunden auch die Google Bewertungen und die Website an. Das stimmt so nicht. In kleinen Ortschaften, schon unter 50000 Einwohnern, gibt es massive Probleme, ein Taxi zu bekommen. Taxizentralen gibt es dort nicht. Jede Ortschaft hat 2-3 Taxi/Mietwag...
von casi
27.04.2023, 12:29
Forum: Mietwagen
Thema: [UBER] Taxiähnlicher Dienstleister
Antworten: 627
Zugriffe: 75715

Re: [UBER] Taxiähnlicher Dienstleister

In vielen Fällen kann sich eine gute Website für den Taxiunternehmer bezahlt machen. z.B wenn der Kunde in einer fremden Stadt ist. Dann googelt er und nimmte das Taxi, welches mit seiner Website ganz vorne steht. Oder Leute die nur selten mit dem Taxi fahren. Die gucken erstmal im www nach einer Ta...
von casi
16.04.2023, 11:30
Forum: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Thema: Könnte eng werden für MWU
Antworten: 40
Zugriffe: 3064

Re: Könnte eng werden für MWU

Ich hab kein eigenes Auto. Auch nicht selbstständig, ich darf im Familienbetrieb den Wagen an 5 Tagen die Woche zwischen 11-17 Uhr haben. Dementsprechend ist der Lohn extrem gering. An deiner Stelle würde ich nicht meine Zeit damit verschwenden hier ständig rumzujammern. Ich würde mein Schicksal li...
von casi
06.04.2023, 15:35
Forum: Aktuelle Nachrichten und Informationen
Thema: Zehn Tage ohne P-Schein!
Antworten: 18
Zugriffe: 1465

Re: Zehn Tage ohne P-Schein!

Einfach weiter fahren und keinen Unfall haben. :)

Ich bin mal 6 Wochen ohne gefahren.