[Betrug] Taxi-und Mietwagengewerbe

Löhne, Arbeitsbedingungen, Recht.

Re: [Betrug] Taxi-und Mietwagengewerbe

Beitragvon Löwenzahn » 09.01.2018, 08:32

Wenn es Differenzierungen geben würde, dann könntest du Arbeiterbewegungen beobachten, wie sie massenweise in die gutbezahlten Regionen ziehen.
Löwenzahn
Vielschreiber
 
Beiträge: 1291
Registriert: 15.04.2015
Wohnort: Berlin

Re: [Betrug] Taxi-und Mietwagengewerbe

Beitragvon sivas » 09.01.2018, 09:02

Unter 'Arbeiterbewegung' verstehe ich eigentlich etwas anderes ...
Irgendwie scheint die Gehirnwäsche Früchte zu tragen.
Benutzeravatar
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1752
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Vorherige

Zurück zu Arbeitsrecht im Taxigewerbe



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast