Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Neuigkeiten aus dem Taxigewerbe.

Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 16:21

Als erste Kooperation mit einem Verkehrsunternehmen startet Clever Shuttle einen „Nachtbus“ Betrieb in Lübeck. Zunächst nur in zwei Stadtteilen und am Wochenende

https://www.hl-live.de/aktuell/textstar ... 120080&w=1
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon E. G. Engel » 09.02.2018, 16:29

D.h., die fahren grob gerechnet zwischen 1 und 4 €/km. Kein schlechtes Geschäft.
E. G. Engel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1316
Registriert: 06.09.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon E. G. Engel » 09.02.2018, 16:37

Vom smarty.

Strategie auf die schnelle.

1. mytaxi App ziehen.
2. Tarifausnahme bei Behörde beantragen.
3. Antrag bei Verkehrsbetrieb auf Gleichbehandlung.

Wenn ihr lange wartet macht ihr sie groß.

Wie gesagt, auf die schnelle.
E. G. Engel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1316
Registriert: 06.09.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 16:47

Wenn wir („meine“ Zentrale) nicht gleichzeitig Kooperationspartner des Lübecker Stadtverkehrs wären...
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 17:16

E. G. Engel hat geschrieben:D.h., die fahren grob gerechnet zwischen 1 und 4 €/km. Kein schlechtes Geschäft.



Nein, mindestens 3,20€ (SH Tarif Einzelfahrschein) plus Komfortzuschlag von 1€ pro km.

D.h. ab der 2. Person übersteigen die Einnahmen den Preis einer Taxifahrt um 3,00€, bei drei Personen sind es dann schon 7,20€., bezogen auf eine Fahrt von 1km. Eine durchschnittliche Taxifahrt von 3,5km würde nachts 9,40€ kosten. Bei drei Personen kostet der Shuttle bereits 20,10€.

Hinzu kommt, dass nur an WE nachts gefahren wird, ab Lohmühle (zufälligerweise Standort einer beliebten Großraumdiskothek) und nur in die Innenstadt und einen weiteren, wirtschaftlich priveligierten Stadtteil.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon TaxiBabsi » 09.02.2018, 17:48

CleverShuttle Fahrer in Berlin verdienen mehr als Taxifahrer.

Unser Fahrer verdient 11 Euro brutto in der Stunde, bekommt 25 Prozent Nachtzuschlag und Trinkgeld.


https://www.golem.de/news/clevershuttle ... 832-2.html
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 09.02.2018, 17:49, insgesamt 1-mal geändert.
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2362
Registriert: 09.05.2005

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 17:51

Ist doch logisch. Mit Clever Shuttle werden die Leute beschissen.

Eine 3,5km in Lübeck kostet 9,40€ (nachts, Wartezeit ist zu vernachlässigen). Auch mit vier Personen.
Clever Shuttle nimmt in Lübeck dafür 26€.

So zieht man Kunden das Geld aus der Tasche Taxibabsi. Und auch Leute, die sich kennen, werden glauben, es seingünatiger als Taxi.
Zuletzt geändert von am am 09.02.2018, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon TaxiBabsi » 09.02.2018, 18:21

am hat geschrieben:Ist doch logisch.....

So zieht man Kunden das Geld aus der Tasche Taxibabsi. Und auch Leute, die sich kennen, werden glauben, es seingünatiger als Taxi.


Da kann “Taxi” doch noch was lernen, gelle?

Also Tarifpflicht aufheben, meinetwegen mit Preisobergrenze, auf das die Geldsaeckel voll werden ... :lol: (und Subventionen nicht zu vergessen).

Wann geht‘s los?
Zuletzt geändert von TaxiBabsi am 09.02.2018, 18:22, insgesamt 1-mal geändert.
TaxiBabsi
Vielschreiber
 
Beiträge: 2362
Registriert: 09.05.2005

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon Poorboy » 09.02.2018, 18:24

Kein Wasserstoff? Also Profit statt Weltenrettung?

Poorboy
Poorboy
Vielschreiber
 
Beiträge: 4611
Registriert: 21.01.2005

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 18:28

Poorboy hat geschrieben:Kein Wasserstoff? Also Profit statt Weltenrettung?

Poorboy



Reine E-Busse
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon E. G. Engel » 09.02.2018, 18:55

Ja! Grob gerechnet......
E. G. Engel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1316
Registriert: 06.09.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon E. G. Engel » 09.02.2018, 19:01

Der Weg zu Moia ist nicht weit.
E. G. Engel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1316
Registriert: 06.09.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon AsphaltRunner » 09.02.2018, 20:06

Und ihr wurdet in Lübeck nicht um eine Stellungnahme gebeten :?:
Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden
Benutzeravatar
AsphaltRunner
Vielschreiber
 
Beiträge: 971
Registriert: 09.03.2014
Wohnort: Berlin

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon E. G. Engel » 09.02.2018, 20:21

Die Frage lag mir auch schon auf der Zunge.
E. G. Engel
Vielschreiber
 
Beiträge: 1316
Registriert: 06.09.2004
Wohnort: Hamburg

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 21:54

AsphaltRunner hat geschrieben:Und ihr wurdet in Lübeck nicht um eine Stellungnahme gebeten :?:


Wenn, dann wurde der Landesverband angehört. Mir war zwar bekannt dass es kommt, aber als ich es erfuhr, war das Thema schon durch.
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon AsphaltRunner » 09.02.2018, 23:13

am hat geschrieben:
AsphaltRunner hat geschrieben:Und ihr wurdet in Lübeck nicht um eine Stellungnahme gebeten :?:


Wenn, dann wurde der Landesverband angehört. Mir war zwar bekannt dass es kommt, aber als ich es erfuhr, war das Thema schon durch.


Schade.
Hat der LV dazu eine Stellungnahme abgegeben?
Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden
Benutzeravatar
AsphaltRunner
Vielschreiber
 
Beiträge: 971
Registriert: 09.03.2014
Wohnort: Berlin

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon am » 09.02.2018, 23:32

Die Frage kann ich dir aktuell nicht beantworten
Es gibt kein gefährliches Halbwissen, aber zu viele schlechte Informationen.
Benutzeravatar
am
Moderator
 
Beiträge: 12030
Registriert: 18.03.2005
Wohnort: Hansestadt Lübeck

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon alsterblick » 10.02.2018, 11:42

e-NV200 EVALIA 2.ZERO Edition mit 7 Sitzplätzen
https://www.nissan.de/fahrzeuge/neuwage ... valia.html

Es handelt sich in Lübeck offenbar um diesen o.g. Minivan von Nissan.

Sie teilen dabei das LÜMO-Fahrzeug gegebenenfalls mit bis zu 2 anderen Fahrgästen, die im gleichen Bereich unterwegs sind.https://www.sv-luebeck.de/de/service/lümo.html


Warum aber nur 3 Plätze, wenn der Minivan von Nissan doch 7 hat ?
Dürfen auch 2 Pers. je Bestellung gebucht werden ?

Ist der ÖPNV Lübeck Franchise-Nehmer bei Clevershuttle ?

In Bremen plant man sowas ähnliches entweder mit „Clevershuttle“ oder „door2door“
(mit Taxi will der ÖPNV dort wohl eher nix zu tun haben).
Zugegebenermaßen wäre Taxi auch unpassend zickig mit ggf. Sitzkontakten, Taxameter......
Quelle nachfolgend:
Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) kündigte an, noch 2018 ein Pilotprojekt mit Sammeltaxis starten zu wollen. Als mögliche Partner sind dabei Systeme wie Door2Door oder CleverShuttle genannt worden, nicht jedoch die Bremer Taxis.
----
Durch die Zusammenarbeit mit Anbietern wie CleverShuttle oder Door2Door erhofft sich der mit jährlich 50 Millionen Euro aus Stadtkasse subventionierte Betrieb, trotz der hohen Fahrpreise neue Kundenkreise zu erschließen

17. Januar 2018 von Philipp Rohde : http://www.taxi-times.com/bremer-strass ... noch-2018/
„Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen Gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zum Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann gnade Euch Gott !“
Benutzeravatar
alsterblick
Vielschreiber
 
Beiträge: 3269
Registriert: 06.08.2012
Wohnort: Hamburg

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon sivas » 10.02.2018, 12:04

Hier wird also an Stellrädchen des ÖPNV gedreht, ohne die am ÖPNV-Beteiligten einzubinden (vermutlich).
Es wird einfach gesagt: "Mietwagen ? ... ist kein ÖPNV !"
Clever Shuttle ist aber ÖPNV ! egal, mit welchen Konzessionen agiert wird.

Krankentransporte sind kein ÖPNV, auch wenn sie mit Taxen ausgeführt werden. Für solche Fahrten sollte die Tarifpflicht aufgehoben werden. Dann kann auch für das Umsetzen mit Rollstuhl ein angemessener Preis verlangt werden.
sivas
Vielschreiber
 
Beiträge: 1444
Registriert: 02.09.2011
Wohnort: Südhessen

Re: Clever Shuttle startet in Lübeck im ÖPNV

Beitragvon Taxi Georg » 10.02.2018, 17:42

sivas hat geschrieben:Krankentransporte sind kein ÖPNV, auch wenn sie mit Taxen ausgeführt werden.
Für solche Fahrten sollte die Tarifpflicht aufgehoben werden.
Dann kann auch für das Umsetzen mit Rollstuhl ein angemessener Preis verlangt werden.

Korrekt
Bitte betrachtet meine Postings nicht als Verpflichtung, sondern nur als gutgemeinte Hinweise!
Diese Hinweise sollen auch keine Rechts-/Steuerberatung darstellen oder sollen diese ersetzen. ☑
Benutzeravatar
Taxi Georg
Vielschreiber
 
Beiträge: 7646
Registriert: 10.06.2007
Wohnort: Regierungsbezirk Düsseldorf

Nächste

Zurück zu Aktuelle Nachrichten und Informationen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste