Taxi VBS

Der Bereich für Fragen rund um das Taxigewerbe.

Taxi VBS

Beitragvon Gerald » 05.08.2017, 21:47

Hallo!

Kennt jemand von euch, vor allem die Berliner Kutscher, die Firma Taxi VBS in Marienfelde in Berlin.
Auch unter dem Namen Taxifusion bekannt.
Das ist eine Taxameterwerkstatt, die eine Lösung zur digitalen Speicherung der Taxameterdaten und der Einzelaufzeichnung anbietet.
Die Idee ist, dass keine Box verwendet wird, sondern ein Taxameter verkauft wird, mit eigenem Kartenslot.
Hat jemand von euch bereits diese Variante genutzt, oder Erfahrungen mit dieser Firma gesammelt?

Mir war sie bislang unbekannt, ich wohne ja auch im Nordosten Berlins.
Würde mich sehr über Antworten freuen.

Gruss Gerald
Gerald
User
 
Beiträge: 57
Registriert: 07.01.2006
Wohnort: 16321 Bernau

Re: Taxi VBS

Beitragvon nuleker » 29.08.2017, 21:14

Scheint so als wüsste keiner was davon , ich selbst muss mich mit diesen Thema gerade intensiv beschäftigen , hatte einen Termin bei hico Preiss Brutto knapp 1500 mit der Box und Semitron taxermeter , nun hatte ich mich auch anderswo erkundigt auch bei taxi Fusion Preis 799 netto inkl digitax taxermeter ( Italien) da wird die Datenkarte direkt ins taxermeter eingesetzt und sendet verschlüsselt die Daten an Data Fusion ( ohne die nötige Bundesdruckerei Karte ) soll auch schon in mehreren Taxen verbaut sein und von der labo anerkannt sein . Nun Anfrage bei hico nein so ein System wird nicht anerkannt ( schon klar verliert er dich Geld ) Anruf bei labo tja was soll man sagen Antwort wissen wir nicht es gibt noch 2 weitere Systems die anerkannt sind dürfen Sie mir aber nicht verraten ( wegen Werbung unerlaubt ) Internet Seite IHK Berlin steht aber die beiden als anerkannt drin . Also demnach werde ich das System von taxi Fusion nun vorziehen bei einem Preis Unterschied von fast 700 Euro wohl verständlich.
nuleker
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.10.2015
Wohnort: Berlin

Re: Taxi VBS

Beitragvon AsphaltRunner » 31.08.2017, 00:29

nuleker hat geschrieben:...Also demnach werde ich das System von taxi Fusion nun vorziehen bei einem Preis Unterschied von fast 700 Euro wohl verständlich.

Wie hoch sind denn die monatlichen Kosten?
Wer oder was ist hico?
Kannst du den Link von der IHK-Seite einstellen?
Thänks
Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden
Benutzeravatar
AsphaltRunner
Vielschreiber
 
Beiträge: 855
Registriert: 09.03.2014
Wohnort: Berlin

Re: Taxi VBS

Beitragvon nuleker » 31.08.2017, 07:52

https://www.ihk-berlin.de/produktmarken ... er/2272198

Da ist der Link IHK Berlin

Hico ist ein Uhrmacher in der ullsteinstr

Die monatlichen Kosten ca 13 Euro inkl App
nuleker
Ich bin neu hier
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.10.2015
Wohnort: Berlin

Re: Taxi VBS

Beitragvon TaxiBabsi » 31.08.2017, 08:32

TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 1855
Registriert: 09.05.2005


Zurück zu Rat und Tat



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste